So laden Sie WhatsApp auf einfache Weise auf mein Samsung Galaxy Gear herunter und installieren es

So wie es lange Zeit gab, als keiner von uns ein Smartphone benutzte und heute praktisch wir können es nicht loswerden zu jeder Tageszeit.

Smartwatches wollen langsam gemacht werden wesentlich für Benutzer. Und während sie es versuchen, greifen die wichtigsten Apps auf dem Markt auf diese Smartwatches zu, wie dies bei WhatsApp der Fall ist.

In jedem Fall müssen wir in diesen Fällen zunächst darauf hinweisen, dass die neuesten Versionen von WhatsApp kaum noch Probleme für Smartwatches darstellen, wie z es ist in der Vergangenheit passiert.

Einige Benutzer von Samsung Galaxy Gear-Uhren haben uns jedoch mitgeteilt, dass sie dies tun Probleme erleben versuchen, den Boten in ihre Uhren zu bringen.

Und selbst wenn das Galaxy Gear bestimmte Vorteile gegenüber seinem Hauptkonkurrenten auf dem Markt, der Apple Watch, hat, können wir die Tatsache, dass die Installation bestimmter Anwendungen erfolgt, nicht aus den Augen verlieren etwas komplizierteres.

Darüber hinaus haben wir diesen Artikel genau erstellt, um Ihnen zu zeigen, wie wir WhatsApp auf eine Weise über das Samsung Galaxy Gear hinaus installieren können schnell und einfach.

Index

    Samsung Galaxy Gear Technische Daten

    Das Samsung Galaxy Gear ist Samsungs erste Smartwatch. Es verfügt über ein 1,63-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixel, einen 800-MHz-Prozessor, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher, Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Bluetooth 4.0, Eine 1,9-Megapixel-Kamera und ein 315-mAh-Akku und nutzt die Tizen-Plattform.

    Telefonanrufe erhalten installieren

    Hier gehen wir auf einige der problematischsten Variablen des Galaxy Gear ein. Um die Akkulaufzeit zu verlängern, ist der Bildschirm standardmäßig ausgeschaltet und leuchtet nur auf, wenn Wir drücken den Seitentaster oder dies ist konfigurierbar mit der Geste des Handgelenks, mit der wir die Uhr in unsere Richtung drehen.

    Auf den ersten Blick scheint dies eine akzeptable Strategie zu sein, aber bei der Implementierung von Samsung gibt es zwei Probleme: Zum einen die Rotationsgeste des Handgelenks bestimmte FehlerrateDas heißt, manchmal versuchen wir es und der Bildschirm lässt sich nicht einschalten.

    Dies passiert 1 zu 20 Mal, aber wenn dies der Fall ist, ist es irritierend, auf die Zeit und das Gerät schauen zu wollen, das uns zwingt, die Taste erneut zu drehen oder zu drücken. Auch wenn es gut funktioniert, gibt es ein wenig Zehntelsekunden Verzögerung Es ist noch schlimmer vor Uhren mit immer eingeschaltetem Bildschirm.

    Apropos "Anruf". Mit Gear können Sie Anrufe entgegennehmen, ablehnen ... und tätigen. Mit anderen Worten, er hat ein Mikrofon und einen Lautsprecher, um mit ihm zu sprechen, und bietet ein Format, das für viele quietscht: weg von der Michael Knight Style In dem fantastischen Auto, in dem die Uhr neben dem Mund getragen wurde, mag es natürlicher erscheinen.

    Samsung lädt uns ein, die Uhr mit dem Handgelenk nach innen am Ohr zu tragen. Ich bezweifle sehr, dass sie die gesellschaftliche Akzeptanz der Geste erreichen werden, aber zu ihrer Verteidigung muss ich sagen, was ich am meisten vermisse sieht aus wie eine Freisprecheinrichtung Gehen Sie herum und die Klangqualität des Anrufs ist außergewöhnlich.

    Installieren Sie WhatsApp einfach auf dem Samsung Galaxy Gear

    Einer der Vorteile des Samsung Galaxy Gear gegenüber anderen Smartwatches ist, dass es eine der ersten Smartwatches ist, die dies zulassen Anrufe tätigen oder empfangen.

    Zusätzlich zu SMS oder Messaging über WhatsApp, ohne dass dies erforderlich ist Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone. Und wenn Sie Probleme haben, das Beste daraus zu machen, weil Sie den Messenger nicht installieren können, lesen Sie weiter.

    Obwohl es andere Methoden gibt, mit denen wir WhatsApp am Handgelenk haben können, ist die Wahrheit, dass wir der Meinung sind, dass der einfachste Weg darin besteht, dies über das Internet zu tun Android Wear App und die Beta-Version von WhatsApp Inc.

    Damit dies funktioniert, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Ihr Smartphone über eine verfügt Android Version 4.3 oder höher, sonst wird es nicht unterstützt.

    Er zuerst was sollen wir tun Dann geht es darum, die Android Wear-App auf unserem Smartphone zu installieren. WhatsApp Beta herunterladen für das Samsung Galaxy Gear.

    Herunterladen Android Wear Smartphone

    Auf diese Weise in wenigen Minuten und Führen Sie das Installationsprogramm ausWhatsApp wird auf unserem Galaxy Gear ausgeführt, wobei die Reihenfolge der vorherigen Schritte eingehalten wird.

    Wenn wir Schritt für Schritt fertig sind, können wir Nachrichten senden oder empfangen Nutzen Sie die Möglichkeiten WhatsApp für Smartwatches sowie Diktate zum Senden von Nachrichten oder Telefonieren in Echtzeit.

    In jedem Fall ist es ein großartiger Weg halten uns auf dem Laufenden mit anderen Leuten, damit wir nicht aufhören können, es Ihnen zu empfehlen.

    Konnten Sie WhatsApp einfach auf Ihrem Samsung Galaxy Gear installieren?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies