So konvertieren Sie den Windows 10 Datei-Explorer in Windows 7

Zurück zu Windows 8 hat Microsoft das Aussehen des Datei-Explorers mit neuen Symbolen, neuen Funktionen, Multifunktionsleistenmenüs usw. Tatsächlich haben sie sogar Windows Explorer in Datei-Explorer umbenannt, was durchaus Sinn macht. Natürlich gibt es einige, die den neuen Datei-Explorer-Stil nicht mögen.

Wenn Sie den Datei-Explorer im Windows 7-Stil wirklich mögen oder einfach nur das Menüband im neuen Datei-Explorer hassen, können Sie das Aussehen des Datei-Explorers ganz einfach ändern, um den Stil von Windows 7 nachzuahmen. So können Sie es tun.

Index

    Lassen Sie den Datei-Explorer wie den Windows 7-Datei-Explorer aussehen

    Notiz: Wir verwenden Software von Drittanbietern, um den Datei-Explorer zu ändern. Bevor Sie Änderungen vornehmen, sollten Sie Ihr System sichern. Dies hilft Ihnen, zurückzugehen, wenn etwas Schlimmes passiert.

    Zunächst müssen wir die Standardansicht des Datei-Explorers von "Schnellzugriff" auf "Dieser PC" ändern. Öffnen Sie dazu den Datei-Explorer, indem Sie die Tastenkombination "Win + E" drücken. Wählen Sie die Option "Ansicht" und klicken Sie dann im Menüband auf "Optionen".

    Springen

    Lassen Sie den Windows 10 Datei-Explorer wie den Windows 7-Datei-Explorer aussehen. Wenn Sie das Aussehen des Windows 7-Datei-Explorers bevorzugen und Windows 10 verwenden, gehen Sie wie folgt vor, um den Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen zu lassen.

    Wählen Sie im Optionsfenster die Option "Dieser PC" aus dem Dropdown-Menü neben "Datei-Explorer öffnen".

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen von Windows 7-Datei-Explorer bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Wenn Sie fertig sind, laden Sie herunter AltNeu Explorer . Extrahieren Sie den Inhalt auf Ihren Desktop und führen Sie die Datei "OldNewExplorerCfg.exe" aus.

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen des Windows 7-Datei-Explorers bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie den Windows 10-Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Aktivieren Sie nach dem Öffnen von OldNewExplorer beide Kontrollkästchen in der Kategorie "Verhalten". Die erste Option gibt den Laufwerkspool im Windows 7-Stil zurück, sodass Sie Ihre externen oder USB-Laufwerke nicht mehr neben Ihren Festplatten sehen, sondern in einem separaten Abschnitt erscheinen.

    Die zweite Option verwendet Bibliotheken wie in Windows 7 und entfernt den Abschnitt "Ordner" aus dem Datei-Explorer.

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen von Windows 7-Datei-Explorer bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Aktivieren Sie im Abschnitt Darstellung alle Kontrollkästchen. Mit diesen Optionen wird der Datei-Explorer an den Stil von Windows 7 angepasst. Sie können auch den Look-and-Feel-Stil und den Stil der Statusleiste über das Dropdown-Menü daneben auswählen. Wir empfehlen jedoch, die Standardwerte beizubehalten.

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen von Windows 7-Datei-Explorer bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Wenn Sie mit allem fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren", die oben im Fenster angezeigt wird.

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen von Windows 7-Datei-Explorer bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Diese Aktion installiert und ändert alle erforderlichen Registrierungseinträge. Sobald dies erledigt ist, haben Sie Ihren eigenen Datei-Explorer im Stil von Windows 7. Wenn Sie möchten, können Sie das auch Entfernen Sie das Schnellzugriffsmenü aus der linken Seitenleiste.

    Lassen Sie den Windows 10 Datei-Explorer wie den Windows 7-Datei-Explorer aussehen. Wenn Sie das Aussehen des Windows 7-Datei-Explorers bevorzugen und Windows 10 verwenden, gehen Sie wie folgt vor, um den Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen zu lassen.

    Genau wie in Windows 7 haben Sie Ihr klassisches Navigationsmenü oben im Fenster.

    Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7-Datei-Explorer aussehen lassen Wenn Sie das Aussehen von Windows 7-Datei-Explorer bevorzugen und Windows 10 verwenden, erfahren Sie hier, wie Sie Windows 10 Datei-Explorer wie Windows 7 aussehen lassen.

    Wenn Sie zurückkehren möchten, öffnen Sie die OldNewExplorer-Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Deinstallieren". Diese Aktion macht alle Änderungen rückgängig.

    Kommentieren Sie unten, indem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen mit der Verwendung der obigen App teilen, um den Windows 10-Datei-Explorer dem Windows 7-Datei-Explorer ähnlich zu machen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies