So konfigurieren Sie Yoigos APN für 4G-Internet auf meinem Android-Handy - Konfigurieren Sie den Internetzugang

Eines der wichtigsten Dinge, die viele von uns tun, wenn sie ein neues Handy haben, ist das Einrichten des Internetzugangs. Die Konfiguration hängt davon ab in der Regel von der Firma dass er es verkauft hat, da ein Code notwendig ist und aus diesem Grund werde ich Ihnen sagen, wie es geht, wenn Sie ein Yoigo-Handy haben.

Aktivieren Sie das mobile Internet yoigo

Nachfolgend finden Sie die folgenden Schritte, die normalerweise die gleichen sind wie für die Handys anderer Unternehmen Änderung sind Anmeldedaten.

Index

    Konfiguration des Internetzugangs in Yoigo-Handys

    1. Zum Starten drücken Sie die Taste Taste Speisekarte.
    2. Dann gehen Sie zu Einstellungen und markieren unter Drahtlose Verbindungen.
    3. Dort geben Sie die Option Mobilfunknetze ein und wählen die Option "Zugriff auf PIN-Codenamen" (in anderen älteren Versionen von Android kann als APN gefunden werden).
    4. Wenn Ihr Telefon neu ist, wechseln Sie zur Option "Neuer APN". Andernfalls müssen Sie die Menütaste drücken, damit Sie sie auswählen können.
    5. Wenn Sie auf einen Bildschirm tippen, werden Sie nach Konfigurationsdaten gefragt muss folgendes setzen:
    • APN: das Internet
    • Nachname: Yoigo Data oder was auch immer Sie wollen.
    • Hafen: 8080
    • Kundencenter: 214
    • MNC: 04
    • Proxy: 10.8.0.36
    • APN-Typ: Standard
    • Die restlichen Felder müssen leer bleiben.

    Sobald Sie alle Daten eingegeben haben, müssen Sie Drücken Sie die Menütaste und speichern Sie. Auf diese Weise konfigurieren Sie den WAP-Internetzugang auf Yoigo-Handys. Sie können Daten von Ihrem Handy aus teilen.

    Aber wir sind auch noch nicht fertig Sie müssen den MMS-Dienst konfigurierenUm dies tun zu können, müssen Sie alle vorherigen Schritte wiederholen, jedoch in MMS. Anschließend geben Sie die folgenden Daten ein:

    • APN: mms
    • MMSC: https: // mmss
    • Proxy: 193.209.134.141
    • Nachname: Yoigo MMS oder was auch immer Sie wollen.
    • Hafen: 80
    • MMS-Port: 80
    • MMS-Proxy: 193.209.134.141
    • MNC: 04
    • Kundencenter: 214
    • APN-Typ: mms
    • Sie lassen die anderen Felder leer.

    Zugriff auf das mobile Internet von yoigo

    Sobald Sie damit fertig sind, Sie klicken auf Menü und speichern die Änderungen.

    Konfigurieren Sie Yoigo Internet auf 4G Mobile

    Wenn Sie ein Yoigo-Handy mit 4G haben, ist die Konfiguration etwas anders. Wenn Sie ein Telefon mit diesem Netzwerk kaufen, wird es normalerweise aktiviert, wenn Sie das Terminal einschalten. Selbst wenn Sie dies wünschen, können Sie Yoigo-Handys anrufen, um sie nach dieser Abdeckung zu fragen und um festzustellen, ob es in Ihrer Region welche gibt. Für den Fall, dass Sie das tun möchten Konfigurieren Sie sich so, dass Sie keine Probleme haben Dann müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

    1. Als erstes müssen Sie das Menü aufrufen
    2. Dann gehen Sie zu Einstellungen und von dort zu Mobilfunknetzen.
    3. Anschließend suchen Sie nach der Option zum Konfigurieren des APN und auch der MMS.
    4. Jetzt müssen Sie nur noch die Daten bearbeiten und eingeben:
    • Nachname: Yoigo Browser
    • APN: das Internet
    • Hafen: 8080
    • Nutzername: Nicht definiert
    • Passwort: Nicht definiert
    • Proxy: 10.008.000 036
    • Server: Nicht definiert
    • MMSC: Nicht definiert
    • MMS-Proxy: Nicht definiert
    • MMS-Port: Nicht definiert
    • Kundencenter: 214
    • MNC: 04
    • Identifikationstyp: Gekocht
    • APN-Typ: standardmäßig supl
    • APN-Roaming-Protokoll: IPv4
    • APN-Protokoll: IPv4
    • Verbindungstyp: Unbestimmt

    Internet in Yoigo ist einfach

    Heutzutage konfigurieren viele, wenn sie ein neues Mobiltelefon in der Hand haben, den Internetdienst. Je nach Netzbetreiber hat er normalerweise unterschiedliche Codes. Das Konfigurieren Sie das Netzwerk auf einem Yoigo-Handy Es ist etwas Einfaches, das beginnt, wenn Sie das Menü aufrufen und nach drahtlosen Verbindungen suchen.

    Sobald dies erledigt ist, weiß ich es Konfigurieren Sie den APN mit Name und Internet dann der Name, den sie im Netzwerk verwenden möchten, dann wird der Portcode eingegeben, der 8080 mit MCC und MNC ist, der 214 und 04 mit Proxy 10.8.0.36 ist. Mit allen anderen leeren Feldern erstellen sie das Netzwerk ohne große Probleme, Sie können die App einfach installieren.

    Dies ermöglicht Benutzern zu haben Zugang zu den drahtlosen Netzwerken der Firma Yoigo Mit dieser Art der Konfiguration haben Benutzer uneingeschränkt Zugriff auf die Dienste von Yoigo-Daten. Vor diesem Hintergrund haben Benutzer häufig mehr Komfort bei der Auswahl eines Dienstanbieters.

    Wie Sie sehen können, ist die Konfiguration in ganz einfach Yoigo HandysSie müssen nur einige Daten ändern und jede von Ihnen vorgenommene Änderung speichern.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies