So installieren und spielen Sie alte DOS-Spiele unter Windows

Erinnerst du dich an all die DOS-Spiele der alten Schule wie Dave, Doom, PacMan usw.? Dies sind einige großartige Spiele des MS-DOS-Betriebssystems im Ruhestand, aber diese klassischen DOS-Spiele sind nicht mehr Teil moderner Betriebssysteme wie Windows 7 und 8. In dieser Kurzanleitung werden wir also einen Ausflug in die Vergangenheit machen Sehen Sie, wie Sie diese DOS-Spiele der alten Schule unter Windows installieren und spielen.

Hinweis:

  1. Obwohl ich Windows 7 zu Demonstrationszwecken verwende, gilt das gleiche Verfahren für Windows 8.

  2. In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie bereits DOS-Spiele bei sich haben. Wenn nicht, ist das Internet dein Freund. Legen Sie alle DOS-Spiele in einem separaten Ordner ab, da wir sie im Emulator bereitstellen.

Index

    Installieren Sie den DOS-Emulator

    Um alte DOS-Spiele zu spielen, benötigen Sie eine virtuelle Umgebung, in der DOS-Spiele perfekt funktionieren können. DOSBox ist einer der beliebtesten und benutzerfreundlichsten DOS-Emulatoren. Damit können Sie fast jedes DOS-Spiel reibungslos spielen. Das Gute ist, dass DOSBox auch andere Betriebssysteme wie Mac, Debian, Fedora usw. unterstützt.

    Gehen Sie zuerst zur offiziellen Website DOSBox und laden Sie die Windows-Version herunter.

    Nach dem Herunterladen der ausführbaren Datei können Sie sie wie jede andere Windows-Software installieren.

    Spielen Sie DOS-Spiele in der DOSBox

    Führen Sie nach Abschluss der Installation die DOSBox-Anwendung aus. Da sich DOSBox selbst als DOS-Umgebung emuliert, werden Sie mit einer Befehlszeilenbenutzeroberfläche begrüßt.

    Hier auf diesem Bildschirm müssen wir das virtuelle C-Laufwerk mounten. In diesem Fall ist Laufwerk C nichts anderes als der Ordner mit all Ihren DOS-Spielen. Verwenden Sie den folgenden Befehl, um einen Ordner als C-Laufwerk in DOSBox bereitzustellen, und drücken Sie die Eingabetaste. Stellen Sie sicher, dass Sie PATH durch den aktuellen Pfad ersetzen.

    mount c PATH

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>>>>>>> i

    Nachdem der Pfad ersetzt wurde, sieht der Befehl folgendermaßen aus.

    mount c E: TwoGames,

    Ändern Sie nach erfolgreichem Mounten des virtuellen C-Laufwerks das Verzeichnis mit dem folgenden Befehl in das gemountete virtuelle C-Laufwerk.

    C:

    Nun, wenn Sie viele DOS-Spiele wie Dave, Doom usw. haben. Navigieren Sie in den separaten Unterordnern mit dem folgenden Befehl zu dem Spieleordner, den Sie spielen möchten. In meinem Fall habe ich in den Spieleordner "Dave" gewechselt.

    cd /Dave/

    Sobald Sie sich im Spieleordner befinden, müssen Sie das Spiel ausführen, um es zu spielen. Verwenden Sie dazu den folgenden Befehl, um das Spiel auszuführen. Ersetzen Sie EXECUTABLE durch die tatsächlich ausführbare Datei (zum Beispiel: game.exe).

    ejecutar EXECUTABLE

    In einigen Fällen möchten Sie möglicherweise Batch-Dateien (.bat) ausführen, um das Spiel auszuführen. Geben Sie in solchen Fällen einfach den Namen der Batch-Datei zusammen mit der Erweiterung ein und drücken Sie die Eingabetaste (zum Beispiel: go.bat).

    Wie Sie im Bild unten sehen können, können Sie, sobald Sie den Befehl ausführen, das ausgewählte DOS-Spiel spielen.

    Das ist alles was du tun musst. Wann immer Sie ein DOS-Spiel mit DOSBox spielen möchten, müssen Sie nur alle oben genannten Schritte ausführen und voila.

    Hoffentlich hilft dies und bitte teilen Sie Ihre Lieblings-DOS-Spiele mit dem Kommentarformular unten.

    Bildnachweis:Trevor Shafer @flickr

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies