So installieren und führen Sie Pantheon Desktop unter Ubuntu aus

Ubuntu gibt es in vielen Varianten, die alle auf einer beliebten Desktop-Umgebung basieren. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Auslassungen, die normalerweise das Ergebnis einer Ubuntu-basierten Distribution sind, die diesen Desktop verwendet. Linux Mint ist ein gutes Beispiel für den Cinnamon-Desktop. Das Elemantary-Betriebssystem und seine beliebte Pantheon-Desktop-Umgebung sind weitere.

Da Elemantary OS direkt auf den LTS-Versionen von Ubuntu basiert, ist es nicht sehr schwierig, Pantheon auf Ubuntu zu bekommen. Tatsächlich ist es in einer PPA verfügbar, die von Elementary-Entwicklern ausgeführt wird. Aber es gibt eine wichtige Frage zu stellen.

Wenn Sie eine LTS-Version von Ubuntu verwenden möchten, verwenden Sie möglicherweise stattdessen das Elementary OS. Elemental ist im Wesentlichen Ubuntu, das entwickelt wurde, um das Pantheon mit einigen anderen Verbesserungen der Lebensqualität zu umgehen. Wenn Sie die neuesten Versionen von Ubuntu mit Pantheon verwenden möchten, ist das Hinzufügen der PPA die beste Option. Beachten Sie, dass die Pakete für das neueste LTS erstellt wurden.

verbunden Die besten Linux-Desktop-Umgebungen für HiDPI-Displays

Index

    Fügen Sie die PPA hinzu

    Fügen Sie zunächst die PPA zu Ihrem Ubuntu-System hinzu. Wenn Sie Bionic oder früher einnehmen, ist dies einfacher. Fügen Sie die PPA mit Apt.

    sudo apt-add-repository ppa: elementar-os / stabil

    Wenn Sie eine spätere Bionic-Version wie Cosmic verwenden, müssen Sie dies manuell tun. Erstellen Sie daher eine neue Datei für Ihre Konfiguration.

    sudo touch /etc/apt/sources.list.list.d/elementary.list

    Fügen Sie nun die folgenden Zeilen zur Datei hinzu.

    deb http://ppa.launchpad.net/elementary-os/stable/ubuntu bionic main
    deb-src http://ppa.launchpad.net/elementary-os/stable/ubuntu bionic main

    Sobald Sie es erhalten haben, importieren Sie den Schlüssel für das Repository.

    sudo apt-key adv –keyserver keyserver.ubuntu.com –recv-keys 6C8769CEDC20F5E66C3B7D37BF36996C4E1F8A59.

    Egal wie Sie angekommen sind, aktualisieren Sie Apt und machen Sie sich bereit, Pantheon zu installieren.

    sudo apt update

    Installieren Sie Pantheon

    Mit diesem PPA können Sie fast alles vom elementaren Betriebssystem auf Ihr Ubuntu-System extrahieren. Folglich gibt es mehrere Möglichkeiten, damit umzugehen. Zunächst können Sie alles auf einmal installieren.

    sudo apt install elementarymeta

    So installieren und führen Sie Pantheon Desktop unter Ubuntu aus

    So installieren und führen Sie Pantheon Desktop unter Ubuntu aus

    Während des Installationsvorgangs wird Apt angehalten, um Sie zu fragen, welchen Anmeldemanager Sie verwenden möchten. Wählen Sie LightDM. Es ist das gleiche Ubuntu, das mit Unity verwendet wird, und funktioniert einwandfrei, wenn Sie zu GNOME zurückkehren möchten.

    Sie können dann die Destkop-Einstellungen abrufen.

    sudo apt installiere elementar-desktop

    Wenn Sie alle grundlegenden Themen und Symbole möchten, können Sie auch alles mitbringen, was Sie möchten.

    sudo apt install elementary-artwork elementary-theme elementary-wallpapers elementary-icon-theme

    Sie können jedes andere Pantheon-Paket mit der PPA installieren. Die vollständige Liste finden Sie unter die Launchpad-Seite .

    Wenn Sie fertig sind, ist es eine gute Idee, Ubuntu zu aktualisieren, um festzustellen, ob Sie andere Pakete aktualisieren müssen, um den Versionen der PPA zu entsprechen.

    sudo apt upgrade

    verbunden 7 der besten Linux-Distributionen im Jahr 2019

    Starten Sie im Pantheon neu

    So installieren und führen Sie Pantheon Desktop unter Ubuntu aus

    Nach Abschluss der Pantheon-Installation und des Ubuntu-Updates können Sie Ubuntu neu starten. Wenn Ubuntu das Booten erneut beendet, sollte es in LightDM anstelle von GDM eintreffen, was die Standardeinstellung war. Es ist ein gutes Zeichen, dass alles gut geklappt hat. Klicken Sie auf das Desktopsymbol, um die Umgebung zu ändern, auf die Sie zugreifen möchten. Pantheon sollte als verfügbare Option aufgeführt sein und Sie sollten es auswählen.

    So installieren und führen Sie Pantheon Desktop unter Ubuntu aus

    Wenn Sie sich bei Ihrem neuen Pantheon-Desktop anmelden, werden Sie mit etwas begrüßt, das wie eine Kreuzung zwischen Ubuntu und dem elementaren Betriebssystem aussieht. Sie können die Einstellungen verwenden, um das Thema nach Ihren Wünschen zu ändern. Pantheon ist ein GNOME-basierter GTK-Desktop, daher funktionieren die meisten unterstützten Themen mit Pantheon.

    Da dies über eine PPA erfolgt, die von den Entwicklern des Elementary OS for Elementary aktiv verwaltet wird, besteht kein wirkliches Risiko, dass der Pantheon-Desktop zu alt wird oder abstürzt. Stattdessen können Sie Pantheon neben Ubuntu auf dem neuesten Stand halten und die neuesten Vorteile direkt vom elementaren Betriebssystem erhalten. Möglicherweise müssen Sie die Repository-Datei bearbeiten, um neue Versionen bei ihrem Eintreffen wiederzugeben, aber das war es auch schon.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies