So installieren und aktualisieren Sie chinesische Handy-Software oder Betriebssystem

Es gibt chinesische Handymarken, die auf der ganzen Welt hoch anerkannt sind. Wir können mehrere als nennen Xiaomi, Lenovo, Huawei (und ihre neuen Themen), ZTE, usw. Wie Sie sehen können, sind dies zweifellos bekannte Namen, und es gibt sogar einige chinesische Telefonhersteller, die unbekannt sind, aber über hochwertige Mobiltelefone verfügen.

Offensichtlich sind die Vorteile dieser Geräte gegenüber Telefonen von Samsung, Sony, LG, Motorola, Apple, usw. Es ist so, dass sie im Allgemeinen einen viel zugänglicheren Preis haben, auch wenn klar ist, dass sie bestimmte Dinge zu berücksichtigen haben, eines dieser "Dinge" undIch weiß, dass das Aktualisieren der Software schwierig sein kann, das Betriebssystem, aber es ist nicht so schlimm.

Index

    So aktualisieren Sie Android schnell und einfach auf Ihrem chinesischen Mobiltelefon

    Das Aktualisieren des Betriebssystems Ihres Telefons ist nicht nur wichtig, um auf diese Weise neue Funktionen zu erhalten, sondern auch, um berühmte Fehlerbehebungen und Sicherheitsbehebungen

    chinesischer android rechner alarmiert handys

    Weil wir uns daran erinnern, dass die älteren Ihr Betriebssystem weist mit größerer Wahrscheinlichkeit Schwachstellen auf und in der Lage zu sein, Sie mit Viren zu infizieren. Deshalb ist es wichtig, auf Ihrem Handy und auf jedem Gerät, das dies zulässt, auf dem Laufenden zu bleiben.

    Um zu aktualisieren, müssen Sie dorthin gehen, wo es heißt "Die Einstellungen "Sobald wir dort im Anwendungsmenü sind, gehen wir zum Ende, wo es heißt "Über das Gerät"Und hier müssen wir uns für eine Option entscheiden:"Software aktualisieren".

    Wenn dies uns sagt, dass wir die neueste Version des Betriebssystems haben, bedeutet dies, dass wir auf die Option zurückgreifen müssen, die etwas komplizierter ist als die vorherige.

    Dies bedeutet, dass Sie darauf zurückgreifen müssen ein benutzerdefiniertes ROM Diese haben normalerweise eine aktuellere Version als die offiziellen Versionen, sodass Sie problemlos eine neue Version von Android auf Ihrem Mobilgerät haben können.

    Um benutzerdefinierte ROMs zu installieren, müssen Sie haben TWRP Recovery und ein Root-Benutzer seinIm Blog finden Sie eine Vielzahl von Tutorials zu diesen beiden Themen. Sie sollten daher in der Suchmaschine nach Ihrem spezifischen Mobiltelefonmodell suchen und das Tutorial für Ihr Gerät finden.

    Denken Sie daran, dass nicht alle Modelle gleich verwurzelt sind und auch nicht die üblichen Gaaps als benutzerdefinierte ROMs installiert sind. o Benutzerdefinierte Firmware Mit genau einer Methode sollten Sie also nach einem bestimmten Tutorial für Ihr Mobilgerätemodell suchen, nicht nach dem Handelsnamen, sondern nach dem spezifischen Modell.

    So ändern oder aktualisieren Sie das ROM eines chinesischen Telefons

    Chinesische Telefone sind bereits alltäglich geworden, aber wenn Sie Ihr Betriebssystem aktualisieren, sollten Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Um Probleme zu vermeiden, bieten wir diesmal ein Tutorial an, in dem wir erklären, wie Ändern oder aktualisieren Sie das ROM eines chinesischen Telefons.

    Wenn Sie an Telefone bekannter Marken gewöhnt sind, wissen Sie bereits, dass Aktualisierungen heute fast automatisch erfolgen. Wir haben eine Benachrichtigung erhalten, dass ein Update vorliegt Wenn Sie auf die Nachricht klicken, wird unser Handy aktualisiert, ohne dass wir etwas anderes tun müssen. Nun, mit chinesischen Telefonen ist das nicht so.

    ROMs zum Aktualisieren chinesischer Telefone werden nicht unterstütztDas heißt, wir können das ROM nicht von einem Telefon auf ein anderes installieren. Außerdem sind die meisten dieser Updates inoffiziell und oft auf Chinesisch, was die Sache schwierig macht.

    Was brauchen wir, um das chinesische Telefon-ROM zu aktualisieren?

    • Die Dateien des neuen ROM.
    • Werkzeug zum Flashen des Terminals.
    • Die installierten Treiber des Telefons.

    So ändern oder aktualisieren Sie Schritt für Schritt das chinesische Telefon-ROM

    Um das ROM eines chinesischen Telefons zu ändern oder zu aktualisieren, gehen wir zum PC und Wir klicken mit der rechten Maustaste. Klicken Sie im Kontextmenü auf Verwalten.

    Starten Sie Samsung Android neu

    Wir öffnen den Geräte-Manager. Wir schalten das Handy aus und entfernen den Akku, Wir verbinden uns mit dem Computer über ein USB-Kabel.

    Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt die Version eines Samsung Galaxy-Betriebssystems installieren möchten, können Sie dies einfach tun und Ihr Leben nicht mehr komplizieren, aber ansonsten lerne weiter, es tut nie weh

    Jetzt Wir installieren den Treiber MT65XX. Wir haben das USB-Kabel abgezogen und die Warnungen vom Telefon ignoriert.

    Wir führen SP Tool Flash aus und wir klicken auf Scatter-Loading, um die Datei mit dem Update-ROM laden zu können. Wir wählen die Option ** dispers.txt. Klicken Sie auf Download oder Firmware und dann auf Upgrade.

    Wir haben den Akku in das Telefon eingelegt, ihn aber nicht eingeschaltet. Wir verbinden es mit dem USB-Kabel und mit dem Computer Wir übergeben das ROM an das Gerät. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein grüner Kreis auf dem Bildschirm angezeigt, bis wir nichts mehr berühren oder trennen müssen. Der Vorgang dauert einige Minuten.

    Wenn wir den grünen Kreis sehen, können wir Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und schalten Sie das Telefon ein. Das neue ROM ist bereits installiert und sollte normal funktionieren.

    Wie Sie gesehen haben, ist diese Art der Aktualisierung nur dann besser, wenn wir ein gutes Verständnis dafür haben, was wir tun. Wenn Ihnen die Aktualisierung eines chinesischen Telefons komplex erscheint, Das Beste daran ist, dass Sie sich für ein herkömmliches Telefon entscheiden, das Sie zwar etwas mehr kostet, Ihnen aber weniger Kopfschmerzen bereitet.

    Wenn Sie kein Problem mit der chinesischen Technologie und ihren Updates haben, empfehle ich IhnenDie EU kauft 2016 keine chinesischen Mobilfunkmarken oder was denkst du, ist es bequem, chinesische handys zu kaufen?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies