Kategorien
Linux

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu

Wenn Sie ein einfacher Ubuntu-Benutzer sind, der nur im Internet surfen und E-Mails abrufen möchte, sollte der Standard-Firefox-Browser (oder Konqueror für Kubuntu) ausreichen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Wenn Sie jedoch ein Webdesigner / -entwickler sind, der gleichzeitig auch ein Ubuntu-Liebhaber ist, werden Sie feststellen, dass Sie mehr als nur Firefox auf Ihrem Desktop benötigen.

Wie Firefox, IE 6, 7, Safari, Opera Mit unterschiedlichen Renderern müssen Webdesigner / Entwickler ihre Projekte in mehreren Browsern testen, um die Rendereffekte für jeden Browser zu sehen. Obwohl Windows-Benutzer die Windows-Version einfach von verschiedenen Browsern herunterladen und auf ihrer Plattform installieren können, ist dies in Ubuntu nicht so einfach, da es keine Linux-Version von Internet Explorer und gibt von Safari.
.

Zum Glück gibt es Wein Hier kann Windows-Software unter Linux installiert werden.

Installieren Sie Wine

In Ihrem Terminal,

sudo apt-get install Wein

Laden Sie dann die Microsoft Core-Schriftarten herunter

sudo apt-get install msttcorefonts

Kopieren Sie die Schriftarten in das Wine-Verzeichnis

cp /usr/share/fonts/truetype/msttcorefonts/Arial*.ttf ~ / .wine / drive_c / windows / fonts /

Wein konfigurieren

Geben Sie in Ihr Terminal ein

Winecfg

oder Wählen Sie Anwendung -> Wein -> Wein konfigurieren
.
So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 1

am unteren Rand der Registerkarte Anwendung gibt es eine Dropdown-Liste. Wählen Windows XP. Klicken Sie auf OK.

Safari-Installation

Laden Sie die Safari für Windows von http: //www.apple.com/safari/download/ .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol SafariSetup.exe und wählen Sie “ Öffnen Sie mit Wine Windows Emulator “. Dadurch wird das Installationsprogramm geladen.

Klicke auf “ Nächster So setzen Sie die Installation fort Wenn Sie auf die Seite gelangen und fragen, ob Sie installieren möchten Hallo und Software-Update Deaktivieren Sie die Auswahl.
.
So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 2

Klicken Sie auf Klicken Sie auf » Installieren “.

Starten Sie Safari

In den meisten Fällen erstellt Wine auf dem Desktop ein Symbol für Ihre installierte Anwendung, in diesem Fall Safari. Klicken Sie auf das Symbol, um Safari zu starten. Wenn Sie das Symbol nicht erstellen, können Sie es trotzdem über starten Anwendung-> Wein-> Programme-> Safari

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 3

Wenn Sie die Titelleiste wie im Bild unten gezeigt haben, machen Sie sich keine Sorgen, es ist normal.

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 4

Um mit Safari auf Flash-Inhalte zugreifen zu können, müssen Sie auch Flash Player installieren.

Laden Sie das Flash-Laufwerk von herunter Adobe (Denken Sie daran, die Windows-Version herunterzuladen, nicht die Linux-Version.)

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie “ Öffnen Sie mit Wine Windows Emulator “.

Fertig. Sie sollten jetzt in der Lage sein, mit Safari auf die Flash-Site (wie youtube.com) zuzugreifen.

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 5 (Sehen Sie sich das Youtube-Video auf Safari an)

IE 6

Die Software ies4linux machte es sehr einfach, Internet Explorer 5 und 6 auf Ihrem Ubuntu-Desktop zu installieren.

In Ihrem Terminal,

wget http://www.tatanka.com.br/ies4linux/downloads/ies4linux-latest.tar.gz

tar zxvf ies4linux-latest.tar.gz

cd ies4linux – *

./ies4linux

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 6

Klicken Sie einfach auf “OK” und das Programm installiert den IE auf Ihrem Ubuntu-Desktop.

IE7 installieren

Derzeit gibt es keine gute Lösung, um IE 7 unter Ubuntu zu installieren. Die beste Alternative ist zu verwenden ies4linux um den IE 7-Renderer in der IE6-Schnittstelle zu installieren.

Klicke auf “Erweitert” im Fenster ies4linux . Unten befindet sich eine 7.0 Box. Überprüfen Sie es und drücken Sie “OK”. Führen Sie die Standardinstallation von ies4linux durch.

So installieren Sie Safari, Internet Explorer, Opera unter Ubuntu - 7

Installation von Opera

Die Installation von Opera ist am einfachsten, da es eine Linux-Version gibt. Geben Sie in Ihr Terminal ein

sudo apt-get install oper

oder gehen zu System -> Administration -> Synaptic Package Manager , wählen Oper und klicken Sie auf » Anwenden “.

Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.