So greifen Sie vom PC über SSH auf Android zu (über eine Eingabeaufforderung)

Möchten wir über die Eingabeaufforderung auf die erweiterten Funktionen von Android zugreifen? Mal sehen, wie man SSH dafür konfiguriert.

Wenn wir Computer-versierte Benutzer sind, sind wir mit SSH sehr vertraut, dem Protokoll, mit dem Sie eine verschlüsselte Remotesitzung über eine Befehlszeilenschnittstelle mit einem anderen Computer oder Gerät in unserem Heimnetzwerk erstellen können. Dieses Protokoll ermöglicht eine Kapillarverwaltung aller Funktionen eines Geräts, sodass der Benutzer die Eingabeaufforderung oder die Shell-Befehle auch dann starten kann, wenn er sich nicht physisch auf der Workstation befindet. Eine der Schwierigkeiten, mit denen ein erfahrener SSH-Benutzer möglicherweise konfrontiert ist, besteht darin, mit diesem Protokoll eine Verbindung von einem Android-Telefon zu einem Android-Tablet herzustellen, sodass er erweiterte Befehle starten kann, während er bequem vor dem PC sitzt.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen dann wie man vom PC mit ssh auf Android zugreiftSo können Sie erweiterte Befehle ausführen, ohne die Root-Berechtigungen auf dem Telefon entsperren zu müssen (auf modernen Telefonen immer noch sehr riskant und schwierig).

Index()

    Verbinden Sie Android mit SSH mit dem PC

    Obwohl wir genug Erfahrung haben, um SSH-Befehle verwenden zu können, raten wir Ihnen, mit großer Vorsicht vorzugehen: Die von SSH angebotenen Berechtigungen können dazu führen, dass Ihr Android-Telefon oder -Tablet beim Start fehlerhaft funktioniert oder einige wichtige Komponenten beschädigt Fahren Sie ruhig fort. übernimmt keine Verantwortung für Sach- oder Personenschäden, die durch unsachgemäße Verwendung der angebotenen Geräte entstehen.

    Was können wir mit SSH ohne root tun?

    Wenn Sie unter Android keine Root-Berechtigungen haben, ist die SSH-Funktionalität natürlich sehr eingeschränkt: Sie können beispielsweise Befehle ausführen ls, mkdir, finden und ein paar andere Befehle. Eine weitere nicht zu unterschätzende Sache ist die Möglichkeit, Dateien ohne Größenbeschränkung schnell vom PC auf ein mobiles Gerät zu übertragen. Wenn wir dann auf die erweiterten Funktionen von SSH zugreifen möchten, müssen wir das Stammverzeichnis des Geräts berücksichtigen, wie wir auch im Handbuch sehen können So rooten Sie Android, um ein Handy zu entsperren.

    Installieren Sie den SSH-Server unter Android

    Um SSH-Befehle vom PC an Android zu senden, müssen wir eine Anwendung auf dem mobilen Gerät installieren, um den Zugriff auf das Protokoll zu beschleunigen. Das Beste aus dieser Sicht ist ohne Zweifel SSHelper, kostenlos erhältlich bei Google Play Store.

    Sobald die App auf unserem Gerät installiert ist, öffnen wir sie, geben alle erforderlichen Berechtigungen an und gehen für die Ersteinrichtung direkt zur Registerkarte Aufbau. Auf dem neuen Bildschirm wird die zu diesem Zeitpunkt aktive IP-Adresse für die verwendete Verbindung angezeigt. Um die Konfiguration abzuschließen, müssen Sie den Service-Port in die bearbeitbaren Felder eingeben (SSH-Server-Portnummer), der Port des Protokollierungsservers, der Port zum Teilen von Notizen und Auswählen eines Zugriffskennworts (Passwort). In der Realität können wir auch alles so lassen, wie es standardmäßig angegeben ist: Die Anmeldeinformationen sind admin / admin und wir können es auch genug tun (immer, wenn wir SSH deaktivieren, wenn wir außerhalb des Hauses verbunden sind, um keine Gateway-Hacker anzubieten! ).

    Nachdem SSH für Android verfügbar ist, können wir zum PC übergehen, der im nächsten Kapitel behandelt wird.

    Greifen Sie von einem Windows-PC auf Android SSH zu

    Wenn wir bereits SSH-Experten sind, wissen Sie sicher, welches Programm für diese Art der Verbindung verwendet werden soll: die Eingabeaufforderung!

    Sobald die Eingabeaufforderung geöffnet ist (wir können sie finden, indem wir das Startmenü öffnen und nach dem Namen suchen schnell) Wir geben den Standardbefehl ein, um auf eine SSH-Verbindung zuzugreifen:

    ssh [email protected] -p 2222

    Offensichtlich ändern wir den Befehl entsprechend der IP-Adresse unseres Android-Smartphones und der gewählten Portnummer (die Basis ist 2222). Nachdem Sie auf der Tastatur die Eingabetaste gedrückt haben, geben wir das im vorherigen Kapitel ausgewählte SSH-Passwort ein, damit sofort eine Text-Shell direkt mit unserem Android-Telefon oder -Tablet verbunden wird.

    Wenn Sie eine Drittanbieter-App verwenden möchten, um eine Verbindung zum Android SSH-Server herzustellen, müssen Sie die App herunterladen Kitt, kostenlos erhältlich bei offizielle Seite.

    Durch das Herunterladen dieser Anwendung können wir unter Android schnell auf SSH zugreifen, indem wir in die Programmoberfläche die IP-Adresse und die Portnummer eingeben und das Element auswählen SSH und schließlich durch Drücken der Taste Öffnen Nieder. Der Anmeldebildschirm wird sofort geöffnet und Sie können die Taste drücken. JaGeben Sie den in der Android-Anwendung ausgewählten Benutzernamen (admin) und das Kennwort ein, um das Gerät fernsteuern zu können.

    So übertragen Sie Dateien mit SSH

    Wenn wir das SSH-Protokoll nutzen möchten, um Dateien schnell vom PC auf Android zu übertragen, empfehlen wir die Verwendung eines GUI-Programms wie z WinSCP, kostenlos herunterladbar von offizielle Seite.

    Nachdem Sie dieses Programm heruntergeladen und auf einem Windows-PC installiert haben, öffnen Sie es und stellen Sie sicher, dass Sie es auswählen SFTP Als Protokoll geben wir Android IP-Adresse, Portnummer, Benutzername und Passwort von SSH ein, drücken Sie Einloggen und gegebenenfalls bestätigen; In wenigen Sekunden haben wir Zugriff auf alle Ordner im Android-Dateisystem, sodass wir alle größeren Dateien (in einer Spiegelschnittstelle) übertragen können, ohne das Telefon zu entsperren oder spezielle Programme zu verwenden.

    Greifen Sie von Mac auf Android SSH zu

    Durch Hinzufügen eines SSH-Servers unter Android können Sie Terminalbefehle auch von einem Mac oder MacBook aus verwalten, ohne zusätzliche Anwendungen installieren zu müssen.

    Um auf dem Mac fortzufahren, öffnen wir das Launchpad im Dock unten. Wir finden und öffnen die App Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein:

    ssh [email protected] -p 2222

    Wir passen die IP-Adresse und die Portnummer entsprechend der Konfiguration der SSH-Anwendung auf Android an, wir drücken die Taste EingebenWir bestätigen das ausgestellte Zertifikat und geben das vor einigen Kapiteln ausgewählte Zugriffskennwort ein, damit wir auch bei Verwendung eines Mac schnell auf die erweiterten Funktionen von SSH unter Android zugreifen können.

    Schlussfolgerungen

    Obwohl diese Verfahren vorbehalten sind sehr erfahrene Computer- und NetzwerkbenutzerDas bedeutet nicht, dass wir es auch nicht versuchen können: Sehr wenig reicht aus, um sofort loszulegen, und sobald wir die grundlegenden Befehle gelernt haben, können wir Ordner durchsuchen, neue erstellen und Dateien mühelos verschieben Reichweite von einer Anwendung mit einer Schnittstelle. Für weniger erfahrene Benutzer gibt es auch WinSCP, das eine gute grafische Oberfläche bietet, mit der alle Benutzerordner verwaltet werden können (Systemordner werden gesperrt, sofern wir nicht root entsperren).

    Um zu verstehen, welche Befehle verwendet werden sollen und wie SSH funktioniert, empfehlen wir Ihnen, unsere Anleitungen zu lesen. Wie benutzt man SSH? ist Linux-Verzeichnisse: Was sind die Hauptordner jeder Distribution?.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies