Kategorien
iOS

So führen Sie ein Downgrade von Beta iOS 8 auf iOS 7.1.1 durch

Apple veröffentlicht jedes Jahr eine neue Version von iOS für seine iPhones, iPads und iPod Touch. Der eigentlichen öffentlichen Version gehen normalerweise etwa drei oder vier Monate Beta-Test für Entwickler voraus. Während dieser Beta-Testphase werden auf verschiedenen Websites UDID-Registrierungen angezeigt, und reguläre Benutzer können auch Pre-Release-Software installieren. Dann, wie jedes übliche Jahr, werden einige dieser Benutzer abgehört und beginnen dann, Lösungen zu finden. Das Ergebnis? Hier gelandet.

Zunächst sollten Sie wissen, dass wir empfehlen, sich von Pre-Release-Software fernzuhalten, es sei denn, Sie sind Entwickler und wissen, was Sie tun. Wir können die Aufregung verstehen, die mit dem Aktualisieren Ihres iOS-Geräts auf die neueste Version verbunden ist. Die Betas sind jedoch nur für Entwickler gedacht, die Fehler melden und die Kompatibilität mit ihren Apps testen. Befolgen Sie diese Anweisungen, um iOS 8 Beta iOS 7.1.1 herunterzustufen

Sie verlieren alle Ihre Daten

Bevor Sie beginnen, ist es sehr wichtig, das zu verstehen Verliere alle deine Daten Wenn iOS 8 gelöscht wird. Der Grund dafür ist, dass Sie iOS 7 nicht in einem iOS 8-Backup wiederherstellen können. Wenn Sie andernfalls ein iCloud- oder iTunes-Backup für älteres iOS 7 oder eine frühere Generation haben, können Sie es wiederherstellen.

Sie benötigen Ihr iOS-Gerät, um bestimmte Dateien / IPSW wiederherzustellen. Sie können Dateien von der iOS-Wiederherstellung herunterladen Hier oder Hier .

Wir werden für dieses Handbuch ein iPad Mini (iPad 2.5) verwenden, müssen jedoch mit jedem iPhone / iPod Touch oder iPad mit iOS 8 arbeiten. Sie benötigen außerdem die neueste Version von iTunes, derzeit iTunes 11.2 .2. iTunes kann sein von der Apple-Website heruntergeladen.

So führen Sie ein Downgrade Ihres iOS-Geräts auf iOS 8 iOS 7.1.1 durch:

1. Schalten Sie Ihr iOS-Gerät aus, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten.

2. Halten Sie die Home-Taste auf Ihrem iOS-Gerät gedrückt und verbinden Sie es mit Ihrem Computer.

3. iTunes erkennt Ihr iOS-Gerät im Wiederherstellungsmodus. Drücke OK”.

4. Halten Sie (Mac) oder die Shift-Option (Windows) gedrückt und klicken Sie auf das botónRestaurar.

5. Wählen Sie im angezeigten Fenster die Datei aus, die Sie zuvor heruntergeladen haben.

6. Ihr iOS-Gerät wird auf iOS 7.1.1 zurückgesetzt und wenn Sie fertig sind, wird der iOS-Setup-Bildschirm angezeigt.

Herzliche Glückwünsche! Ihr Gerät kann iOS 7.1.1 ausführen und seine Arbeit in einer viel stabileren und schnelleren Betriebssystemversion fortsetzen.

Hat das es für dich? Ich sage es uns unbedingt in den Kommentaren unten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.