So fügen Sie einfach Benutzer zu Gruppen in Ubuntu hinzu

Ubuntu verfügt über eine sehr einfache Option "Benutzerkonto", die nicht wirklich viele Optionen bietet. Wenn Sie einen Benutzer zu einer Gruppe hinzufügen möchten, z. B. sich selbst zur Gruppe "vboxusers" hinzufügen, damit Sie die USB-Laufwerksunterstützung in Virtualbox aktivieren können, können Sie dies mit keiner Standardanwendung tun. Hier erfahren Sie, wie Sie Benutzer zu Gruppen in Ubuntu hinzufügen können.

Index

    1. Befehlszeile

    Die erste Methode erfolgt über die Befehlszeile. Um einen Benutzer zu einer Gruppe hinzuzufügen, öffnen Sie ein Terminal und geben Sie Folgendes ein:

    sudo usermod -a -G nombre de usuario del grupo 

    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>.

    Ersetzen Sie "Gruppe" durch die Gruppe, die Sie hinzufügen möchten.

    Ersetzen Sie "Benutzername" durch den Namen, den Sie der Gruppe hinzufügen möchten.

    Verwenden Sie beispielsweise den folgenden Befehl, um den Benutzernamen "damien" zur Gruppe "vboxusers" hinzuzufügen:

    sudo usermod -a -G vboxusers damien

    Um einen Benutzer aus einer Gruppe zu entfernen, können Sie den folgenden Befehl verwenden:

    sudo deluser username group

    Hinweis : Sie müssen die "Gruppe" im obigen Befehl angeben. Andernfalls wird der Benutzer entfernt.

    2. Gnome-Systemwerkzeuge

    Wenn Sie eine GUI anstelle der Befehlszeile bevorzugen, können Sie mit der Anwendung gnome-system-tools Benutzer zu Gruppen hinzufügen.

    sudo apt-get install gnome-system-tools

    Führen Sie nach der Installation die Anwendung "Benutzer und Gruppen" aus.

    So fügen Sie einfach Benutzer zu Gruppen in Ubuntu hinzu

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Gruppe verwalten".

    Scrollen Sie nach unten, um die Gruppe zu finden, zu der Sie den Benutzer hinzufügen / entfernen möchten. Markieren Sie es und klicken Sie auf Eigenschaften.

    So fügen Sie einfach Benutzer zu Gruppen in Ubuntu hinzu

    Wählen Sie den Benutzernamen aus / deaktivieren Sie ihn, um Benutzer hinzuzufügen / zu löschen.

    So fügen Sie einfach Benutzer zu Gruppen in Ubuntu hinzu

    Das ist alles.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies