So fügen Sie Bildern in Word Bildunterschriften hinzu

Haben wir viele Bilder in unser Word-Dokument eingefügt? Mal sehen, wie man Untertitel hinzufügt, um sie zu beschreiben.

Wenn wir einen Blog-Leitfaden, ein Universitätsdokument, einen Bericht oder ein anderes Dokument voller Bilder in Word schreiben, müssen wir uns organisieren Verwenden Sie so viele Untertitel wie möglichDas heißt, die Beschreibungen befinden sich unmittelbar unter den von uns verwendeten Bildern. In der Tat, wenn wir innerhalb des Textes "wie in Bild 1 oder in Abbildung 1 gesehen" schreiben, wird der Leser mit der Beschriftung sofort wissen, auf welches Bild er sich beziehen soll, ohne auf Intuition zurückgreifen zu müssen und ohne Verwirrung.

Da niemand als Gelehrter geboren wird und wir Anfänger mit Word sind, nehmen wir sicherlich nie einen auf. In diesem Leitfaden werden wir es Ihnen zeigen So fügen Sie Bildunterschriften Bildunterschriften hinzuSo können Sie auch mit Ihrem PC Inhalte in professioneller Qualität erstellen. Dank der Untertitel Bilder in Word machen Sinn und kann in Text verknüpft werden, um den Leser richtig anzusprechen.

Index

    Fügen Sie Bildtitel in Word ein

    Das Hinzufügen von Untertiteln zu Word ist nicht schwierig, wissen Sie einfach, wo Sie drücken und was Sie einfügen müssen, während wir ein Bild hinzufügen. Wie jeder ähnliche Leitfaden auf dieser Website zeigen wir Ihnen auch Erstellen von Untertiteln in LibreOffice Writer, ist die kostenlose Version von Word, auf die jeder ohne Lizenzgebühren zugreifen kann.

    Fügen Sie Word Untertitel hinzu

    Bildunterschriften können zu Bildern hinzugefügt werden, die in ein Word-Dokument hochgeladen wurden. Wenn wir noch kein Bild hochgeladen haben, öffnen wir das gewünschte Word-Dokument und drücken auf das Menü oben einfügen und wählen Sie die Schaltfläche Fotos oder Online-Bilder (Suche direkt im Web). Nachdem Sie das Bild zum Dokument hinzugefügt haben, tippen Sie darauf, um es auszuwählen, und gehen Sie zum oberen Rand des Menüs Die Referenzen und drücken Sie schließlich das Element Titel einfügen.

    Fügen Sie im neuen Fenster, das geöffnet wird, den Text ein, der unter dem Bild im Textfeld angezeigt wird LegendeWenn wir überprüfen, ob die Stilparameter konsistent sind (z. B. die feste Beschriftung, die am Anfang der Legende platziert wird), wählen wir ihre Position aus und drücken dann die Taste Richtig um den Titel auf das Bild anzuwenden. Wenn wir einen anderen Etikettentyp verwenden möchten, klicken wir auf die Schaltfläche Neues Etikett und erstellen das benutzerdefinierte Etikett. In allen Fällen kann das Etikett auch vor Bildern ausgeblendet werden, sodass nur die während der Erstellungsphase ausgewählte digitale Komponente und der Text angezeigt werden.

    Standardmäßig nummeriert Word die Titel, die im Dokument angezeigt werden, automatisch in der Reihenfolge, in der sie angezeigt werden: Das erste Bild wird immer mit 1, die zweiten beiden usw. bis zum letzten Bild gekennzeichnet. Wenn wir die römischen Buchstaben oder Zahlen verwenden möchten, um die Untertitel zu nummerieren, müssen wir uns nur zu demselben Fenster führen, das wir vor einem Moment gesehen haben, und die Taste drücken Nummerierung und wählen Sie im Dropdown-Menü Format, das Formular, mit dem die Untertitel nummeriert werden.

    Zu diesem Zeitpunkt sind die Beschriftungen als einfacher Text im Dokument enthalten. Dies hat ein Plus und ein Minus. Der Vorteil dieser Lösung besteht darin, dass Sie das Format des Textes in den Untertiteln mithilfe der Werkzeuge in der oberen Leiste von Word (auf der Registerkarte Startseite) ändern können. Der Nachteil ist, dass die hinzugefügten Beschriftungen nicht der Bewegung der Bilder folgen. Wenn das Bild entfernt oder verschoben wird, bleibt die Beschriftung dort. Wir können diesen Mangel in Word teilweise beheben, indem wir eine Tabelle mit dem Bild und der Legende erstellen, damit wir alles zusammen verschieben können. Um mehr über diesen Aspekt zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, unseren Leitfaden zu lesen So erstellen Sie eine Tabelle in Word.

    Fügen Sie LibreOffice Writer Untertitel hinzu

    Wenn wir keine Lizenz für Word erwerben können, können wir weiterhin Dokumente mit der kostenlosen und Open-Source-Suite LibreOffice erstellen, die unter verfügbar ist Offizielle Seite. Nach dem Herunterladen und Installieren der Suite auf unserem System öffnen wir das Startmenü, suchen nach der LibreOffice Writer-Anwendung und laden das Dokument, in das wir Bilder und Bildunterschriften hinzufügen möchten (wir können auch ein neues Dokument von Grund auf neu erstellen). Um ein Bild hinzuzufügen, klicken Sie oben im Menü auf einfügen, wir drücken den Artikel Fotografie und wählen Sie das hinzuzufügende Bild aus.

    Tippen Sie nach dem Hinzufügen des Bildes darauf, um es auszuwählen, und tippen Sie oben im Menü erneut auf einfügen und diesmal klicken wir auf den Artikel Legende.

    In dem Fenster, das in der Mitte des Bildschirms angezeigt wird, können wir alle Details hinzufügen, um die Legende zu identifizieren, und auswählen, welche Beschriftung angezeigt werden soll (hier genannt) Kategorien), die Nummerierung, der sie folgen sollten, und andere nützliche Parameter, um eine perfekte Legende zu erstellen. Im Vergleich zu Word sind LibreOffice-Untertitel gut in Bildern verankert: Durch Verschieben nehmen wir auch den Untertitel mit, ohne ihn separat verschieben zu müssen. Wenn Sie das Format der Legende ändern möchten, wählen Sie einfach den Text aus und verwenden Sie die Werkzeuge oben, um die Schriftart und die Schriftgröße zu ändern und eine spezielle Formatierung hinzuzufügen.

    Schlussfolgerungen

    Obwohl dieser Vorgang allen Benutzern bekannt ist, die Word täglich verwenden, fügen viele Anfänger Bilder ohne Verwendung von Beschriftungen in Word ein, wodurch der endgültige Effekt ruiniert wird und ein Dokument entsteht, das schwer zu lesen und zu verteilen ist. Wenn wir professionelle Dokumente erstellen möchten, fügen Sie unseren Word-Dokumenten ein oder zwei Bilder hinzu, reduzieren Sie sie so, dass sie nicht das gesamte Dokument belegen, und platzieren Sie sie rechts oder links mit einer schönen Beschriftung: Alles wird viel schöner zu sehen sein und wir können das Bild auch innerhalb des Textes mit Phrasen wie "wie in Abbildung 1 gezeigt" verknüpfen.

    Wenn wir Word und LibreOffice maximal optimieren und beide als echte Profis einsetzen möchten, lesen Sie einfach unsere Anleitungen. Zu ändernde Worteinstellungen, um Zeit zu sparen ist Zu ändernde Optionen zur Optimierung von Libreoffice.

    Wenn wir eine Broschüre erstellen müssen, um unser Geschäft oder unsere Arbeit zu sponsern, empfehlen wir Ihnen, auch unseren Leitfaden unter zu lesen So erstellen Sie eine Broschüre in Word.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies