So erstellen Sie Screencasts in Windows 10

Videoinhalte werden im Web immer mehr in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt. Laut Forbes werden bis 2021 80 % des Internet-Traffics aus Video-Traffic bestehen.

Auch Microsoft-Entwickler haben den Fehler im Video entdeckt. Sie haben eine Screencast-Funktion in Windows 10 Creators Edition erstellt! Mit dieser Funktion können Sie Ihre Aktivitäten auf dem Bildschirm im Videoformat bis zu zwei Stunden lang aufzeichnen! Es funktioniert auch in allen Anwendungsumgebungen.

Wenn Sie Ihr Spiel streamen oder einen Screencast erstellen möchten, ist dies für Sie.

Index

    So finden Sie das Screencast-Tool

    Das Screencast-Tool ist Teil des Windows 10 Creators Update von Windows 10 innerhalb der Xbox-App. Es wurde wahrscheinlich entwickelt, um die Interaktivität auf der Xbox-Plattform zu verbessern. Dies bedeutet nicht, dass es nur für Spieler ist, da jeder mit Windows es verwenden kann.

    1. Suchen Sie in der Windows-Suche nach „Xbox“. Klicken Sie zum Öffnen.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    2. Schließen Sie den Registrierungsprozess ab, wenn Sie die Anwendung zum ersten Mal starten. Wenn Sie keinen Internetzugang haben, machen Sie sich keine Sorgen, die Anwendung funktioniert weiterhin.

    Anwendung minimieren.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Damit ist die erste Phase des Prozesses beendet.

    Verwenden Sie die App, um Screencasts zu erstellen

    Glücklicherweise sind die Befehle zum Aktivieren dieser Funktion auch als Verknüpfung verfügbar. Durch diese Verknüpfung müssen Sie nicht zwischen der Xbox-App und der Aktivität wechseln, die Sie aufzeichnen möchten.

    Nachdem Sie die Anwendung minimiert haben, suchen und öffnen Sie die Anwendung, deren Prozess Sie aufzeichnen möchten. Wenn es sich um eine Gaming-App handelt, umso besser.

    Drücken Sie während der Ausführung der Anwendung diese Tastenkombination: Win + G. Diese Verknüpfung zeigt eine Reihe von Symbolen am unteren Bildschirmrand über der Taskleiste an. Es heißt "Spielleiste".

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Alle Symbole haben eine Funktion, die Sie verstehen müssen, um diese Funktion effektiv nutzen zu können.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    • Das erste Symbol - Xbox Home - Dies ist ein Link, um zur Xbox-Anwendung zurückzukehren. Für diesen Fall ist es nicht sehr relevant.
    • Das zweite Symbol - Bildschirm - Dieses Symbol ist die normale Screenshot-Funktion, mit der Sie ein Foto von Ihrem Bildschirm aufnehmen können. Die Abkürzung für den Zugriff auf diese Funktion ist Win + Prt Sc.
    • Das dritte Symbol: Registrieren Sie dieses Tool - Dieses Symbol ist für das Hintergrundaufzeichnungstool. Bitte beachten Sie, dass dieses Tool anders funktioniert als das eigentliche Aufzeichnungstool und die Funktion "Hintergrundaufzeichnung" aktiviert sein muss. Wenn Sie die Game Bar starten, startet dieses Tool sofort die Bildschirmaufnahme. Sobald Sie klicken, stoppt die Aufnahme und die aufgenommene Datei wird gespeichert. Dies ist nützlich, wenn Sie die Aufnahme ab dem Moment starten möchten, in dem Sie eine Anwendung starten. Die Verknüpfung zum Zugriff auf diese Funktion ist Win + Alt + G.
    • Das vierte Symbol: das Screencast-Tool - Dies ist das eigentliche Logging-Tool und unterscheidet sich vom "Log this"-Tool in der Kontrollebene, die es bietet. Mit dem Screencast-Tool können Sie auswählen, wann die Aufnahme gestartet und wann sie beendet werden soll. Sie wird durch einen Klick auf den roten Button aktiviert. Wenn Sie sich ausreichend angemeldet haben, können Sie auf dasselbe Symbol klicken, um die Sitzung zu beenden. Es ermöglicht Ihnen, mehrmals pro Sitzung aufzunehmen, ohne die Spielleiste zu verlassen. Die Verknüpfung zum Zugriff auf diese Funktion ist Win + Alt + R.
    • Das fünfte Symbol: das Verbreitungsinstrument - Dieses Tool ermöglicht es Xbox-Benutzern, aufgenommene Screenshots in Echtzeit zu teilen. Die Verknüpfung zum Zugriff auf diese Funktion ist Win + Alt + B.
    • Das sechste Symbol – Spielmodus - Game Mode ist eine Softwaretechnologie, die das Spielerlebnis für Xbox-Spieler optimiert. Wenn Sie eine andere Anwendung als ein Spiel streamen, machen Sie sich keine Sorgen über dieses Tool. Für Spieler möchten Sie dieses Tool jedoch möglicherweise ändern, um Ihre Erfahrung bei der Registrierung zu verbessern.
    • Das siebte Symbol - Einstellungstool - Auf diese Weise können Sie die Game Bar nach Belieben konfigurieren. Für einfachere Zwecke müssen die Einstellungen nicht geändert werden. Die Standardeinstellungen erfüllen Ihre einfachen Screenshot-Anforderungen.
    • Das achte Symbol wird verwendet, um die Spielleiste auf dem Bildschirm zu ziehen und zu verschieben. Um sicherzustellen, dass Ihr Mikrofon während der Videoaufnahme Audio aufnimmt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Mikrofon aufnehmen".

    Nach der Registrierung

    Führen Sie nach Abschluss der Aufnahme die folgenden Schritte aus, um das Video zu finden.

    Gehen Sie zu Ihrem Videoordner. Öffnen Sie es und gehen Sie in den Ordner "Capture". Hier finden Sie alle Ihre aufgenommenen Videos.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Oder gehen Sie zur Xbox-App, klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie "Game DVR".

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Sie können jetzt über die Xbox-App auf Ihre aufgezeichneten Videos zugreifen.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Passen Sie die Spielleiste an

    Wenn Sie Ihre Game Bar-Einstellungen weiter anpassen möchten, gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun.

    Öffnen Sie die Windows-Suche und geben Sie "Game Bar" ein.

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Klicken Sie auf die Option "Überprüfen Sie, wie sich die Spielleiste öffnet und erkennen Sie Ihr Spiel".

    So erstellen Sie einen Screencast in Windows 10. Wenn Sie einen Screencast erstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dies in Windows 10 tun.

    Sie können jetzt Ihre Verknüpfungen und andere Einstellungen entsprechend Ihrem Stil konfigurieren.

    Abschließend

    Die Windows-Screencast-Funktion ist eine wesentliche Ergänzung der Windows-Suite. Jetzt müssen Sie nicht mehr für Screencasting-Software bezahlen, insbesondere wenn Sie nur eine einfache Lösung benötigen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies