So erhalten Sie mehr Sternenstaub in Pokémon GO Free - Tipps und Tricks

Pokémon GEHEN ist ein kostenloses Videospiel, über das alle sprechen und das je nach Standort bereits heruntergeladen wird, für iOS-Geräte und auch für Android-Geräte, die ist es, Charaktere aus der Pokémon-Saga zu finden und zu erfassen versteckt an Orten der realen Welt, an denen du sie lokalisieren und mit ihnen kämpfen musst, um sie zu fangen, was bedeutet, dass du dich physisch durch die Straßen der Stadt bewegst, um voranzukommen.

Trainer können Pokémon bis zum Ende einer Sammlung einfangen, alle reden über Pokémon Go. Das Warten auf dieses Spiel war so groß, dass selbst diese Leute, die noch keine Pokémon-Spiele gespielt haben, haben es heruntergeladen Aus Neugier und sie waren begeistert, ganz zu schweigen von denen, bei denen dieses Spiel noch nicht angekommen war, wie Chile, einem Land, in dem das Spielen von Pokémon Go ein Erfolg ist.

Wir machen eine Zusammenstellung mit Tipps und Tricks für Pokémon Go und heute werden wir sehen wie Holen Sie sich Sternenstaub in Pokémon Go.

Tricks, um Pokemon zu erfassen

Als du das Spiel heruntergeladen hast und gelernt haben, die Karte unserer Pokémon zu lesen, mit Bedacht auszuwählen, welche wir weiterentwickeln werden, und unsere Ressourcen richtig einzusetzen, ist wichtig, um ein guter Pokémon Go-Spieler zu werden. Deshalb ist das Ziel von Pokémon Go Fange die 150 Pokémon ein und lass sie sich weiterentwickeln so viele Turnhallen wie möglich zu erobern und der beste Trainer zu sein.

Index

    Was ist Sternenstaub?

    Die Suche nach Pokémon, Gefangennahme und Schlachten sind der unterhaltsamste Teil des SpielsAber das ist nicht der einzige. Um unsere Rivalen zu schlagen, müssen unsere Pokémon im Kampf stark und ausgeglichen sein. Dazu müssen wir eine Reihe von Gegenständen sammeln.

    wie Süßigkeiten, die von der Art des Pokémon oder Sternenstaub abhängen würden, welche ist eine der wertvollsten Ressourcen Aus dem Spiel und denjenigen, die wir am meisten brauchen, um der beste Trainer zu sein, wird Sternenstaub erhalten, indem Pokémon gefangen genommen oder die Pokémon, die wir nicht wollen oder die wir wiederholt finden, an den Professor übertragen werden.

    Sternenstaub ist in Pokémon Go unverzichtbar, da es eine der Zutaten ist, die wir brauchen werden unsere Pokémon zu entwickeln. Je mehr wir bekommen, desto besser. Sternenstaub kann verwendet werden, um jedes Pokémon in unserer Sammlung weiterzuentwickeln, im Gegensatz zu Candy, das speziesspezifisch ist.

    Wie bekomme ich Sternenstaub in Pokémon Go?

    Das Spiel ist so neu, dass Es gibt noch nicht zu viele Tipps und wir lernen, während wir gehen, aber im Moment können wir Ihnen drei Möglichkeiten nennen, wie Sie Stardust in Pokémon Go erhalten können.

    Die erste Methode besteht darin, Pokemon zu erfassen. Jedes Mal, wenn wir eine solche Kreatur fangen Wir gewinnen das Wesentliche für das Spiel wie Erfahrungspunkte, Süßigkeiten und Sternenstaub. Je mehr Pokémon wir fangen, desto mehr Sternenstaub sammeln wir an.

    Die zweite Methode ist das Übertragen von Pokémon. Es gibt Pokémon, die uns immer wieder erscheinen. Die meisten von ihnen sind niedrigstufige Kreaturen, die für uns im Allgemeinen von geringem Nutzen sind. Wenn Sie mehr als ein Pokémon des gleichen Typs haben, Am besten übertragen Sie alle Überschüsse auf den Lehrer. Im Gegenzug gibt er Ihnen Gegenstände wie Sternenstaub.

    Wenn es darum geht, Pokémon zu fangen, müssen wir manchmal selektiv sein, besonders wenn wir nicht zu viele Pokéballs haben. Vor allem aber in den ersten Spieltagen, Es ist praktisch, dass wir praktisch alles erfassen, was wir sehenAuf diese Weise sammeln wir Erfahrungen und erhalten Pokémon, die wir dann übertragen können.

    Suchen und erfassen Sie Pokemon

    Damit der Fang für Sie nicht so schwierig ist, haben wir Ihnen bereits erklärt, wie Sie in Pokémon Go mehr Pokéballs erhalten.

    Ein dritter Weg, um Sternenstaub zu bekommen, ist Bruteier. Eier können bei der Suche nach Pokémon gefunden werden und sie können auch in PokéStops erscheinen. Damit sie schlüpfen können, müssen Sie die jeweils angegebene Entfernung zurücklegen.. Denken Sie daran, dass sich Betrug nicht lohnt. Wenn das Spiel feststellt, dass Sie mehr als 16 km / h unterwegs sind, hilft Ihnen die zurückgelegte Strecke nicht, das Ei auszubrüten.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies