So entsperren Sie HDR und 4K UHD auf PS5

Holen Sie sich die beste Videoqualität für PS5-Konsolenspiele auf Ihren Fernseher

Unter den Spezifikationen der Sony PlayStation 5-Konsole finden wir Unterstützung für 4K-UHD-Auflösung und erweiterten Farbraum (HDR), die für alle Spiele verfügbar sind, die mit der Konsole gestartet wurden (sogar ältere PS4-Titel). Auch wenn es banal erscheinen mag Es ist überhaupt nicht offensichtlich, dass unser Fernseher oder Smart TV kompatibel ist mit der von der Konsole angebotenen Auflösung, ohne die Unterstützung der Bildwiederholfrequenz für solch hohe Auflösungen und mit einem erweiterten Bereich zu vergessen.

In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen daher alles, was Sie dazu brauchen sofort auf PS5 in höchstmöglicher Auflösung spielen zu können, wobei auch das Vorhandensein von HDR und die Hochgeschwindigkeits-Bildwiederholfrequenz (dh 60 FPS) berücksichtigt werden.

Index

    Spiele auf PS5 in höchster Qualität

    Wer denkt, dass es ausreicht, die Konsole per HDMI mit dem Fernseher zu verbinden, um sofort das volle Potenzial auszuspielen, der irrt gewaltig: Man muss erst prüfen, ob der Fernseher die von der Konsole verwendeten Technologien unterstützt, und dann prüfen, ob wir sie verwenden das richtige HDMI-Kabel und die richtigen Konsoleneinstellungen. Als Referenz verwenden wir die 2160p, HDR, 60FPS-Grafikmodus: Kurz gesagt, wir müssen ein UHD-Videosignal von der PS5 mit HDR-Unterstützung und einer Frequenz von 60 FPS erhalten, was das Minimum ist, um die neue Generation von Spielen genießen zu können.

    Die Wahl des richtigen Smart-TV

    Nicht alle in den letzten Jahren verkauften Smart-TVs sind fertig um das Videosignal 2160p, HDR, 60FPS zu verwalten: Die über das Kabel übertragenen Audio-/Videoinformationen nehmen in der Tat viel Platz ein und erfordern daher die richtige Bandbreite über HDMI. Um mit dem in der Einleitung empfohlenen Grafikmodus zu spielen Stellen wir sicher, dass der Smart TV mindestens einen HDMI 2.0b-Anschluss hat: Wir überprüfen diese Informationen in der Bedienungsanleitung oder indem wir das TV-Modell auf Google suchen.

    Im Allgemeinen wird der schnellste HDMI-Anschluss durch ein spezielles Label gekennzeichnet: HDMI 2.0b, Bestes HDMI, HDMI-ARC, HDMI [email protected] oder ähnliche Namen. Wenn dieser Anschluss auf unserem Fernseher vorhanden ist, verwenden wir ihn, um die PS5 anzuschließen: Nur dann können wir Schalten Sie HDR und 4K UHD mit voller Geschwindigkeit frei.

    Mit HDMI 2.0 reicht die Bandbreite für 2160p, HDR, 60FPS-Modus, aber auf etwas müssen wir farblich noch verzichten: Tatsächlich startet die PS5 denYUV-Farbbereich, mit einem mehr oder weniger deutlichen Verlust an Farbdetails (der beste Kompromiss ist YUV 4:2:2, besser als YUV 4:2:0). Nichts wirklich Schockierendes oder Auffälliges für unaufmerksame Augen, aber bei einigen Fernsehern können Sie es bemerken einige Detailverluste, die sehr vorsichtigen Benutzern kaum entgehen werden.

    Die einzige Möglichkeit, die zu genießen 2160p, HDR, 60FPS-Grafikmodus mit voller Farbskala (Wo RGB) ist einen Fernseher mit HDMI 2.1-Anschluss haben, derzeit die einzige Möglichkeit, die Leistung der PS5 voll zu erleben.

    Wenn wir einen Fernseher mit HDMI 1.3, 1.4 oder mit HDMI 2.0 (ohne b) haben, können wir nur den UHD-Modus (HDMI 2.0) oder den einfachen FullHD-Modus (HDMI 1.3 und 1.4) genießen, indem wir auf HDR verzichten, aber 60 FPS und die Farbwiedergabe (RGB) beibehalten. Träumen Sie also von HDR auf älteren Fernsehern: Auch wenn dieses Feature in der TV-Karte vorhanden ist, heißt das nicht zwangsläufig, dass es mit der PS5 ohne Abstriche genutzt werden kann.

    Wenn Sie Ihren Fernseher wechseln und einen Fernseher bevorzugen, der perfekt mit der PS5 kompatibel ist, verweisen wir Sie auf die Lektüre unseres Leitfadens So wählen und kaufen Sie den besten Smart-TV.

    Wählen Sie das richtige HDMI-Kabel

    Benötigt das Smart-TV einen schnellen HDMI-Anschluss, um die PS5 zu genießen, wird automatisch davon ausgegangen, dass nicht alle HDMI-Kabel auf dem Markt den in der Einleitung angegebenen Grafikmodus (2160p, HDR, 60FPS) unterstützen. Für zusätzliche Sicherheit empfehlen wir die Verwendung des im PS5-Paket enthaltenen Kabels oder alternativ zeigen Sie auf HDMI 2.1-Kabel.

    Die besten HDMI-Kabel, die für die PS5 geeignet sind, finden Sie unten:

    Um mehr über HDMI-Kabel zu erfahren, verweisen wir Sie auf unseren Leitfaden So wählen Sie das richtige HDMI-Kabel aus.

    Konsoleneinstellungen anpassen

    Wenn Ihr Fernseher und Ihr HDMI-Kabel angeschlossen sind, ist es an der Zeit, die Grafikmoduseinstellungen direkt von der PS5-Konsole aus anzupassen, die auch eine bietet gültiges Werkzeug zur Analyse der Art des vom Fernseher verarbeiteten Videosignals gebunden. Um fortzufahren, schalten wir die PS5 ein, geben das Benutzerkonto ein und drücken die Dreieck-Taste Gehen wir auf dem Controller zum Menü Einstellungen (Zahnrad) und schließlich das Menü öffnen Bildschirm und Video.

    In der Kategorie Video-Ausgang Wir finden alle Parameter, um die Auflösung anzupassen und HDR und 4K UHD auf PS5 freizuschalten. Im Grunde ist alles geregelt Automatisch, aber Sie können 4K UHD erzwingen, indem Sie auf das Menü einwirken Auflösung, aktivieren oder deaktivieren Sie HDR aus dem gleichnamigen Menü, wählen Sie den zu verwendenden RGB-Bereich aus dem gleichnamigen Menü und verbessern Sie die Auflösung auf alten Fernsehern, indem Sie auf den Parameter einwirken 4K-Videoübertragungsrate.

    Die PS5 ist perfekt in der Lage, sofort zu aktivieren die besten Einstellungen für Ihren Fernseher, aber wenn wir nicht vertrauen und von Hand überprüfen möchten, welches Videosignal wir auf PS5 verwenden, drücken wir auf das Menü Informationen zur Videoausgabe, damit Sie die Aktivierung des überprüfen können 2160p, HDR, 60FPS-Grafikmodus und überprüfen Sie, ob es Einschränkungen hinsichtlich des Typs des derzeit verwendeten HDMI-Kabels und -Steckers gibt oder ob wir den vollen oder eingeschränkten Farbumfang verwenden.

    Fazit

    Vorbei sind die Zeiten, in denen jeder Fernseher für Konsolenspiele gut war! Sie haben viel Zeit mit Ihrer Lieblingskonsole verbracht, das SCART-Kabel angeschlossen und konnten trotzdem ohne allzu viel Nachdenken bis zum Maximum spielen. Die Technologie hat sich zwangsläufig weiterentwickelt, und selbst die PS5 unterliegt Änderungen: Wie wir in diesem Handbuch gesehen haben, ist es überhaupt nicht offensichtlich, HDR und 4K UHD auf PS5 freizuschalten, da die Art der HDMI-Buchse am Fernseher HDMI ist Kabel, verwendet und die Videoeinstellungen, die wir von der Konsole selbst anpassen können.

    Um weitere Möglichkeiten zu entdecken, 4K auf den Fernseher zu bringen, empfehlen wir Ihnen, unseren Leitfaden zu lesen So verwenden Sie 4K auf Smart TV. Sind wir unentschlossen zwischen Konsolen- oder PC-Spielen? Lassen Sie uns sofort alle Zweifel beseitigen, indem Sie unseren Leitfaden lesen Besser ein PC oder eine PS5/Xbox Serie zum Spielen?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up