So entsperren Sie gesperrte Android-Handys und entfernen vergessenes Passwort, Muster oder PIN

Wenn unser Mobilgerät langsamer als normal läuft oder zu viele Anzeigen aus dem Nichts geöffnet werden, ist es sehr wahrscheinlich, dass es einen Virus enthält. Die beste Lösung ist das Formatieren oder Erstellen eine Fabrikrestaurierung. Auf diese Weise ist das Handy so, als hätten Sie es gerade erworben. Das Entsperren eines Android-Handys kann auch eine Notwendigkeit sein, wenn wir unser Telefonmodell oder Passwort vergessen, was jedem passieren kann.

Das Betriebssystem Ihres Mobilgeräts wird neu installiert und alles andere wird gelöscht. Nach einem detaillierten Hard-Reset Das Handy funktioniert wie zu Beginn, als wir es gerade erworben haben. Obwohl der schlechte Teil ist, dass alle Apps auf Ihrem Telefon vorhanden sind sowie Fotos, Videos und Einstellungen entfernt werden.

Index

    So entsperren Sie Android-Handy mit Handy mit Passwort

    Einer der Gründe, warum wir Mobile formatieren möchten Android, weil wir das Passwort oder das Entsperrmuster vergessen haben. Welches ist häufiger als Sie sich vorstellen können.

    Im Allgemeinen ist der einfachste Weg, ein Android-Handy neu zu starten, "die Einstellungen"Oder"Rahmen„Mit dieser Option werden wir die Werkseinstellungen des Mobiltelefons wiederherstellen.

    Sony Phone entsperren

    Das Problem liegt genau dann, wenn wir das Passwort oder das Muster des Telefons vergessen,Wie können wir das Handy auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?? Durch die Lösung dieser Frage bleibt das Problem bestehen, da beim Neustart das Muster entfernt wird und Sie es wie gewohnt verwenden können.

    So formatieren Sie Mobile, um Android mit Pattern freizuschalten

    Manchmal kann es vorkommen, dass wir unser Handy-Modell versehentlich vergessen, entweder weil wir es mehrmals geändert haben oder weil wir vergesslich sind. Machen Sie sich darüber keine Sorgen, denn es gibt eine Möglichkeit, Ihren Zugriff auf das Telefon ohne viel Arbeit wieder herzustellen.

    Alle mobilen Geräte mit einem Android-System, kann mit einer Kombination von physischen Schlüsseln auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werdenauch wenn das mobile Gerät ausgeschaltet ist. Auf diese Weise können Sie Ihr Handy ohne Probleme oder Einschränkungen wieder verwenden.

    Diese Methode wird aufgerufen Wiederherstellungsmodus oder R-ModusWiederherstellung. Jedes Android-Gerät verfügt über eine Tastenkombination, die wir gleichzeitig drücken müssen, um in diesen Modus wechseln zu können.

    Normalerweise müssen wir bei den meisten Geräten die Tasten gedrückt halten "Verringern Sie die Lautstärke + Willkommen + Leistung„Bei ausgeschaltetem Handy, um es zu erreichen. Diese Methode kann jedoch je nach Marke und Modell des Telefons variieren.

    Android-Handy entsperren

    So konfigurieren Sie ein Android-Handy ab Werk mit einem Muster oder Passwort

    Sobald Sie in den Wiederherstellungsmodus wechseln, wird im Fenster ein Menü mit einigen Optionen angezeigt, aus denen Sie auswählen können. In diesem Modus können Sie sich in diesem Menü mit den Lautstärketasten bewegen + Ja - -. Danach müssen Sie den Schlüssel verwenden können, um eine Option zu bestätigen oder auswählen zu können einschalten oder einschalten.

    In diesem Modus haben Sie absolute Leistung, da Sie die Option "Daten löschen / WerksresetUnd wir gehen zu einem anderen Bildschirm. In diesem neuen Optionsbildschirm müssen wir zur Option "Zurück" zurückkehren.Und sein”Um sofort mit der Formatierung des Geräts zu beginnen.

    Sobald die Formatierung Ihres Android-Mobilgeräts abgeschlossen ist, müssen wir auf die Option "Starten Sie das System jetzt neu"Damit das Handysystem richtig neu startet und das war's." Sobald Sie fertig sind, können Sie frei auf Ihr mobiles Gerät zugreifen.

    Beim ersten Neustart des Telefons dauert es etwas länger als gewöhnlich, obwohl dies nur beim ersten Mal der Fall ist. Jedes Mal, wenn Sie es später neu starten und einschalten, wird es normal und effizient ausgeführt.

    Natürlich muss man bedenken, es ist wichtig zu haben Der Akku muss ausreichend aufgeladen sein, um diesen Vorgang abzuschließen. Sie müssen sogar 80% der Batterie verwalten, um diesen Vorgang ohne Probleme oder Zweifel ausführen zu können.

    Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren hinterlassen. Wir würden sie gerne lesen!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies