So entfernen und deinstallieren Sie Chromium vollständig auf meinem Windows-PC oder MAC

Möglicherweise haben Sie festgestellt, dass Ihr PC über ein Programm verfügt, das für Sie etwas neu ist, Ihnen aber gleichzeitig ein wenig vertraut vorkommt. Wir sprechen über Chrom, ein Programm oder ein Webbrowser, der auf die Wiederherstellung von Quellcode in anderen fraglichen Browsern spezialisiert ist. Wenn Sie dieses Programm auf Ihrem Gerät stört, lernen Sie, wie Sie Chromium von Ihrem PC deinstallieren, sowohl von Windows als auch von MAC.

Und wir wissen, dass viele Benutzer an der Gelegenheit zum Lernen interessiert sind So deinstallieren Sie Chromium von Ihren Computern. Aus diesem Grund werden wir Ihnen in diesem Artikel alle Schritte beibringen, die Sie befolgen müssen, wenn Sie nicht unter der Existenz dieses Programms auf Ihrem PC leiden möchten. Entweder wegen des Platzbedarfs oder einfach, weil Sie ihn nicht in der Liste der installierten Anwendungen finden möchten.

Das Interessante an den Informationen, die wir Ihnen als Nächstes zeigen werden, ist, dass wir ihnen danken Sie werden lernen, wie man Chrom loswird welches Betriebssystem Sie auch verwenden. Da die Methode sowohl unter Windows, das Windows XP, Vista, 7, 8 oder Windows 10 sein kann, als auch auf MAC-Computern funktioniert. Sei also sehr vorsichtig.

Index

    Was ist Chrom?

    In solchen Situationen ist es immer gut, die Programme, Erweiterungen oder Anwendungen zu definieren, die wir von unseren Geräten entfernen oder deinstallieren möchten. Seitdem können wir ein bisschen mehr nachdenken beschließen, diese Programme zu entfernen. Wir können nicht nur sicherstellen, dass wir es in Zukunft oder gelegentlich nicht brauchen.

    Das heißt, Chrom ist das Projekt von Open Source Webbrowser Google Chrome bezieht seinen Quellcode von. Und so ist es ein System, das viele andere Browser und Anwendungen verwenden, bis zu dem Punkt, dass wir es oft auf unserem PC installiert finden können, ohne zu wissen, wie es dort hingekommen ist.

    Entweder weil sie ab Werk in einem Gerät enthalten sind, wurde es versehentlich installiert oder jemand anderes hat es für uns getan. Jedenfalls ist es kein Problem für Werde es los, wenn wir Lust dazu haben.

    Person, die einen Computer benutzt

    Wie deinstalliere ich Chromium von meinem Windows-PC?

    Das erste, was Sie wissen müssen, bevor Sie beginnen Deinstallationsprozess dieses Programms eines Windows-Computers ist, dass dies für die meisten Benutzer ein etwas langweiliger Schritt-für-Schritt-Prozess sein kann, der jedoch nicht unmöglich ist. Sie sind wie folgt:

    • Bei eingeschaltetem PC müssen Sie zum Start und dann zu allen Programmen gehen.
    • Sie werden sehen, dass eines der angezeigten das gleiche Chrome ist, und Sie müssen es auswählen, indem Sie darauf klicken.
    • Zu diesem Zeitpunkt werden mehrere zusätzliche Optionen angezeigt, und Sie müssen die Option zum "Deinstallieren von Chromium" auswählen.
    • In den vorherigen Fällen haben Sie das Programm selbst entfernt, es verbleiben jedoch noch Restdateien auf dem Computer.
    • Sie müssen dann zur Schaltfläche Start und dann zu "Ordneroptionen" gehen.
    • Sie werden "sehen" und dann "versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen".
    • Dann müssen Sie zu: / Users / (Name des PCs) / AppData gehen und die Ordner "local and roaming" öffnen, um nicht mehr und nicht weniger auf den Chromium-Ordner zuzugreifen.

    Wenn dies Schritt für Schritt nicht funktioniert, Sie müssen das SpyHunter-Programm verwenden. Das Gerät wurde speziell entwickelt, um unter anderem Restordner und Registrierungsschlüssel automatisch zu löschen.

    Apfelmarke PC auf einem Tisch

    Wie deinstalliere ich Chromium von einem Mac OS PC?

    Damit Deinstallieren Sie Chromium von einem Computer Unter Mac OS ähnelt der Vorgang dem, was wir Ihnen zuvor beigebracht haben, obwohl wir im Folgenden näher darauf eingehen werden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Programm zu entfernen:

    • Als erstes müssen Sie den Ordner erkennen, in dem Chromium installiert ist, ihn vollständig auswählen und in den Papierkorb Ihres Computers senden.
    • Dann müssen Sie mit der Beseitigung von Restdateien fortfahren.
    • Sie müssen dann zu Machintos HD / users / (Computername) / library / application gehen.
    • Suchen Sie einen Ordner mit dem Namen "Chromium" und löschen Sie ihn ebenfalls.

    Wenn Chromium noch auf Ihrem PC installiert ist, müssen Sie als Nächstes eine bestimmte Anwendung zum Entfernen herunterladen, wie dies bei der Fall ist Kombi-Reiniger. Einmal mit diesem, hoffe ich Sie können dieses nervige Programm loswerden ein für alle Mal.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies