So digitalisieren Sie Audio- und Videokassetten

Wann haben Sie das letzte Mal eine Audio- oder Videokassette abgespielt? Es gibt viele, die nicht einmal geboren wurden, als Sonys Videorecorder oder der legendäre Walkman der letzte Schrei waren. Tatsächlich finden Sie online Tutorials, in denen Sie lernen, wie man ein Band abspielt. Das macht viel Spaß, wenn auch ein wenig traurig.

Da diese Nostalgiestücke nicht so schnell zurückkommen, möchten Sie diese Erinnerungen möglicherweise digitalisieren. Wenn Sie Audiokassetten oder VHS-Kassetten haben, auf denen sich Staub ansammelt, können Sie diese auf diese Weise zum Leben erwecken.

Index

    Digitalisierung von Audiokassetten

    Audiokassetten bestehen aus einem analogen Musikband, dessen Länge die Gesamtspielzeit angibt. Wenn Ihre Kassette von einer der Spulen abgerissen wurde, sollten Sie sie durch langsames Drehen der Stifte begradigen und vorsichtig rollen. Solange das Band nicht reißt und beide Enden verfügbar sind, kann die Audiokassette wiederhergestellt werden.

    Kassette

    Möglicherweise haben Sie kein Tonbandgerät zum Testen und Abspielen der Audiokassette zur Hand. Glücklicherweise sind die Preise für Audiokassettenrekorder gefallen.

    Sie benötigen ein USB-Kassettenerfassungsgerät wie dies von ReShow erhältlich für 24 €. Das Besondere an Rekordern und dem Walkman ist, dass das Gerät über ein USB-Kabel mit einem Laptop oder PC verbunden werden kann.

    USB-Kassettenaufnahme erneut anzeigen

    Nach dem Einlegen der Audiokassette und dem Anschließen des USB-Audioaufnahmegeräts an Ihren Laptop oder PC werden Sie aufgefordert, die vorinstallierte Software zu installieren. Kühnheit.

    Falls es nicht verfügbar ist, können Sie leicht Laden Sie die Software herunter für Windows, Mac oder Linux. Öffnen Sie es und verwenden Sie den "Haupttoner für die Tonaufnahme" in "Windows Direct Sound", um die Länge des Audios vom Band aufzunehmen.

    Audacity Audio

    Sie müssen die Eingangslautstärke in Audacity so einstellen, dass die endgültige Ausgabe nicht zu laut ist. Senken Sie es zuerst auf den Line-Pegel, damit Sie die "Wellenform" während der Wiedergabe der Audiokassette überprüfen können.

    Erhöhen Sie die Lautstärke der Aufnahme, bis das, was Sie hören, angenehm ist. Verwenden Sie dabei Audacity, um Echos oder fehlerhafte Audiobandsegmente zu löschen.

    Passt den Audacity-Aufnahmepegel an

    Audacity verfügt über eine weitere Funktion namens "Tag Tracks", auf die über das Bearbeitungsmenü zugegriffen werden kann. Auf diese Weise können Sie Ihre Kassetten nach einzelnen Titeln oder Abschnitten aufteilen.

    Spuren von Audacity Label

    Drücken Sie die Aufnahmetaste (roter Punkt) und Ihre Audiodatei wird gespeichert. Sobald die Audiokassette aufgenommen wurde, können Sie die Datei im MP3-, WAV- oder OGG-Format exportieren.

    Audacity-Datei exportieren

    Digitalisierung von VHS-Bändern

    Um ein VHS-Band zu digitalisieren, müssen Sie sicherstellen, dass das Band nicht verloren geht. Staub ab und stellen Sie sicher, dass es auf einem VHS-Player abgespielt werden kann. Wenn Sie noch keinen haben, können Sie einen LG VCR-Player online für unter 50 US-Dollar finden.

    Videorecorder lg

    Sie benötigen außerdem ein Videoaufnahmegerät von VHS zu DVD. Diamant VC 500 Es ist eine sehr beliebte Option, die für etwa 35 US-Dollar erhältlich ist. Sie wird mit einem Kabel und einer vorinstallierten Software geliefert, mit der die Konvertierung durchgeführt wird. Das USB-Ende des Kabels führt zum Laptop oder PC und das andere Ende zu den dafür vorgesehenen Steckplätzen am Videorecorder.

    VHS auf DVD Diamond Multimedia

    Das gleiche Unternehmen, Diamond Multimedia, hat auch eine VHS-Digital-Konverter für Macbook-Benutzer.

    Das Verfahren ähnelt dem von Windows. Das USB-Ende geht an Ihr Macbook und das andere Ende an den Videorecorder oder Camcorder. Videorecorder-Filme werden hier mit der auf einer Installations-CD enthaltenen Empia-Software aufgenommen. iMovie kann zur Videobearbeitung verwendet werden.

    Schließlich benötigen Sie die Software Cyberlink PowerDirector Lieferung vorinstalliert mit dem vorherigen Kauf. Starten Sie die Wiedergabe des Videos auf Ihrem Videorecorder und überprüfen Sie die Bilder auf Ihrem Laptop oder PC auf zukünftige Bearbeitung. Sie können unerwünschte Teile löschen.

    Sobald die richtigen Videoteile verfügbar sind, drücken Sie die Aufnahmetaste und die gesamte Videodatei wird gespeichert. Sie können es auch auf DVD brennen oder direkt auf YouTube hochladen.

    Powerdirector für Aufnahmebildschirm

    Zusammenfassung

    Wenn Sie eine Person des 20. Jahrhunderts sind, wären Audio- und Videokassetten vor langer Zeit eine wesentliche Erfahrung Ihres Lebens gewesen. Die Möglichkeit, ältere Bänder zu digitalisieren, kann dazu beitragen, Ihre ältesten Erinnerungen für eine ewige Zukunft aufzubewahren.

    Haben Sie Tools oder Geräte zum Digitalisieren Ihrer Audio- und Videobänder verwendet? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies