So deinstallieren Sie Windows 7 und geben die Partition zu Vista zurück

Wenn Sie zuvor Dualboot es ist Windows 7 und Vista und Sie wollten es jetzt entfernen, weil es Ihnen nicht gefällt oder weil Ihnen der Festplattenspeicher ausgeht, gehen Sie wie folgt vor:

Entfernen Sie den Starteintrag von Windows 7 7

Zuvor haben Sie bei der Installation von Windows 7 den Bootloader geändert und als Standardbetriebssystem zum Booten festgelegt. Wenn Sie Windows 7 deinstallieren, müssen Sie den Bootloader-Eintrag entfernen, um Konflikte beim nächsten Booten zu vermeiden.

Herunterladen und installieren EasyBCD .

Führen Sie EasyBCD aus. Klicken Sie im linken Bereich auf Einträge hinzufügen/entfernen.

Markieren Sie im rechten Bereich den Eintrag Windows 7 und klicken Sie auf Löschen.

So deinstallieren Sie Windows 7 und geben die Partition zu Vista zurück

Schließen Sie EasyBCD.

Herunterladen ISO-Dateien teilen und brennen Sie das Image auf eine CD.

Starten Sie Ihren Computer mit der Gparted Live-CD. Auf dem Hauptbildschirm sollten Windows Vista- und Windows 7-Partitionen angezeigt werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Windows 7-Partition zu verwalten:

1) formatieren Sie es neu und verwenden Sie es als zusätzliche Partition für Ihre Vista-Partition

2) Entfernen Sie die Partition und geben Sie der Vista-Partition zusätzlichen Speicherplatz zurück

Formatieren Sie die Windows 7-Partition neu

Markieren und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition von Windows 7. Wählen Sie Formatieren nach -> ntfs.

So deinstallieren Sie Windows 7 und geben die Partition zu Vista zurück

Klicken Sie auf Übernehmen.

Löschen Sie die Win 7-Partition und kehren Sie zur Vista Vista-Partition zurück

Markieren Sie die Windows 7-Partition und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

So deinstallieren Sie Windows 7 und geben die Partition zu Vista zurück

Markieren Sie dann die Windows Vista-Partition und klicken Sie auf Größe ändern / verschieben. Erhöhen Sie die Neue Dimension auf das Maximum. Stellen Sie sicher, dass der vorherige freie Speicherplatz und der nächste freie Speicherplatz null sind.

So deinstallieren Sie Windows 7 und geben die Partition zu Vista zurück

Klicken Sie auf Übernehmen.

Wenn alle Vorgänge abgeschlossen sind, beenden Sie GParted und starten Sie Ihren Computer neu. Sie sollten nun Vista starten. Je nachdem, welche Option Sie wählen, haben Sie eine neue leere Partition, die Sie zum Speichern von Daten verwenden können, oder eine größere Vista-Partition.

Das ist alles. Vergnügen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies