So deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows Vista

Ich nenne mich bestenfalls gerne einen widerstrebenden Windows-Benutzer. Microsoft Windows ist etwas, das ich nur benutze, wenn ich muss, und wieder stelle ich sicher, dass ich den Internet Explorer nicht einmal mit einer 10-Fuß-Stange berühre.

Es versteht sich von selbst, dass jedes Mal, wenn ich mich alle zwei Wochen beim Windows-Desktop anmelde, eine Reihe von Updates auf die Installation warten, die ich immer korrekt installiere. Dafür sind Updates da, oder?

Nun, hier beginnt der traurige Teil der Geschichte. Ich hatte bisher keine Probleme mit MS-Updates, aber als Microsoft kürzlich in einem Update Internet Explorer 8 auf meinen Computer stellte, brach die Hölle los. Viele der webbasierten Anwendungen, auf die ich mich täglich verlasse, verhalten sich merkwürdig. Die Active-X-Plugins, die ich für meine Arbeit benötige, funktionieren nicht mehr. IE 8 stürzte viel mehr ab und hatte viel mehr Probleme als IE 7, und das sagt etwas aus, wenn man bedenkt, dass ich IE 7 kaum benutzt habe.

Aus diesem Grund habe ich beschlossen, IE 8 ein für alle Mal loszuwerden und diesen Beitrag zu schreiben, damit andere davon profitieren können, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Ich verwende Windows Vista, daher sind einige der Anweisungen möglicherweise Vista-spezifisch.

Der erste Schritt, um IE 8 loszuwerden, besteht darin, die Systemsteuerung zu öffnen und auf die Anwendungen Programme und Funktionen zu klicken.

So deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows Vista

Diese Anwendung zeigt Ihnen eine Liste aller auf Ihrem Computer installierten Programme und ermöglicht Ihnen, diese zu deinstallieren. Außer einem kleinen Problem!

Wie Sie sehen können, wird Internet Explorer 8 nicht in der Liste der auf Ihrem Computer installierten Programme angezeigt. Da Microsoft IE im Rahmen eines Systemupdates installiert hat, ist die Anwendung Programme und Funktionen betrachtet es nicht als normale Benutzeranwendung.

IE 8 wird als auf Ihrem Computer installiertes Update angezeigt. Um auf diese Liste zuzugreifen, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf den Link "Installierte Updates anzeigen".

So deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows Vista

Sie sehen nun eine Liste aller Updates, die Sie auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie wie ich Windows schon lange installiert haben, ist dies eine lange Liste. Durchsuchen Sie die Liste und suchen Sie das Update mit der Aufschrift Internet Explorer 8.

So deinstallieren Sie Internet Explorer 8 unter Windows Vista

Wählen Sie es aus und klicken Sie auf » deinstallieren «. Befolgen Sie gegebenenfalls die Anweisungen und lassen Sie das Deinstallationsprogramm übernehmen. Starten Sie nach Abschluss der Deinstallation Ihren Computer neu und setzen Sie Ihre kostenlose IE 8-Lebensdauer fort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies