So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf Desktop- und Mobilgeräten

Pocket, früher als "Read It Later" bekannt, ist eine kostenlose Anwendung und ein kostenloser Dienst, mit dem Sie Inhalte zur späteren Ansicht speichern können. Pocket ist in den Firefox-Browser integriert und erscheint als kleiner Button neben der Adressleiste.

Mit Pocket können Sie Artikel, Webseiten oder Videos in Ihrem Desktop-Browser speichern und später mit der Pocket-App auf Ihrem Telefon öffnen, auch wenn Sie offline sind.

Pocket ist ein praktisches Werkzeug, aber nicht jeder ist ein Fan der integrierten Funktion. Tatsächlich beschwerten sich mehrere Benutzer, als Mozilla im Jahr 2015 zum ersten Mal Pocket zu Firefox 38 hinzufügte. Ihr Haupteinwand war, dass Mozilla ein nicht wesentliches Closed-Source-Tool in einen Open-Source-Webbrowser integriert hatte.

Vor Firefox 38 war Pocket als Add-on von Drittanbietern verfügbar. Wenn es Ihnen also nicht gefallen hat, können Sie es jederzeit vollständig aus Ihrem Browser entfernen. Da die aktuelle Funktionalität in den Webbrowser integriert ist, kann sie deaktiviert, aber nicht vollständig aus Firefox entfernt werden.

Im November 2017 verdoppelte Mozilla seine Integration mit Pocket durch die Einführung von "Recommended by Pocket" als Teil des neuen Quantum Firefox-Erlebnisses.

Wenn eine neue Registerkarte geöffnet wird, empfiehlt Pocket eine Artikelliste basierend auf den beliebtesten Artikeln, die an diesem Tag gespeichert wurden. Pocket Recommended funktioniert unabhängig von der Funktion „In Pocket speichern“, sodass das Deaktivieren einer Funktion die andere nicht ausschaltet. Es versteht sich von selbst, dass Benutzer, die keine Fans der ersten Pocket-Integration waren, die Ratschläge zu Pocket-Artikeln noch weniger schätzten.

Verwandt 26 Quanten-Firefox-Tricks, die Sie kennen müssen

Index

    Deaktivieren Sie Save to Pocket auf dem Desktop

    Um die integrierte Pocket-Funktion zu deaktivieren, müssen Sie in die erweiterten Einstellungen von Firefox eintauchen.

    1. Geben Sie about: config in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Möglicherweise sehen Sie eine Warnung von Mozilla, da eine willkürliche Änderung der Einstellung about: config Firefox blockieren könnte. Wenn Sie das Risiko akzeptieren, klicken Sie auf "Ich akzeptiere das Risiko", um fortzufahren.

    Springen

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    2. Geben Sie "Tasche" in die Suchleiste ein.

    3. Doppelklicken Sie auf extensions.pocket.enabled, um den Wert von "true" auf "false" zu ändern.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    Beachten Sie, dass das Deaktivieren der Pocket-Einstellungsseite in about: config "Empfohlen von Pocket" nicht von den neuen Registerkarten entfernt. Beenden Sie die Anzeige von Pocket Suggested Stories im Desktop-Browser:

    1. Klicken Sie auf das Seitensymbol „Neue Registerkarte anpassen“.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Empfohlen von Pocket" und klicken Sie auf Fertig.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    Pocket auf dem Handy deaktivieren

    Glücklicherweise hat Mozilla nur Pocket Recommended Stories zum mobilen Webbrowser hinzugefügt, sodass Sie nicht viel tun können, um es zu deaktivieren.

    1. Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, tippen Sie auf das Menü, um es zu öffnen, und wählen Sie Einstellungen.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    2. Tippen Sie auf die Registerkarte „Neu“ und deaktivieren Sie den Schalter „Pocket Recommended“.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    So deaktivieren Sie Pocket in Firefox auf dem Desktop und MobilePocket ist in den Firefox-Browser integriert, aber nicht jeder ist ein Fan der Pocket-Integration.  Wenn Sie es nicht mögen, können Sie Pocket in Firefox wie folgt deaktivieren.

    Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, öffnen Sie das Menü und tippen Sie auf Einstellungen. Tippen Sie auf "Allgemein -> Startseite -> Top-Sites" und deaktivieren Sie die Option Von Pocket empfohlen.

    Fazit

    Während Mozilla Pocket in naher oder ferner Zukunft wahrscheinlich nicht aus Firefox entfernen wird, bieten sie Möglichkeiten, die Funktion für diejenigen, die sie nicht mögen, erträglicher zu machen.

    Wenn Sie nach dem alten Pocket-Add-On nostalgisch sind, gibt es in der Firefox-Erweiterungsbibliothek einige inoffizielle Versionen wie "In My Pocket".

    Wenn Sie die Pocket-Schaltfläche einfach nicht sehen möchten, können Sie sie ausblenden, ohne Änderungen an about:config vorzunehmen. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol "In Pocket speichern" und wählen Sie "Aus Adressleiste entfernen". Dadurch wird die Funktion nicht deaktiviert und Sie sehen sie immer noch im Aktionsmenü der Seite, aber zumindest wird sie nicht neben der Adressleiste angezeigt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies