So blockieren Sie bestimmte Programme in Windows 7

AppLocker ist eine neue Funktion in Windows 7, mit der Sie die Verwendung von Anwendungen auf Ihrem Computer steuern können. Nur eine kurze Liste der Dinge, die Sie mit dieser neuen Funktion tun können:

  • Beschränken Sie Anwendungen auf unerfahrene Benutzer : Wie oft haben Sie einen ganzen Tag verschwendet, weil Ihre Kinder auf den falschen Knopf geklickt haben?
  • Beschränken Sie die Nutzung einer App : Manchmal muss man konzentriert bleiben und seine Arbeit erledigen. Warum also nicht unnötigen Lärm ausschließen?
  • In einem Unternehmen kann dies Ihr bester Freund sein, um die Programmnutzung zu steuern.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Benutzer daran hindern, Microsoft Excel 2010 zu verwenden. Sie können den gleichen Trick für jede andere Anwendung verwenden. Applocker kann kompliziertere Aufgaben erledigen, aber wir werden nicht auf alle Details eingehen.

Hinweis: Applocker funktioniert nur unter Windows 7 Ultimate und Enterprise.

Zuerst müssen Sie diese Funktion finden. Öffnen Sie das Startmenü und geben Sie gpedit.msc in das Suchfeld ein.

Gehen Sie zu Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Anwendungssteuerungsrichtlinien und wählen Sie Ausführbare Regeln:

Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste und wählen Sie Vordefinierte Regeln erstellen:

Sie sehen drei Felder, alle mit der Berechtigung "Zulässig". Dadurch kann jeder Benutzer jedes Programm ausführen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neue Regel erstellen:

Ein Assistent wird angezeigt. Wählen Sie Diese Seite standardmäßig überspringen. Weiter klicken.

In diesem Fall möchten wir einem Benutzer den Zugriff auf eine Anwendung verweigern. Wählen Sie daher "Verweigern".

Geben Sie den Benutzer ein, den Sie einschränken möchten. Sie können auch alle auswählen. In diesem Fall beschränke ich einen Benutzer namens »Benutzer«.

Klicken Sie dann auf Weiter:

Wir werden jetzt nur eine ausführbare Datei blockieren. Wie Sie sehen, gibt es mehrere Möglichkeiten. In diesem Fall wählen Sie "File Hash".

Suchen Sie nun nach Microsoft Excel:

Gehen Sie zu: Microsoft Officeoffice14 Programmdatei:

Weiter klicken:

Wählen Sie Erstellen:

Es kann einige Zeit dauern, bis Applocker funktioniert. Der beste Weg ist, das System neu zu starten.

Wenn Sie nun versuchen, Excel zu starten, wird das folgende Bild angezeigt:

Welche anderen Möglichkeiten verwenden Sie, um den externen Zugriff auf Ihre Anwendungen zu blockieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies