So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch

Macs sind wie jeder Computer anfällig für den Verlust von Wi-Fi-Verbindungen. Wenn Sie Ihren Router neu gestartet haben und festgestellt haben, dass andere Geräte eine Verbindung herstellen, und Ihr Mac sich weiterhin weigert, eine Verbindung herzustellen, ist es ziemlich sicher, dass das Problem vom Mac selbst herrührt.

Dieser Artikel behandelt das Anpassen der Paketgröße, das Zurücksetzen von PRAM und SMC, das Neukonfigurieren von DNS, das Ändern des Speicherorts sowie das Entfernen und Hinzufügen von WLAN-Einstellungen.

Index

    Trennen der Wi-Fi-Verbindung nach dem Schlafengehen

    Dies ist ein häufiges Problem für Mac-Benutzer, bei denen die Wi-Fi-Verbindung beim Aufwachen des Mac getrennt wird. Hier ist eine mögliche Lösung:

    Gehen Sie zu "Apple-Menü -> Systemeinstellungen -> Netzwerk". Klicken Sie im linken Bereich auf Wi-Fi und dann auf "Erweitert" in der unteren rechten Ecke.

    Springen

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Wählen Sie im nächsten Bildschirm mit Befehl + A jedes Netzwerk aus der Liste aus und entfernen Sie alle mit dem Symbol `- $ 0027.

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Klicken Sie im Hauptnetzwerkfenster auf das Dropdown-Menü Standorte und dann auf das Symbol $ 0027 + $ 0027 und geben Sie dem neuen Standort einen Namen Ihrer Wahl. Klicken Sie von nun an auf Fertig, um diesen Speicherort zu verwenden.

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Macs sind dafür berüchtigt, ihre WiFi-Verbindung zu verlieren.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Stellen Sie schließlich die Verbindung zu Ihrem WLAN-Heimnetzwerk wieder her. Hoffentlich sollten Sie von nun an aufhören, sich in Sleep Wake abzumelden.

    Trennen Sie USB- und drahtlose Zeigegeräte

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Macs sind dafür berüchtigt, ihre WiFi-Verbindung zu verlieren.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Bevor wir uns mit den grundlegenden Methoden zur Fehlerbehebung bei Wi-Fi-Problemen auf Ihrem Mac befassen, können Sie etwas Einfaches ausprobieren, mit dem Sie alles beheben können. Viele Mac-Benutzer haben berichtet, dass das Trennen einiger USB 3- und USB-C-Geräte ihre Probleme gelöst hat. Das erste, was Sie versuchen sollten, ist, die USB-Geräte einzeln zu trennen und zu prüfen, ob das WLAN wieder funktioniert.

    Warum passiert das? Einige USB-Geräte senden drahtlose Signale aus, die das WLAN stören können, während Geräte wie USB-Hubs bekanntermaßen den WLAN-Anschluss deaktivieren (etwa durch das Anschließen eines Ethernet-Kabels wird das WLAN automatisch deaktiviert).

    Ziehen Sie also den Stecker aus der Steckdose und überprüfen Sie, ob Ihr WLAN nach dem Entfernen eines bestimmten Geräts wieder verfügbar ist.

    verbunden So verbinden Sie Ihr iDevice ohne WLAN-Router mit der Internetverbindung Ihres Mac

    Setzen Sie NVRAM / PRAM und SMC zurück

    Ich hatte Verbindungsprobleme, als ich die öffentliche Beta von macOS Sierra ausführte. Starten Sie zunächst Ihren Mac neu, um festzustellen, ob die Probleme dadurch behoben werden. Versuchen Sie andernfalls, PRAM (Parameter Random-Access-Memory) / NVRAM (Non-Volatile Random-Access-Memory) und SMC (System Management Controller) zurückzusetzen. Dies sind die Teile Ihres Mac, die grundlegende Vorgänge steuern, die für den grundlegenden Systembetrieb von entscheidender Bedeutung sind.

    PRAM / NVRAM

    1. Halten Sie den Netzschalter Ihres Mac gedrückt, um ihn vollständig herunterzufahren. Die Festplatten und Lüfter sollten sich nicht mehr drehen und der Bildschirm sollte sich ausschalten.

    2. Schalten Sie Ihren Mac ein.

    3. Halten Sie unmittelbar nach dem Startton die Befehlstaste + Wahltaste + P + R gedrückt.

    4. Halten Sie gedrückt, bis Sie den Startton erneut hören und das Apple-Logo sehen.

    5. Lassen Sie die Tasten los und der PRAM / NVRAM wird zurückgesetzt.

    SMC

    Dieser Vorgang hängt stark davon ab, ob es sich bei Ihrem Mac um einen Desktop oder Laptop handelt und ob er über einen austauschbaren Akku verfügt. Apple deckt diesen Prozess weitgehend ab.

    Für die folgenden Wiederverbindungsversuche müssen Sie mit den "Netzwerkeinstellungen" Ihres Mac beginnen.

    1. Klicken Sie im Dock oder im Dropdown-Menü des Apple-Logos oben links auf "Systemeinstellungen".

    2. Klicken Sie im neu geöffneten Fenster auf "Netzwerk".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Macs sind dafür berüchtigt, ihre WiFi-Verbindung zu verlieren.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Konfigurieren Sie DNS neu

    DNS steht für Domain Name Server, der im Grunde genommen die Webadressen, die wir lesen können (z. B. www.google.com), in IP-Adressen ändert, die der Server verstehen kann. Es funktioniert als eine Art "Telefonbuch" für das Internet. Manchmal funktioniert das DNS Ihres Dienstanbieters nicht ordnungsgemäß. In diesem Fall können wir kostenlose, sichere und öffentlich verfügbare DNS-Optionen wie das von Google verwenden.

    1. Klicken Sie auf "Erweitert".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    2. Wählen Sie in den Netzwerkeinstellungen "DNS".

    3. Klicken Sie auf das Symbol "+".

    4. Geben Sie 8.8.8.8.8 oder 8.8.4.4.4 in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste (dies sind die DNS-Optionen von Google).

    5. Klicken Sie auf "OK".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Versuchen Sie nun, im Internet zu surfen.

    Passen Sie die Größe des Pakets an

    Gibt es Seiten, die gut geladen werden, und andere, die vollständig fehlschlagen? Dies hängt möglicherweise mit der Anzahl der Pakete zusammen, die übertragen werden können. In einfachen Worten ist dies die Datenmenge, die über das Netzwerk übertragen werden kann. Wir können den Wert so anpassen, dass einige Websites geladen werden können.

    1. Klicken Sie auf "Erweitert".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    2. Wählen Sie zum Starten in den Netzwerkeinstellungen "Hardware".

    3. Ändern Sie die Einstellung "Konfigurieren" von "Automatisch" in "Manuell".

    4. Ändern Sie die MTU von "Standard (1500)" in "Benutzerdefiniert".

    5. Fügen Sie dem Feld den Wert "1453" hinzu und drücken Sie die Eingabetaste. OK klicken".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Macs sind dafür berüchtigt, ihre WiFi-Verbindung zu verlieren.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Versuchen Sie, ein wenig im Internet zu surfen, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben werden kann.

    Position wechseln und René
    DHCP-Speicherort

    Manchmal erhält der von Ihrem Mac festgelegte automatische Standort nicht 100% korrekte Einstellungen. In diesem Fall können wir einen benutzerdefinierten Standort und die zugehörigen Einstellungen konfigurieren. Hier können wir auch eine DHCP-Lease und eine IP-Adresse erneuern. DHCP ist ein Protokoll zum Organisieren und Ändern von IP-Adressen, um sicherzustellen, dass der Datenverkehr entsprechend weitergeleitet wird. Nach all dem Fachjargon erfahren Sie hier, wie es geht.

    1. Klicken Sie in den Netzwerkeinstellungen im Dropdown-Menü, in dem derzeit "Automatisch" ausgewählt ist, auf "Standorte ändern".

    2. Klicken Sie auf das Symbol "+" und benennen Sie diesen neuen "Ort". Sie können es buchstäblich benennen, was Sie wollen; Der Name selbst hat keinen Einfluss auf irgendetwas. Drücken Sie die Eingabetaste und klicken Sie auf "Fertig".

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Sie sehen jetzt "keine IP-Adresse" in der linken Menüleiste unter WiFi.

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    3. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Erweitert" und dann auf "TCP / IP".

    4. Klicken Sie auf "DHCP-Vereinbarung erneuern". Eine neue IP-Adresse wird vergeben.

    5. Klicken Sie auf "OK" und versuchen Sie, im Internet zu surfen.

    So beheben Sie einen Mac mit WLAN-Problemen und Verbindungsabbruch.  Es ist bekannt, dass Macs ihre WLAN-Verbindung verloren haben.  Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Probleme mit dem Mac-WLAN beheben und verhindern können, dass Ihre Verbindung unterbrochen wird.

    Fazit

    Hoffentlich können Sie mit einem dieser Schritte online gehen. Wenn nicht, schreiben Sie unten einen Kommentar und lassen Sie es uns wissen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies