So beheben Sie den Windows 10-Fehler "Version 1903 kann nicht installiert werden"

Viele von uns verwenden derzeit Windows 1803, eine der stabileren Versionen von Windows 10. Im Rahmen der Version vom Mai 2019 zwingt Microsoft alle, ein Upgrade auf Windows 1803 durchzuführen letzte Aktualisierung, 1903 . Die Frist endet am 12. November 2019, was bedeutet, dass das Unvermeidliche nur bis zu einem bestimmten Punkt verzögert werden kann.

Wie viele jedoch getan haben berichtet ist die neue Version defekt. Die Hauptprobleme sind die mysteriösen Fehlercodes wie "0x80242016" und der PC, dessen Neustart während einer der Aktualisierungsphasen ewig dauert.

Wenn Sie es frustrierend finden, machen Sie sich keine Sorgen. Das folgende getestete Verfahren hilft Ihnen beim Installieren von Windows 10-Updates der Version 1903 beim ersten Versuch. Es kann vier bis acht Stunden dauern, aber das Update findet unten in der Taskleiste statt, sodass Sie den Laptop weiterhin für leichte Aufgaben verwenden können.

verbunden Neueste Windows 10-Update-Probleme und deren Behebung

Index

    Diagnostizieren Sie Ihren PC auf Aktualisierungs- / Fehlerbehebungsprobleme

    Nach meiner Erfahrung (nach zwei erfolglosen Versuchen) liegt die größte Herausforderung der Version 1903 im von Microsoft geplanten automatischen Update. Sie sollten diese Warnung vollständig ignorieren - ein Kaltstart dauert länger, er friert irgendwann ein und es gibt keine Pause-Taste, wenn Sie eine schlechte Internetverbindung haben.

    Verwenden Sie stattdessen am besten den Windows Update-Assistenten, über den wir im nächsten Abschnitt sprechen werden. Überprüfen Sie zuvor, ob häufig auftretende Probleme wie wenig Speicherplatz und Geräte-Manager-Fehler vorliegen.

    Sobald dies erledigt ist, Herunterladen eine kleine Software namens "Windows Update Troubleshooter". Aktualisierungsprobleme werden automatisch innerhalb von Minuten erkannt.

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Die Fehlerbehebung benachrichtigt Sie, wenn ausstehende Updates heruntergeladen und installiert werden müssen. Klicken Sie auf "Fix anwenden".

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Die dringendsten PC-Probleme werden durch die Fehlerbehebung behoben, z. B. ein Update der Windows-Komponenten, die behoben werden müssen. Nicht alle Fehler sind schwerwiegend. Zum Beispiel habe ich einige Fehler in der Datenbank gefunden, was normal ist.

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Weitere Informationen zu ungelösten Fehlern finden Sie im Fehlerbehebungsbericht.

    So beheben Sie Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Laden Sie die Updates herunter - es wird einige Zeit dauern

    Gehen Sie zur Seite Windows Update-Assistent und laden Sie das Update "Windows 10 Mai 2019" herunter. Bevor Sie die Updates herunterladen, erfahren Sie, ob Ihr PC kompatibel ist. Wenn der folgende Bildschirm angezeigt wird, ist die Aktualisierung auf 1903 erfolgreich.

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Sobald das Programm ausgeführt wird, werden Sie mit einem Begrüßungsbildschirm begrüßt. Klicken Sie auf "Jetzt aktualisieren".

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie Probleme mit dem Internet haben, unterbrechen Sie das Programm nicht und schalten Sie Ihren PC nicht aus. Microsoft empfiehlt, Ihren PC immer über ein Ladekabel verbunden zu halten. Sobald das Internet verfügbar ist, wird auch das Update durchgeführt.

    Versuchen Sie es mit einer unbegrenzten Internetverbindung.

    So beheben Sie Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Die ersten 25 Prozent des Update-Downloads werden lange dauern. Bitte haben Sie etwas Geduld, da an der Aktualisierung nichts auszusetzen ist. Sie können das Fenster auf eine Taskleiste minimieren.

    Sobald der Download abgeschlossen ist, wird das System automatisch neu gestartet.

    Überprüfen Sie den Abschluss des Downloads und der Aktualisierung

    Im nächsten Schritt überprüft der Update-Assistent den Download und bereitet Ihren Computer vor. Diese Phase wird nicht lange dauern.

    So beheben Sie Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Nach Überprüfung des Downloads wird Ihr PC erneut gestartet. In der dritten und letzten Phase aktualisiert sich Windows 10 von selbst. Es gibt normalerweise kein Problem, aber einige Leute haben berichtet, dass zwischen 51 und 99 Prozent festsitzen. Dies ist hauptsächlich ein Internetproblem, das durch Reparieren der Konnektivität und Neustarten des Updates behoben werden kann.

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Die dritte Phase des Updates dauert einige Zeit (zwei bis drei Stunden) und der PC muss erneut neu gestartet werden.

    Nach dem Neustart wird der neue Startbildschirm für Windows 10, Version 1903, angezeigt. Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie feststellen, dass Cortana und Search jetzt getrennt sind.

    So beheben Sie das Problem Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Darüber hinaus gibt es einen verbesserten Suchmodus und Windows Sandbox, eine Funktion für virtuelle Maschinen. Mit der verbesserten Suchoption in Version 1903 können Sie nach Dateien suchen, die vor langer Zeit vergessen wurden.

    So beheben Sie Windows 10 Version 1903 kann nicht installiert werden. Viele Benutzer haben Probleme beim Aktualisieren ihres Windows.  Hier erfahren Sie, wie Sie Fehler beheben und Ihr Windows erfolgreich auf Version 1903 aktualisieren können.

    Fazit

    Windows 10 Version 1903 wird das letzte große Update für eine lange Zeit sein. Sicher, es ist ein Buggy, aber es könnte in naher Zukunft zu neuen Funktionen führen. Haben Sie Probleme mit Windows 10-Updates gehabt? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies