So beheben, beheben und vermeiden Sie den Fehler 'android.process.media hat gestoppt' - Sehr einfach

Es ist ziemlich nervig wenn Fehler auf Ihrem Handy erscheinen von denen du keine Ahnung hast, wie gut gelaunt wir sind und wir dir helfen wollen (ja, ja du bist willkommen) heute möchte ich dir zeigen wie man "android.process.media gestoppt" beheben kann.

Dies ist ein ziemlich häufiges Problem, das Ihnen jederzeit und normalerweise passieren kann. tritt bei zwei Anwendungen auf: einer ist der Download-Manager und der andere ist der Medienspeicher-Manager.

Damit Sie können dieses Problem lösen, ich habe Ihnen einige Methoden mitgebracht die sowohl für mich als auch für Tausende von Benutzern sehr hilfreich waren. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, es auszuprobieren und damit android.process.media anzuhalten.

Wenn Sie in Ihrem Fall haben Probleme mit Ihrem Samsung Galaxy S7 Mobilgerät, was eigentlich ziemlich häufig vorkommt, wird empfohlen, dass Sie wissen, wie Sie den Samsung Galaxy S7-Fehler sehr einfach und schnell beheben können.

Index

    Mit dieser Methode können Sie den Fehler beheben: Cache und Daten löschen

    akzeptiere-system-fehler

    das ist eine der einfachsten methoden Sie müssen also keine Probleme damit haben, auch wenn es ziemlich schwierig erscheint, es wird Ihnen sehr leicht fallen.

    1-Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Anwendungsmanager klicken Sie dann auf "Alle".

    2-Wenn Sie dies tun, sehen Sie eine lange Liste aller auf Ihrem Handy installierten Apps, gehen Sie dorthin und suchen Sie "Google Framework-Dienste“. Nach der Eingabe werden Cache und Daten gelöscht.

    3- Nachdem Sie dies getan haben, gehen Sie nach unten und suchen nach "Google Play Store„Wie zuvor wirst du hineingehen und den Cache und die Daten löschen.

    4-Dann kehren Sie zur Option "Google-Dienste-Framework" zurück, geben Sie ein und Tippen Sie auf Stopp erzwingen und leeren Sie den Cache.

    5-Jetzt öffnen Sie den Google Play Store im Anwendungsbereich, Sobald ein Fehler auftritt, müssen Sie auf Akzeptieren drücken.

    6-Schließlich müssen Sie das Handy ausschalten, indem Sie drücken den Knopf an und klick auf Stop. Auf diese Weise sollte es das Problem für Sie beheben, falls dies nicht der Fall ist, können Sie die anderen Methoden ausprobieren.

    Etwas, das Sie beachten sollten, ist das Sie müssen das aktualisierte Android-Betriebssystem habenDa diese Fehler auftreten, weil das Betriebssystem veraltet ist, können Sie die Android-Version direkt über die offizielle Website von . aktualisieren, wenn Sie die Android-Version aktualisieren möchten Google-Support.

    Überprüfen Sie die Einstellungen für Google Sync-Speicher und Medienspeicher

    1-Du musst zuerst Google-Sync stoppen dass Sie wie folgt vorgehen:

    • Gehen Sie zu Einstellungen> Konten und Persönlich> Google Sync>Deaktivieren Sie alle Kontrollkästchen

    2-Dann Sie werden alle Daten deaktivieren und löschen Multimediaspeicher gehen Sie so vor:

    • Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Alle Anwendungen> Medienspeicher> Daten löschen> Deaktivieren / deaktivieren

    3-Dann deaktivieren und löschen Sie alle Daten aus dem Download Manager / Manager oder Download Manager, indem Sie Folgendes ausführen: die gleiche Methode wie im vorherigen Punkt.

    4-Wenn Sie alle vorherigen Punkte tun, werden Sie Schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein, auf diese Weise würden Sie das Problem android.process.media gestoppt beheben.

    Merken Google Sync und Download Manager aktivieren damit das Handy weiterhin wie gewohnt funktioniert. Mit einer dieser beiden Methoden müssen Sie android.process.media gestoppt reparieren, versuchen Sie es mit einer.

    Es gibt viele verwandte Probleme rund um das Android-Betriebssystem, die häufiger auftreten, als Sie sich vorstellen können, die Lösungen für diese Probleme sie sind im Allgemeinen gleich.

    Aber es gibt Zeiten wo Fehler den meisten Schaden anrichten und daher ist es ein komplexer, hasserfüllter Fehler, das Problem zu finden, das es verursacht, als Sie es gewohnt sind.

    das android.process.media hat angehalten, Dies hängt direkt mit der Fehlfunktion des Betriebssystems auf Mobiltelefonen zusammen, aber hier helfen wir Ihnen, es schnell und einfach zu beheben.

    Auf diese Weise können Sie den android.process.media-Fehler beheben

    Wenn Sie auf Ihrem Smartphone aufeinanderfolgende Warnungen von Android.process.media haben gestoppt haben, du musst schnell handeln und versuchen Sie, den Fehler zu finden, damit Sie ihn beheben können, da dies schwerwiegende Folgen haben kann, z. B. die Unfähigkeit, Ihr Mobiltelefon zu verwenden.

    Dieser Fehler tritt bei unserem Smartphone sehr häufig auf, er tritt normalerweise auf, wenn er ist die Betriebssystemversion ändern auf Ihrem Mobiltelefon oder wenn wir eine Anwendung installieren, die für das Betriebssystem schädlich ist.

    Dies kann an einer Inkompatibilität des Systems liegen oder daran, dass die Anwendung unterentwickelt ist, Android-ROM ändern oder ein einfaches Update.

    Wenn du nicht weißt wie Sie können Ihr Handy-ROM flashenWas wir am meisten empfehlen können, ist, dass Sie wissen, wie Sie mit Flashify ROM auf Android-Handys ohne PC flashen.

    Android-Fehlerlösung

    So beheben Sie google.process.media hat das Problem behoben

    Im Falle der Behebung des Android.process.media-Fehlers können wir dies in wenigen einfachen Schritten auf unserem Mobiltelefon tun, es sollte Greifen Sie auf Ihre Smartphone-Einstellungen zu, gehen Sie zur Anwendungsoption, klicken Sie auf Systemanwendungen anzeigen, gehen Sie dann zur Download-Manager-Option und klicken Sie auf Stopp erzwingen.

    Auf diese Weise die laufenden Anwendungen sie werden angehalten, damit die Anwendung, die diesen Fehler verursacht hat, repariert werden kann.

    Wenn Sie die Einstellungsoption anwenden, um zum Download-Manager zu gehen und die laufenden Apps zu stoppen, und Sie sehen, dass Sie immer noch den androir.process.media-Fehler erhalten, gibt es nur eine etwas invasivere Lösung, die uns zu führt Führen Sie eine Werkslöschung oder einen Reset durch.

    Das bedeutet, dass alle Dateien, Dokumente, Apps, Einstellungen und alles andere, was Sie auf Ihrem Handy gespeichert haben, gelöscht werden wenn du einen Werksreset machen willst Sie müssen zu den Einstellungen Ihres Smartphones gehen. Sie suchen die Backup-Option und klicken auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Ihr Betriebssystem ist daher wie neu und der Fehler Android.process.media wurde behoben. Denken Sie daran, dass Sie alle Dateien verlieren, wenn Sie eine Werkslöschung durchführen. Wir empfehlen dies daher vorher eine Kopie von machen Sicherheit.

    Dieser Fehler tritt normalerweise auch bei Mobiltelefonen auf oder mobile Geräte wie Samsung oder LG, aber Sie sollten sich keine Sorgen machen, denn auf diese Weise können Sie auch den Fehler process.com.android.phone hat auf Samsung und LG behoben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up