So aktivieren Sie Windows XP SP1, SP2, SP3 kostenlos, ohne Passwort und Programme

Möchten Sie Ihr Windows XP aktivieren? Wir wissen, dass es zu dieser Zeit einer der besten Fortschritte in Bezug auf war Microsoft-Unternehmen besorgt, da es keine Updates mehr anbietet. Aufgrund des technologischen Fortschritts hat Microsoft beschlossen, dieses Betriebssystem nicht mehr zu unterstützen, was viele seiner Benutzer benachteiligt hat.

Dies bedeutet natürlich nicht, dass es keine Methode zum Aktualisieren Ihres Windows XP gibt. Denken Sie daran, dass heute es gibt viele Fortschritte Was die Technik angeht, aber wenn Sie mit diesem Betriebssystem weitermachen wollen, sei es wegen der Komponenten Ihres PCs oder etwas anderes, können Sie diese Version definitiv behalten.

In jedem Fall empfehlen wir ein Upgrade auf unterstützte Versionen wie Windows 7 oder höher. Sie haben den Vorteil, dass Sie zusätzlich zur Unterstützung Kompatibilität mit mehr Programmen.

Es stimmt, dass Windows XP Es war ein gutes BetriebssystemTatsächlich hielten es viele für besser als die neueste Version von Windows Vista. Und es gibt natürlich viele Gründe, bei dieser Version zu bleiben, aber es gibt auch einige Vorteile, die Ihnen die Verwendung eines aktualisierten Betriebssystems bietet.

Mann mit zwei Computern

Index

    So aktivieren Sie Windows XP kostenlos

    Nun, dann fangen wir mit dem grundlegendsten Teil des Tutorials an, der ermöglicht Ihnen die Aktivierung von Windows XP auf Ihrem PC. Seien Sie der erste Schritt, um Windows XP zu erhalten. Sie sollten wissen, dass dies ein etwas langwieriger Prozess ist, daher ist es besser, die Zeit zu haben, ihn nicht mittendrin aufzugeben:

    • Schalten Sie Ihren Computer ein und halten Sie dabei die F8-Taste die ganze Zeit gehalten.
    • Ein Windows-Startmenü wird angezeigt, in dem Sie die Option Abgesicherter Modus oder Abgesicherter Modus auswählen müssen

    Überprüfen Sie nach dem Start des Systems, dass Sie haben eine WLAN- oder Kabel-Internetverbindung in Ihrem Zuhause richtig funktionieren. Wenn Sie bereits überprüft haben, ob alle Treiber korrekt sind, fahren Sie fort. Wenn du nicht aufhören musst, sie wieder so zu sehen

    • Wenn Sie mit dem vorherigen Schritt fertig sind, gehen Sie zu Symbol „Mein Computer“ oder „Computer“, und mit der rechten Taste gehen Sie zu Eigenschaften
    • Gehe dort zum Geräte-Manager
    • Überprüfen Sie, bei welchem ​​der Elemente ein Ausrufezeichen oder ein Fragezeichen daneben steht und schreibe jeden von ihnen
    • Rufen Sie von einem anderen Computer aus die Website des Herstellers auf und laden Sie die neuesten Treiber herunter, die Sie benötigen, in Versionen, die mit XP kompatibel sind
    • Kopiere alles, was du heruntergeladen hast nach ein USB-Stick oder eine CD / DVD
    • Legen Sie das Laufwerk in den Computer ein, auf dem Sie Windows XP aktivieren möchten
    • Kehren Sie zum Geräte-Manager zurück und gehen Sie zu Treibersoftware aktualisieren
    • Suchen Sie in diesem Zusammenhang die .inf-Datei, die dem Gerät auf dem Wechseldatenträger entspricht
    • Starten Sie den PC neu und kehren Sie in den abgesicherten Modus zurück
    • Gehe zu Start dann in Alle Programme
    • Gehen Sie im Abschnitt Zubehör zu Systemtools
    • Suchen Sie in diesem Menü nach Windows aktivieren
    • Es erscheint ein neues Fenster, in dem Sie Fügen Sie eine Kopie des Produkts ein. Wenn Sie über eine Originalversion von Windows XP verfügen, müssen Sie lediglich den 25-stelligen Code in das Feld eingeben und fortfahren.
    • Auf die Frage, ob willst du jetzt windows aktivieren, wählen Sie Ja, Windows jetzt über das Internet aktivieren
    • Sie werden gefragt, ob Sie sich registrieren möchten. Da es keinen offiziellen Support gibt, halten wir es für besser Nein zu geben, ich möchte mich jetzt nicht registrieren, nur Windows aktivieren
    • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, Computer neu starten und fertig. Das System wird aktiviert

    Computer mit Codes auf dem Bildschirm

    Wie überprüfe ich, ob es aktiviert ist?

    Natürlich werden wir diesen Artikel nicht abschließen, ohne Ihnen zuerst die Schritte zu geben. damit Sie Ihre Fenster überprüfen können.

    • Gehen Sie auf Ihrem PC zu Start und dann zu Ausführen
    • Schreiben Sie dort% systemroot% / system32 / oobe / msoobe.exe / a und akzeptieren Sie
    • Im erscheinenden Fenster

    Sobald Sie mit der Überprüfung Ihres Windows fertig sind, können Sie damit beginnen, Viel Spaß mit diesem Betriebssystem. Sie müssen bedenken, dass, wie bereits erwähnt, die meisten Programme Windows XP nicht mehr unterstützen. Erwarten Sie also nicht, dass es am einfachsten ist, eines der Programme der neuesten Generation zu spielen oder zu verwenden.

    Deshalb empfehlen wir Überprüfen Sie Ihre ComputerkomponentenWenden Sie sich an einen Experten und prüfen Sie, ob Sie Windows oder ein anderes Betriebssystem verwenden können, zum Beispiel gibt es andere wie Linux, die wiederum einfach zu bedienen sind.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies