So aktivieren Sie WhatsApp, ohne 24 Stunden warten zu müssen

Benötigen Sie eine Präsentation für die am häufigsten heruntergeladene App der Welt? Wir können nicht leugnen, dass WhatsApp mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit gewachsen ist, Textnachrichten und traditionelle Anrufe eliminiert hat und uns, kurz gesagt, zu einer viel reibungsloseren und kostengünstigeren Kommunikation mit Hunderten von Menschen verholfen hat, mit der Funktion von Videoanrufen zwischen anderen interessanten Dingen, die nach und nach der App hinzugefügt werden, wächst sie einfach weiter.

Aber eines der kleinen Probleme, mit denen sich einige Benutzer konfrontiert sehen, ist genau das Aktivieren ihrer WhatsApp mit ihrer Telefonnummer. Eines dieser Probleme ist, wenn Sie müssen Warten Sie 24 Stunden, um das Konto zu aktivieren Anforderung.

Index

    WhatsApp aktivieren

    Das passiert, weil WhatsApp hat strenge SicherheitsmethodenWenn Sie Ihre Telefonnummer zu oft eingegeben haben und den Bestätigungscode nicht per SMS oder Anruf erhalten haben, wird die App Sie aufgrund eines Sicherheitsproblems vorübergehend sperren.

    Wie lösen wir es? Wenn Sie nur genau auf das achten, was wir schreiben, können Sie nichts falsch machen, geben Sie einfach die richtige Nummer mit der Vorwahl ein und senden Sie sie einfach ab, falls eine SMS nicht ankommt.

    WhatsApp-Tipps

    Sie müssen bedenken, dass es keine andere Möglichkeit gibt, als die Nummer richtig einzugeben WhatsApp ohne Code aktivieren an Sie gesendet, es gibt keine andere Möglichkeit, es zu erhalten. Wir empfehlen daher, dass Sie sich die Nummer der Zone, in der Sie wohnen, genau ansehen und die Telefonnummer richtig hinzufügen, um diese Sperrung zu vermeiden 24 Stunden, wenn Sie WhatsApp aktivieren möchten.

    Wenn Sie bereits über die App-Sperre verfügen, können Sie nur darauf warten 24 Stunden (Wenn wir wissen, dass die Idee, die wir sagen, nicht sehr angenehm ist, aber die einzige Alternative ist) Oder versuchen Sie einfach, die Nummer richtig zu platzieren, überprüfen Sie jede einzelne und wiederholen Sie sie, stellen Sie sicher, dass Sie das regionale Rufzeichen so oft wie nötig haben und versuchen Sie es erneut mit SMS und Anrufen. Es steckt einfach nicht viel mehr Wissenschaft dahinter.

    Wenn Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie diese unten in den Kommentaren hinterlassen, da wir kaum versuchen werden, Ihnen bei der Lösung zu helfen.

    Probleme mit der WhatsApp-Verifizierung

    Das Problem tritt auf, wenn Sie trotz perfekter Erfüllung aller Anforderungen immer noch Probleme bei der Installation und Ausführung dieser Anwendung haben. Vor allem mit dem Verifizierungscode, um das Konto aktivieren und verwenden zu können.

    Kurz gesagt, wenn wir die Anwendung installieren, werden wir, sobald wir sie öffnen, nach einem 6-stelligen PIN-Code fragen, um unsere Telefonnummer zu überprüfen und so das Konto zu aktivieren, um zu überprüfen, ob die Telefonnummer wir haben ist im Grunde unseres. Senden Sie uns eine gemeinsame SMS, eines Lebens mit besagtem PIN-Code als bei vielen Gelegenheiten es wird automatisch geprüft und es ist nicht notwendig, es zu tippen, nicht einmal auf die fragliche SMS zu schauen. Das Problem ist, wenn die SMS nicht ankommt und nicht ankommt und es keine Möglichkeit gibt, anzukommen.

    So laden Sie WhatsApp herunter

    Du musst zuerst Laden Sie die App herunter. Glücklicherweise ist dies recht einfach, da dies über den Play Store möglich ist. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keinen Zugriff auf den Play Store haben, können Sie die App auch von der offiziellen Website herunterladen: whatsapp.com.

    Der Unterschied zwischen dem Herunterladen auf der einen oder anderen Seite besteht darin, dass Sie im Google Store eine stabile Version finden, die großartig funktioniert. Auf der offiziellen Seite finden Sie zwar neuere Versionen, diese dienen jedoch zu Testzwecken.

    Sie funktionieren großartig und manchmal werden Sie neue Funktionen finden. Sie können jedoch entweder Fehler oder Fehler aufweisen.

    Aktivieren Sie WhatsApp Messenger auf Android

    Wir werden von den einfachsten bis zu den fortgeschrittensten beginnen. Wir werden Schritt für Schritt sehen, wie Sie diese sehr nützliche und grundlegende Anwendung auf unserem mobilen Gerät aktivieren.

    • Das erste, was wir tun werden, ist den Play Store zu betreten, um die App zu finden.
    • Hier müssen Sie die Suchmaschine verwenden. Schreiben "WhatsApp Messenger„Und das erste Ergebnis wird die App sein, nach der wir suchen.
    • Nachdem Sie die Bewerbungsunterlagen eingegeben haben, müssen Sie auf "Installieren“.
    • Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie nach bestimmten Berechtigungen gefragt werden, die Sie akzeptieren müssen, um mit dem Herunterladen und Installieren der Anwendung zu beginnen.
    • Sobald Sie fertig sind, müssen Sie das WhatsApp-Symbol unter Ihren Apps finden und öffnen.
    • Jetzt müssen Sie "Akzeptieren und weiter“.
    • Danach müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht die falsche Nummer erhalten, da die App unbedingt aktiviert werden kann.
    • Klicken Sie dann auf "Nächste"Und wenn er zu drücken scheint"Okay" Tu es.
    • Die App teilt Ihnen mit, dass Sie auf die Aktivierung einer SMS mit Passwort warten müssen.
    • Normalerweise wird die Anwendung nach Erhalt dieses Schlüssels automatisch aktiviert. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, müssen Sie lediglich das sechsstellige Passwort, das Sie per SMS erhalten haben, manuell eingeben.
    • Dann müssen Sie ein Profilbild sowie den Benutzernamen auswählen. Eile "Nächste„Wenn du fertig bist.
    • Wir warten ein bisschen, bis er alle notwendigen Anpassungen vorgenommen hat und dann können wir WhatsApp verwenden.

    Denken Sie daran, dass Sie eine Nachricht im selben Android-Kalender planen müssen, um eine Nachricht an einen Freund zu senden.

    So aktivieren Sie WhatsApp Messenger auf iOS

    Bekommen WhatsApp auf Apple iOS tatsächlich ist der Prozess ziemlich ähnlich.

    • Sie müssen den App Store aufrufen und dann nach "WhatsApp“.
    • Das erste Ergebnis wird das sein, nach dem wir suchen.
    • Wir sehen eine Schaltfläche mit der Aufschrift "Haben„Klicken Sie darauf, um mit dem Herunterladen und Installieren der Anwendung zu beginnen.
    • Sobald Sie fertig sind, müssen Sie auf das WhatsApp-Symbol tippen, um die App zu starten.
    • Klicke auf "Akzeptieren und weiter“.
    • Sie müssen nun Ihre Telefonnummer eingeben.
    • Es sendet Ihnen einen sechsstelligen Code per SMS. Wenn es sich um die Nummer des besagten Telefons handelt, wird es automatisch aktiviert.
    • Nach der Aktivierung müssen Sie ein Profilbild sowie einen Benutzernamen auswählen.

    Danach können Sie WhatsApp ohne Einschränkungen verwenden.

    So aktivieren Sie WhatsApp ohne Bestätigungscode

    Tatsächlich kann es aktiviert werden WhatsApp ohne Bestätigungscode bis zu einem bestimmten punkt. Aber dafür ist es notwendig, a Trick zum Betrügen in die Anwendung und aktivieren Sie sie so, ohne den Code zu benötigen.

    • Als erstes müssen Sie die App aus dem offiziellen Store für Ihr Betriebssystem herunterladen. Beim Betreten dieses Shops suchen Sie nach "WhatsApp„Und installieren Sie es.
    • Danach müssen Sie Ihr Gerät einstecken Flugzeug-Modus. Streichen Sie mit Ihrem Finger nach oben und unten und klicken Sie auf das Flugzeugsymbol.
    • Dann musst du WLAN aktivieren.
    • Was Sie jetzt tun müssen, ist die Telefonnummer wie immer in WhatsApp einzugeben.
    • Da wir uns im Flugmodus befinden, kommt keine SMS an. Wählen Sie also die alternative Methode, um Ihre Nummer mit einer E-Mail zu bestätigen.
    • Jetzt müssen Sie die E-Mail auswählen, die Sie verwenden möchten. Sobald Sie dies getan haben, akzeptieren Sie und bevor der Vorgang abgeschlossen ist, brechen Sie ab.
    • Nächste, Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und überprüfen Sie die neue Nachricht, die Sie haben.
    • Mit diesem Code öffnen Sie einfach die App und Sie können ihn jetzt eingeben, um WhatsApp zu verwenden.

    Verliere ich alle Chats, wenn ich WhatsApp deinstalliere oder entferne?

    Eine der großen Sorgen vieler Menschen ist Werden alle Chats dauerhaft gelöscht, wenn ich WhatsApp deinstalliere? Die Antwort ist nein und ja.

    Mal sehen, dass WhatsApp hin und wieder Backups erstellt. Dies kann in den Optionen derselben Anwendung geändert werden. Diese Sicherungskopien werden genau dann verwendet, wenn Sie Ihr Gerät verlieren, die App aus irgendeinem Grund beschädigen oder löschen.

    Sobald Sie WhatsApp nach der Installation aufrufen. Wenn das System erkennt, dass eine Sicherungskopie vorhanden ist, haben Sie natürlich die Möglichkeit, alle Ihre Daten wiederherzustellen.. Wenn Sie zustimmen, erhalten Sie alle zuvor geführten WhatsApp-Gespräche zurück.

    Die Antwort lautet also nein und ja. Es hängt davon ab, ob Sie ein Backup erstellt haben oder nicht. Sie können aus denselben Anwendungsoptionen auch manuell Sicherungskopien erstellen. Machen Sie sich also keine Sorgen um dieses Problem.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies