So ändern Sie das Linkpfeilsymbol in Windows 10

Wenn Sie eine Verknüpfung erstellen, fügt Windows automatisch ein kleines Pfeilsymbol über dem normalen Symbol des Programms, der Datei oder des Ordners hinzu. Die Hauptaufgabe dieses Überlagerungssymbols besteht darin, Ihnen die Unterscheidung zwischen der Verknüpfung und der tatsächlichen Datei, dem Ordner oder dem Programm zu ermöglichen.

Das Standard-Overlay-Shortcut-Symbol ist zwar nicht schlecht, aber auch nicht großartig. Wenn Sie wie ich sind und dies ändern möchten, können Sie in Windows ein Standardverknüpfungssymbol durch ein benutzerdefiniertes Symbol ersetzen.

Verwandt Einstellungs-App funktioniert nicht unter Windows 10? So beheben Sie das Problem

Index

    Laden Sie das alternative Verknüpfungssymbol herunter

    Da Sie ein benutzerdefiniertes Symbol als Verknüpfungspfeil festlegen möchten, müssen Sie das Symbol zuerst herunterladen. Sie können Ihr Lieblingssymbol googeln oder eine kostenlose Website zum Teilen von Symbolen wie IconArchive verwenden. Stellen Sie einfach sicher, dass das heruntergeladene Symbol im ICO-Format vorliegt und genau 32 x 32 Pixel groß ist. In meinem Fall habe ich heruntergeladen dieses Symbol von IconArchive und modifiziert es leicht an meine Bedürfnisse.

    Notiz : Wenn das heruntergeladene Symbol im PNG- oder JPG-Format vorliegt, verwenden Sie dieser Webservice um es in das ICO-Format zu konvertieren. Die meisten ICO-Bildkonvertierungsdienste bieten mehrere Symbolgrößen an. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, als Ausgabegröße 32 x 32 Pixel zu wählen.

    Sobald Sie das Symbol haben, speichern Sie es irgendwo im lokalen Speicher. Ich habe einen eigenen Ordner für alle Symbole auf meinem System, also habe ich mein Symbol in diesem Ordner gespeichert.

    Verknüpfungspfeilsymbol ändern

    Die folgende Anleitung gilt auch für Windows 7 und 8.

    Um die Dinge zu erledigen, müssen Sie Änderungen an der Windows-Registrierung vornehmen. Erstellen Sie vor dem Bearbeiten der Registrierung eine Sicherungskopie. Mit dem Backup können Sie die Registrierung im Falle eines Missgeschicks wiederherstellen.

    1. Um die Windows-Registrierung zu öffnen, drücken Sie Win + R, geben Sie "regedit" in das Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".

    Verwandt 30 Ausführungsbefehle, die jeder Windows-Benutzer kennen sollte

    2. Gehen Sie in der Windows-Registrierung zum folgenden Speicherort. Wenn Sie Windows 10 verwenden, kopieren Sie einfach den folgenden Pfad, fügen Sie ihn in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste, um schneller auf den Schlüssel zuzugreifen.

    HKEY_LOCAL_MACHINENSOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorer

    3. Hier müssen Sie einen neuen Registrierungsschlüssel erstellen, um ein benutzerdefiniertes Verknüpfungssymbol festzulegen. Klicken Sie zuerst mit der rechten Maustaste auf die Explorer-Taste und wählen Sie "Neu" und dann "Passwort". Benennen Sie den neuen Schlüssel als "Shell Icons" und drücken Sie die Eingabetaste.

    4. Klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und wählen Sie "Neu -> Zeichenfolgenwert". Nennen Sie den neuen Wert "29".

    5. Doppelklicken Sie auf die Taste «29», geben Sie die Position des Symbols im Datenfeld Wert ein und klicken Sie auf die Schaltfläche «OK», um die Änderungen zu speichern. Da ich mein neues Verknüpfungssymbol auf Laufwerk E gespeichert habe, habe ich im Feld Wertdaten "E: System_IconsshortcutIcon.ico" eingegeben.

    6. Die Änderungen erfolgen nicht sofort, da ein Neustart des Systems erforderlich ist, damit die Änderungen wirksam werden. Nach dem Neustart sehen Sie das neue Verknüpfungssymbol.

    In einigen Fällen wird das neue Symbol möglicherweise auch nach einem Neustart des Systems nicht angezeigt. Das Problem kann im Symbol-Cache liegen, versuchen Sie also, den Windows-Symbol-Cache neu zu erstellen.

    Wenn Sie in Zukunft das Standardverknüpfungssymbol wiederherstellen möchten, löschen Sie den Zeichenfolgenwert "29" und starten Sie das System neu. Es ist nicht notwendig, den Schlüssel "Shell Icons" zu löschen.

    Kommentieren Sie unten, wie Sie Ihre Ideen und Erfahrungen mit der obigen Methode teilen können, um ein benutzerdefiniertes Verknüpfungssymbol in Windows festzulegen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies