Kategorien
Facebook

Nachrichten und Beiträge im Facebook-Profil ausblenden

Wie man das, was wir auf dem Facebook-Profil schreiben, vor allen oder nur wenigen Freunden verbirgt

Facebook ist einer der besten Orte, um Leute zu treffen und sich wieder mit Freunden aus der Schule oder dem College zu verbinden, aber wie so oft wird es leicht verwendet, ohne die geringste Aufmerksamkeit auf das, was wir schreiben oder schreiben. Lass uns teilen.
Es kommt also vor, dass wir nach einigen Jahren bedauern, was wir damals geschrieben oder geteilt haben, oder dass wir unsere früheren Aktivitäten verbergen möchten, was nicht sehr praktisch ist. Um die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren, zeigen wir Ihnen in diesem Handbuch wie man Nachrichten auf Facebook-Profil versteckt, damit unsere zukünftigen Beiträge nur von vertrauenswürdigen Freunden gelesen werden können und wir es Ihnen auch zeigen wie man Tags aus alten Nachrichten archiviert oder löscht, damit wir unsere Agenda ordnen können, ohne Angst vor zu viel Privatsphäre zu haben.

LESEN SIE AUCH: Verstecken Sie Ihr Facebook-Profil und machen Sie sich unsichtbar

Definieren Sie die Vertraulichkeit von Nachrichten

So legen Sie den Datenschutz einer Nachricht auf fest Facebook Klicken Sie vor der Freigabe unten im Eingabefeld auf die Schaltfläche Vertraulichkeit und wählen Sie aus, wer die gesendete Nachricht sehen kann.

Durch Auswählen allesDie Nachricht ist öffentlich und kann auch von Benutzern gesehen werden, die nicht auf unserer Freundesliste stehen, sowie von Personen, die Facebook noch nicht abonniert haben. Wenn wir die Personen filtern möchten, die die Nachrichten sehen können, wählen wir aus Freunde Klicken Sie auf, um Nachrichten nur an Freunde anzuzeigen, die dem Konto hinzugefügt wurden. Andernfalls klicken Sie auf Freunde außer um bestimmte Freunde vom Anzeigen der Nachricht auszuschließen.

Durch Klicken auf die Schaltfläche AndereWir werden neue Datenschutzoptionen freischalten, die nützlich sind, um weiter herauszufiltern, wer Inhalte sehen kann (oder nicht): indem Sie auswählen Bestimmte Freundewird die Nachricht nur für die ausgewählten Freunde sichtbar; Auswahl Nur ich Die Nachricht ist nur in unserem Profil sichtbar (die Nachricht ist privat). Auswahl Freundesgruppe Wir können die Nachricht nur an Freunde senden, die zu einer Gruppe gehören (wie wir unten sehen werden). weiterschieben Alle anzeigenkönnen wir die auswählen Engere Freunde (mit denen wir am häufigsten in Kontakt kommen) oder wählen Sie eine Gruppe, einen Ort, den wir besucht haben (Universität, Schule usw.) oder einen Ort, an dem wir waren (unsere Heimatstadt, unsere derzeitige Wohnstadt usw.). ).

Die Schaltflächen, die wir Ihnen gezeigt haben, unterscheiden sich geringfügig, wenn wir die Nachricht wie teilen möchten Geschichteanstelle einer einfachen Nachricht; Sobald wir den Inhalt der Geschichte vorbereitet haben, wählen wir die Schaltfläche unten Deine GeschichteKlicken Sie dann auf die Schaltfläche Privatsphäre auf der Seite vorhanden.

In diesem Fenster können wir wählen alles Wählen Sie diese Option aus, um die Geschichte allen Facebook- und Messenger-Benutzern anzuzeigen Freunde und Kontakte Zeigen Sie die Geschichte nur Facebook-Freunden und Messenger-Kontakten oder ob Sie die Geschichte nur Facebook-Freunden zeigen möchten (indem Sie auf die Schaltfläche klicken Freunde).

Wenn wir möchten, dass die Einstellung zum Datenschutz der Nachricht beim Schreiben einer Nachricht bereit ist (ohne jedes Mal an der entsprechenden Schaltfläche basteln zu müssen), gehen wir zum pfeilförmigen Menü oben rechts und wählen das Menü aus die Einstellungen dann klicken wir auf das Menü Privatsphäre.

Lassen Sie uns die Einstellung ändern Wer kann Ihre zukünftigen Nachrichten sehen? Definieren Sie das Element, das wir für am besten geeignet halten.

Erstellen Sie eine Freundesliste

Freundeslisten, wie wir Ihnen in der gezeigt haben Leitfaden zu den Facebook-Datenschutzeinstellungenist vielleicht die nervigste Operation, aber auch die wichtigste, um ein sicheres und nutzbares Konto zu haben. Listen können einfach durch Klicken auf erstellt werden Freundesliste aus der Liste auf der linken Seite (es könnte ausgeblendet sein: Zeigen wir es durch Drücken von an Andere) und wählen Sie die Schaltfläche Erstelle eine Liste.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem wir nur die Freunde auswählen müssen, die aufgenommen werden sollen. Anhand der Listen kann dann entschieden werden, wer sie sehen kann und was sie betrifft.
Neben persönlichen Listen bietet Facebook auch vorgefertigte Freundeslisten an, die auf unseren Interessengebieten und den Orten basieren, an denen wir gelebt haben (Städte, Schulen, Universitäten usw.).
Sobald wir unsere Freundesliste erstellt haben, können wir sie im Menü verwenden Privatsphäre bevor Sie eine Nachricht an die Pinnwand schreiben, also Verstecken Sie das, was Sie teilen, vor einer bestimmten Person oder Freunden, die nicht auf der Liste stehen.

Archivieren Sie alte Nachrichten und löschen Sie Tags

Um zu verhindern, dass jemand unsere alten Nachrichten auf Facebook sieht oder wenn wir eine vor einiger Zeit veröffentlichte Nachricht ausblenden möchten, können wir alle alten Nachrichten bearbeiten, indem wir die gewünschte Datenschutzstufe hinzufügen.

Kehren wir zum pfeilförmigen Menü oben rechts zurück und klicken auf das Menü die Einstellungen Wählen Sie dann das Menü Privatsphäre. Von dort drücken wir den Artikel Beschränken Sie vergangene Beiträge dann auf den gleichnamigen Button.

Auf diese Weise werden alle alten Nachrichten mit Datenschutz auf eingestellt alles oder mehr Freunde Freunde, werden sofort geändert, um ein Maß an Vertraulichkeit zu erhalten Freunde (Nur unsere Freunde können alte Nachrichten sehen).

Wenn wir andererseits das Vorhandensein von Tags in den Fotos ändern wollten, gehen wir zum Nenu Protokoll und Tag hinzufügen, dann bearbeiten Sie die Einträge Möchten Sie die Beiträge überprüfen, in denen sie Sie markieren, bevor der Beitrag in Ihrer Zeitleiste angezeigt wird? ist Möchten Sie die Tags überprüfen, die Personen zu Ihren Posts hinzufügen, bevor die Tags auf Facebook angezeigt werden?, indem Sie beide auf einstellen Ja.

Wenn wir andererseits ein einzelnes Tag aus einem Foto oder einer Nachricht entfernen möchten, müssen wir nur das letztere anzeigen, mit der rechten Maustaste auf die drei Punkte oben rechts im Inhalt klicken und das Element verwenden Tag entfernen.

Als letzten Tipp zur Erhöhung der Privatsphäre von Facebook zeigen wir es Ihnen wie man mehrere Nachrichten gleichzeitig verwaltetSie können sie daher archivieren (dh nur für uns sichtbar machen) oder die Vertraulichkeit der Tags ändern.
Wir klicken oben links auf unser Profilbild (wo auch unser Vor- und Nachname vorhanden sind); Sobald wir unsere persönliche Seite öffnen, klicken wir auf die Schaltfläche Beiträge verwalten.

Nachdem wir auf diese Schaltfläche geklickt haben, wählen wir alle Beiträge aus, die wir veröffentlicht haben oder in denen wir markiert wurden (bis zu maximal 50). Klicken Sie unten auf Lass uns gehen und wählen Sie aus, was zu tun ist:

  • Nachrichten ausblenden: nützlich zum Archivieren von Nachrichten (die nur für uns sichtbar werden);
  • Tags entfernen: ermöglicht es Ihnen, unser Tag vom Foto zu entfernen;
  • Nachricht löschen: ermöglicht es Ihnen, die Nachricht dauerhaft von Facebook zu löschen, ohne die Möglichkeit einer Wiederherstellung (nur wenn die Nachricht von uns geschrieben wurde).

Schlussfolgerungen

Während Facebook oft als eine der Websites bezeichnet wird, die die Privatsphäre der Benutzer am wenigsten respektieren (und dies in vielerlei Hinsicht auch), hat sich die Website so weit entwickelt, dass sie die vollständige Kontrolle über die Privatsphäre bietet. Nachrichten und Inhalte, die im sozialen Netzwerk geteilt werden. Sie haben also nichts zu befürchten.

Wenn wir einen geheimen Chat mit einem Facebook-Kontakt erstellen möchten, laden wir Sie ein, unseren Leitfaden weiterzulesen So verwenden Sie den geheimen Chat in Facebook Messenger. Wenn wir andererseits Angst haben, Viren zu fangen oder unsere persönlichen Daten von Facebook zu stehlen, empfehle ich Ihnen, unsere eingehende Analyse darüber zu lesen, wie Vermeiden Sie Viren auf Facebook und Apps, die persönliche Daten stehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.