Microsoft Teams kostenlos für PC, Mac und Smartphone

Microsoft Teams ist für Gruppen von bis zu 300 Personen kostenlos, für Chat, Arbeitsteilung, Videoanrufe und Dateispeicherung

Mit Microsoft Teams bietet das Redmonder Unternehmen ein wichtiges Werkzeug für Arbeitsgruppen und zur Organisation von Firmen-Videoanrufen mit der ganzen Power von Microsoft und der Integration mit anderen Diensten des Unternehmens (zunächst Office, auch in der Online-Version).

In der folgenden Anleitung zeigen wir es Ihnen So nutzen Sie Microsoft Teams kostenlos für PC, Mac und Smartphone, um eine valide Alternative zu ZOOM oder Google Meet zu haben, um Videokonferenzen in absolut hoher Qualität zu gestalten (auch dank der zehnjährigen Erfahrung von Microsoft mit Skype).

LESEN SIE AUCH: So verwenden Sie Microsoft Teams, um Remote-Arbeit zu organisieren

Index

    Microsoft Teams-Funktionen

    Microsoft-Teams es wird als valides Werkzeug für die Durchführung von Videokonferenzen am Arbeitsplatz und als Plattform für den Fernunterricht präsentiert. Die wichtigsten Funktionen von Microsoft Teams Sie sind wie folgt:

    • Online-Meetings mit Anrufen und Videos für bis zu 100 Teilnehmer (erweitert auf 300 Teilnehmer, um Unternehmen und Schulen in der CODIV-19-Ära zu helfen).
    • Maximale Sitzungszeit 60 Minuten (auf 30 Stunden verlängert, um Unternehmen und Schulen in der CODIV-19-Zeit zu helfen).
    • Bildschirmfreigabe von Administratoren oder aktivierten Benutzern
    • Benutzerdefinierte Hintergrundbilder zum Schutz der Privatsphäre jedes Benutzers
    • Unbegrenzte Suchvorgänge und Chatnachrichten in Teams
    • Chat-Anhänge bis 2 GB
    • 10 GB Speicherplatz für das ganze Team
    • Zusammenarbeit in Echtzeit in Office Online-Anwendungen (Webversionen von Word, Excel und PowerPoint)
    • Verschlüsseln von Microsoft Teams-Daten im Ruhezustand und während der Übertragung

    Diese Funktionen machen Microsoft Teams zu einem der besten Tools für die Remote-Arbeit und die Organisation von Unternehmens-Videoanrufen auf hoher Ebene. Auch für den Fernunterricht (DAD) reichen die kostenlosen Tools aus, auch dank des integrierten Filesharings und des Zugriffs auf die Webversionen von Office (kostenlos für alle).

    So verwenden Sie Microsoft Teams

    Um Microsoft Teams nutzen zu können, benötigen Sie lediglich ein Microsoft-Konto, das Sie kostenlos registrieren können unter offizielle Seite. Sobald die Seite geöffnet ist, klicken Sie auf Erstellen Sie ein Microsoft-Konto, wir klicken auf den Artikel Erstellen Sie eine neue E-Mail-Adresse, wählen Sie die neue Adresse und bestätigen Sie ggf., um die Erstellung des Kontos abzuschließen.

    Sobald wir das Microsoft-Konto erhalten haben, öffnen wir einen Browser auf unserem PC oder Mac (Microsoft Edge, Google Chrome oder Safari) und öffnen das Microsoft Teams-Anmeldeseite.
    Nach Eingabe der E-Mail-Adresse des Microsoft-Kontos öffnet sich ein Fenster, in dem Sie auswählen können, wie wir den Dienst nutzen: Wir können Teams für eine Bildungseinrichtung verwenden, Videoanrufe mit Freunden tätigen und ob wir Teams im Unternehmen verwenden möchten.

    Die Wahl ist sehr wichtig, da nur private Unternehmen und Freundesgruppen Teams kostenlos nutzen können (Schulen, öffentliche und staatliche Unternehmen können Teams nicht ohne Lizenz verwenden); im Zweifelsfall wählen wir immer den Artikel aus Für Freunde und Familie, sodass Sie immer Zugriff auf die kostenlose Version haben.

    Nachdem wir darauf zugegriffen haben, befinden wir uns vor dem Microsoft Teams-StartseiteÄhnlich dem unten gezeigten.
    Die Schlüssel zum Lernen sind Personen finden und einladen (um neue Leute, Studenten und Kollegen einzuladen), den Button Treffen (Um Videoanrufe zu führen) und die Taste Neue Diskussion (um eine einfache Diskussion zu beginnen).

    Wann wir laden neue freunde oder kollegen ein Wir werden bekommen ein Einladungslink, um im Chat oder per E-Mail zu teilen: Durch Klicken auf den Link können andere Benutzer mit ihren Microsoft-Konten auf Teams zugreifen. Der Administrator (derjenige, der die Gruppe in Teams erstellt hat) kann auch Entscheiden Sie Berechtigungen für jeden Benutzer, um zu verhindern, dass jemand unerwünschte Personen einlädt oder Aktionen durchführt, die der Gruppe schaden (jemanden sperren oder einen unerwünschten Videoanruf starten).

    Wenn wir uns auch von einem Handy aus verbinden möchten, laden Sie einfach das herunterKostenlose Microsoft Teams-App, verfügbar für Android und für iPhone / iPad.
    Die Apps funktionieren hervorragend und ermöglichen Ihnen den Zugriff auf die gleichen Dienste wie auf der Webplattform, mit der Möglichkeit, an Videoanrufen teilzunehmen, eine Videokonferenz zu planen oder auf Nachrichten im Chat zu antworten.

    Microsoft Teams-Abonnements

    Wenn wir Microsoft Teams in einer geschäftlichen Umgebung einsetzen, kann es sehr hilfreich sein, die Team-Abonnements, mit denen Sie auf alle zugreifen können Microsoft 365-Funktionen und erweitern die Funktionen rund um die Administrations- und Office-Tools.
    Die Preise beginnen bei 4,20 € pro Monat für einen einzelnen Benutzer (Microsoft 365 Business Basic-Version) bis zu 10,50 € pro Monat für einen einzelnen Benutzer (Microsoft 365 Business Standard-Version). Von offizielle Seite Wir können einen Funktionsvergleich durchführen, um zu überprüfen, ob es sich lohnt, ein Abonnement zu kaufen oder bei der kostenlosen Version zu bleiben.

    Abschluss

    Microsoft Teams kann eine großartige Alternative zu ZOOM für Videokonferenzen sein, da es gut funktioniert, die Qualität von Anrufen und Videoanrufen sehr hoch ist (Skype-Stil), das Hinzufügen neuer Benutzer ist wirklich sehr einfach und die Plattform funktioniert auch gut auf Smartphones und Tablets . Die kostenlose Version hat sehr spezifische Grenzen, aber um die COVID-19-Pandemie zu bekämpfen, werden die Grenzen vorerst verlängert, sodass Teams als vollständiger Videoanrufdienst verwendet werden können.

    Um Teams verwenden zu können, müssen wir den Desktop-PC natürlich mit einem gutes Mikrofon und HD-Webcam, während sie bei Laptops bereits in der Serienausstattung enthalten sind, insbesondere auf Notebooks für den professionellen Einsatz.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies