Methoden zum Beheben von Serverfehlern im Google Play Store

Eines der nervigsten Probleme, das Benutzer von Android, ist eine Ursache für den Laden Google Play StoreObwohl es von Google noch nicht erkannt wird, bietet es auch keine Lösung. Hier finden Sie jedoch mehr als einen Weg, um einen Serverfehler im Google Play Store beheben, etwas sehr häufiges in Handys und Tablets mit Android die normalerweise aufgrund eines Fehlers beim Versuch, eine Verbindung mit dem Server aufzubauen, auftritt Google Play.

Index()

    Serverfehler im Google Play Store behoben

    Nun, hier finden Sie Möglichkeiten, Serverfehler im Google Play Store beheben die Sie auffordert, es erneut zu versuchen, werden wir die möglichen Fehler analysieren und natürlich jeden einzelnen von ihnen beheben, um den Fehler zu beheben.

    1.- Cache leeren

    Es ist wahrscheinlich, dass die Ursache des Serverausfalls Google Play Ob es sich um den Cache-Speicher handelt, der auf Ihrem Gerät gespeichert ist, da er die meiste Zeit beschädigt oder beschädigt werden kann. Da dies nur eine App ist, Es ist notwendig, den Cache des Play Stores zu leeren, um dies zu erreichen, müssen Sie Folgendes tun:

    Sie müssen ins Menü gehen Einstellungen -> Anwendungen -> AnwendungsmanagerWenn Sie dieses Menü aufgerufen haben, müssen Sie nach der App suchen Google Play Store und klicken Sie darauf. Wenn Sie die App aufrufen, haben Sie mehrere Optionen, von denen eine lautet: Lager und du musst drücken Daten unterdrücken Ja Cache leeren. Dann startest du das Telefon neu und versuchst einzugeben Google PlayWenn es bereits behoben ist, weil der Fehler aus dem Cache kam, wenn nicht, müssen noch Methoden ausgeführt werden.

    von ihnen.- Datum und Uhrzeit prüfen

    Obwohl es Ihnen seltsam erscheinen mag, kann ein Fehler in der Datums- und Uhrzeitkonfiguration zu Konflikten führen, wenn Sie versuchen, vom Mobiltelefon aus eine Verbindung zum Server herzustellen. Dies geschieht normalerweise, wenn der Akku entfernt wird, während das Telefon eingeschaltet ist, wodurch es nicht konfiguriert wird und einige gespeicherte Daten verloren gehen, sogar im falschen Jahr. Damit Überprüfen Sie die Uhrzeit und das Datum des Telefons. Sie müssen Folgendes tun:

    Sie müssen eintreten die Einstellungen oder Rahmen von Ihrem Gerät und tippen Sie dann auf Datum und Uhrzeit und Sie müssen überprüfen, ob die Daten korrekt sind. Wenn Sie Probleme haben, können Sie einfach das Kontrollkästchen aktivieren Automatisches Datum und Uhrzeit damit der Server das richtige Datum und die richtige Uhrzeit einstellt. Sie sollten auch überprüfen, Zeitzone, denn wenn es falsch ist, kann es auch zu Konflikten kommen.

    3.- Ändern Sie das Passwort der mit dem Google Play Store verknüpften Gmail-E-Mail

    Wenn Sie das Kennwort Ihres Google Mail-Kontos geändert haben, es wird wahrscheinlich zu Konflikten bei der Eingabe kommen Google PlayDamit dieser Fehler behoben werden kann, muss das Kennwort mit dem neuen Kennwort aktualisiert werden, das Sie geändert haben, und der Server kann problemlos ohne Verbindung einer Fehlermeldung verbunden werden. Damit Aktualisieren Sie das Google Play-Passwort, Sie können Folgendes tun:

    Sie müssen ins Menü gehen Einstellungen -> Konten -> Google, in diesem Menü können Sie Ihr Konto auswählen Google und aktualisieren Sie das Passwort, oder Sie können einfach you Löschen Sie das Google-Konto und fügen Sie es mit den von Ihnen vorgenommenen Änderungen erneut hinzu.

    4.- Probleme mit der Internetverbindung

    Es ist auch wahrscheinlich, dass der Defekt, den Sie haben Dies ist auf ein Problem mit Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) zurückzuführen., daher sollten Sie versuchen, mit Ihrem bevorzugten Browser im Internet zu surfen, um die Konnektivität zu überprüfen. Wenn das Problem nicht die Internetverbindung ist, Versuchen Sie dann, eine Verbindung zu einem anderen Netzwerk herzustellen, entweder über Wi-Fi oder über mobile Netzwerke, eine schnelle und einfache Möglichkeit, dieses Serververbindungsproblem zu vermeiden Google Play.

    5.- Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

    Nun, wenn keine der von mir aufgeführten Methoden für Sie funktioniert hat einen Serverfehler im Google Play Store beheben, dann gibt es keine andere Wahl als Setzen Sie Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Natürlich sollten Sie zuvor alle wertvollen Daten und Programme gesichert haben, die Sie nicht verlieren möchten, weil Sie einen Werksreset durchgeführt haben. Alle Telefondaten werden gelöscht, sowohl Nachrichten als auch Kontakte und Programme und es wird sein, als ob Sie es gerade gekauft haben.

    Um die Werksdaten wiederherzustellen, müssen Sie Folgendes tun: Rufen Sie das Menü Einstellungen / Konfigurationen -> Sichern und Wiederherstellen -> Werkswerte wiederherstellen aufEs dauert ein paar Minuten und Ihr Telefon wird automatisch neu gestartet und lässt es so, wie Sie es gekauft haben.

    Dies sind die besten Möglichkeiten, um einen Serverfehler im Google Play Store beheben, müssen Sie bedenken, dass einige Schritte etwas abweichen können, da alle Versionen von Android Dies sind die gleichen und einige haben bestimmte Änderungen für Telefonmodelle und Updates, aber am Ende werden immer noch die gleichen Methoden angewendet.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies