MEGA, die schnellste Cloud mit 50 Giga kostenlosem Filesharing

MEGA ist der schnellste Cloud-Service für Downloads und Verschlüsselung. 50 GB Online-Speicherplatz sind für alle kostenlos

Vor vielen Jahren wurden einige bekannte Hacking-Sites geschlossen: Megavideo und Megaupload. Der Eigentümer dieser Websites (Kim Schmitz, besser bekannt als Kim DotCom) wurde vom FBI unter sehr schwerwiegenden Anklagen festgenommen und als Terrorist behandelt. Nach einer Weile kehrt Kim Dotcom, die inzwischen freigelassen wurde, ins Büro zurück und veröffentlicht ihre neue Website Mega, ein sehr innovativer Cloud-Computing-Dienst, bei dem jeder kann Speichern Sie Dateien aller Art, um sie online zu teilen oder sicher zu verwahren, ohne dass die Daten von der Polizei abgefangen werden, angesichts des hohen Verschlüsselungsgrades und der Geheimhaltung des Verschlüsselungsschlüssels (tatsächlich nur für uns zugänglich).

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen Wie man MEGA benutzt und wie man 50 GB freien Online-Speicherplatz optimal nutzt, die es tatsächlich in eine kleine virtuelle Festplatte verwandeln, auf der alle unsere wichtigsten Dateien gespeichert werden können. In einem separaten Kapitel des Handbuchs finden Sie auch Informationen zu wie man schnell Dateien auf Mega hochlädtWir sind also bereit, falls wir einen Mega-spezifischen Link finden.

LESEN SIE AUCH -> Kostenloser Cloud-Laufwerksvergleich zum Online-Speichern von Dateien

Index

    Komplette Anleitung zur MEGA Cloud

    Mega ist einer der besten Cloud-Computing-Dienste, die zu Hause verwendet werden können, da es 50 GB freien Speicherplatz bietet (mehr als jeder andere), obwohl die Bandbreite begrenzt sein kann. Im ersten Kapitel werden wir sehen wie man diese Wolke benutzt, während wir im zweiten Kapitel sehen werden wie man Mega-Downloads beschleunigtSeien Sie also vorbereitet, wenn wir einen Link zu sehr großen Inhalten erhalten.

    Verwendung der MEGA Cloud

    MEGA Cloud ist Cloud-Speicher ähnlich Mediafire oder andere Dateifreigabeseiten zum Freigeben von Dateien.

    Mega unterstützt Datei hochladen und herunterladen und wie in der Einleitung erwähnt, ist seine Stärke die automatische Verschlüsselung aller Daten. Grundsätzlich weiß niemand, der für Mega arbeitet, und niemand außerhalb, welche Dateien von den Benutzern hochgeladen werden, die allein dafür verantwortlich sind und alles online sicher aufbewahren können. Mega ist in jeder Hinsicht eine komplette Cloud: Sie kann in der Tat verwendet werden, um Dateien von überall sicher zu synchronisieren und gemeinsam zu nutzen, mit superschnellen Datenübertragungszeiten. Mega codiert und decodiert Daten automatisch sichtbar im Browser und ermöglicht Ihnen den Austausch vertraulicher Dokumente, ohne dass das Risiko besteht, dass sie in die falschen Hände gelangen.

    Die kostenlose Version von Mega bietet 50 GB Speicherplatz, begrenzt jedoch die Bandbreite, die für jeden einzelnen Benutzer genutzt werden kann: durch Zugriff auf die persönliche Seite Wir können den von Mega angebotenen Speicherplatz und den Bandbreitenmesser sehen, den wir noch verwenden können: Tauschen Sie viele Dateien aus oder laden Sie sehr große Dateien herunter. Dieser Speicherplatz könnte schnell knapp werden. Glücklicherweise Mega hat Abonnements, die wirklich für jedermann zugänglich sind und über eine sehr hohe Kapazität verfügen, sogar Google Drive überlegen!

    Zur Zeit ich Mega-Abonnements sind die folgenden:

    • Pro Lite: 400 GB Speicherplatz und 1 TB Datenübertragung zum Preis von 4,99 € pro Monat.
    • Pro ich: 2 TB Speicherplatz und 2 TB Datenübertragung zu einem Preis von 9,99 € pro Monat.
    • Pro II: 8 TB Speicherplatz und 8 TB Datenübertragung zu einem Preis von 19,99 € pro Monat.
    • Pro III: 16 TB Speicherplatz und 16 TB Datenübertragung zu einem Preis von 29,99 € pro Monat.

    Zusätzlich zum monatlichen Abonnement bietet Mega Jahresabonnements (bei denen Sie immer etwas sparen) und Unternehmensabonnements an, wobei die Preise für den einzelnen Unternehmensbenutzer berechnet werden, der angemeldet werden soll.

    So installieren Sie MEGA und beschleunigen das Herunterladen

    Um Dateien schnell in die Mega Cloud hochzuladen und herunterzuladen, ist es besser, die vom Dienst angebotenen dedizierten Anwendungen und Erweiterungen zu verwenden, um die Geschwindigkeit unserer Leitung optimal nutzen, Stabilitätsprobleme vermeiden und die Sicherheit erhöhen zu können Verbindung.

    Wenn wir MEGA von PC, Mac oder Linux verwenden möchten, können wir die Cloud direkt in das Betriebssystem mit dem integrierenMEGA Desktop-Anwendung, zum Download verfügbar unter offizielle Seite.

    Durch die Installation dieser Anwendung und die Anmeldung mit dem in unserem Besitz befindlichen MEGA-Konto können wir einen Ordner mit der Cloud synchronisieren, um schnell Dateien zu übertragen und die im Cloud-Bereich auf dem PC vorhandenen Inhalte mithilfe von zwei Dateien herunterzuladen Wegsynchronisationssystem (jede Änderung wird auch auf anderen Geräten und auf der Website angezeigt).

    Wenn wir andererseits den Cloud-Bereich verwalten und das Herunterladen von Smartphones oder Tablets beschleunigen möchten, können wir uns darauf konzentrierenMEGA App, zum Download verfügbar unter Google Play Store ist Apple App Store.

    Mit dieser Anwendung haben wir die Möglichkeit, mit einer einfachen Berührung auf dem Bildschirm auf den Cloud-Bereich zuzugreifen, und wir können auch das automatische Speichern der Fotos aktivieren, um den riesigen Speicherplatz zum Speichern der Fotos und zu nutzen Videos, die mit den Kameras des Telefons aufgenommen wurden (noch mehr nach dem Ende des unbegrenzten Service von Google Fotos). Die mobile App beschleunigt auch das Herunterladen von Dateien, die über einen Webbrowser heruntergeladen wurden, oder von Links, die über Social- oder Messaging-Apps ausgetauscht wurden. So können Sie Dateien in Ihre persönliche Cloud kopieren oder in den internen Speicher Ihres Telefons herunterladen.

    Sind Downloads von MEGA zu langsam, wenn wir Links in PC-Browsern öffnen? Wenn wir diesen Dienst häufig zum Austausch großer Dateien verwenden, ist es besser, den zu installierenErweiterung von MEGA, verfügbar für Google Chrome aber auch für Firefox und Microsoft Edge.

    Wie auf der entsprechenden Seite beschrieben, reduziert die Verwendung von MEGA-Erweiterungen in Browsern die Ladezeiten, da MEGA-Quellcodedateien (HTML, CSS und JavaScript) von der Erweiterung selbst geladen werden und nicht bei jeder Verbindung angefordert werden. Diese Erweiterungen erhöhen folglich die Sicherheit der Verbindung, da der Clientcode direkt auf dem Computer des Benutzers ausgeführt wird und das herkömmliche Verifizierungssystem ersetzt (Verbindung zum MEGA-Server über SSL während der Ausführung).

    Schlussfolgerungen

    MEGA ist zweifellos der beste Cloud-ServiceAngesichts des riesigen verfügbaren Speicherplatzes und des Potenzials als Datei-Hosting-Dienst (nichts Illegales, da nur sehr wenig erforderlich ist, um verdächtige Links und Konten zu blockieren). Die große Frage, die jeder bei solchen Cloud-Diensten hat, ist immer dieselbe: solltest du MEGA vertrauen? Es ist schnellster Cloud-Speicher und am sichersten dank integrierter Verschlüsselung. Sie können nicht sicher sein, dass es eines Tages aus den gleichen Gründen, aus denen Megaupload und Megavideo endeten, nicht verdeckt oder geschlossen wird, aber es gibt es schon seit 8 Jahren Überleben wurden behoben. .
    das Megachat für Sprach- und Videoanrufe über das Internet, gültig für Anrufe in absoluter Sicherheit.

    Wenn wir große Dateien übertragen müssen, können wir unseren Leitfaden lesen Websites zum Senden großer Dateien als E-Mail-Anhänge von 2 bis 30 GB.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies