MagicDisc erstellt / mounts / mounts / unmounts Disc-Images in Windows

Angesichts der wachsenden Beliebtheit von Netbooks ist es kein Wunder, dass auch virtuelle CD-ROM-Software immer beliebter wird. Außerdem Virtuelles Klonlaufwerk , Magische Scheibe ist eine weitere kostenlose Software, mit der Sie Ihre Image-Dateien unter Windows bereitstellen können. Der Unterschied besteht darin, dass Sie mit MagicDisc auch Bilddateien (ISO, BIN, IMG usw.) erstellen können.

MagicDisc ist eine kostenlose Software zum Erstellen und Verwalten von virtuellen CD-Laufwerken und CD / DVD-Discs. Ermöglicht die Verwendung fast aller CD / DVD-Images, ohne sie auf CD oder DVD zu brennen. Sie können Programme ausführen, Spiele spielen oder Musik von Ihrer virtuellen CD-ROM hören. Die Möglichkeit, ISO zu erstellen, bietet auch eine gute Möglichkeit, Daten im ISO-Format zu sichern und auf verschiedenen Computern zu speichern.

Neben ISO unterstützt MagicDisc auch die folgenden Bilderweiterungen: BIN (CDRWin), IMA / IMG (generische Disc-Images), CIF (Easy CD Creator), NRG (Nero Burning ROM), IMG / CCD (CloneCD), MDF / MDS (Fantom CD), VCD (Farstone Virtual Drive), VaporCD (Noum Vapor CDROM) und viele andere Formate.

Installation

Laden Sie MagicDisc herunter Hier .

Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm, um es zu installieren. Bei der Installation wird eine Gerätetreiber-Fehlermeldung angezeigt. Wählen Sie die zweite Option. Wenn Sie die erste Option auswählen, treten in der nächsten Arbeitssitzung mehrere Probleme auf.

Mounten von Bilddateien

Um eine Image-Datei bereitzustellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Magic Disk-Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf die Option »Bereitstellen».

Suchen Sie den Pfad zu der Bilddatei, die Sie mounten möchten, und klicken Sie auf »Öffnen«. Sie sollten nun in der Lage sein, den Inhalt der Bilddatei im Windows Explorer anzuzeigen.

Klicken Sie zum Aufheben der Bereitstellung einfach mit der rechten Maustaste auf das MagicDisc-Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf »Bereitstellung aufheben».

Erstellen eines CD / DVD-Images

Dies ist das Verfahren zum Erstellen einer ISO-Datei von einer CD / DVD.

Legen Sie die CD / DVD in die physische CD-ROM ein.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das MagicDisc-Symbol in der Taskleiste und klicken Sie auf »CD / DVD-Image erstellen».

Suchen Sie den Pfad, in dem Sie die Ausgabedatei speichern möchten.

MagicDisc erstellt eine ISO-Datei von der CD / DVD.

Haben Sie MagicDisc ausprobiert? Ich würde gerne Ihre Meinung im Kommentarfeld unten sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies