Verhindern Sie, dass sich WLAN auf Android automatisch einschaltet

Schaltet sich WLAN auf Android automatisch ein? Sehen wir uns an, wie Wi-Fi verhindert, dass Ihr Smartphone selbstständig eine Verbindung zu einem Netzwerk herstellt.

Dies ist bei einigen Android-Smartphones nicht ungewöhnlich WLAN wird automatisch aktiviert, obwohl wir die Funktion einige Minuten zuvor ausgeschaltet haben. Mit den neuesten Updates ist Android in dieser „autonomen“ Hinsicht geworden und integriert Automatische Wi-Fi-Funktion Wenn das Signal des Mobilfunknetzes schwach ist, bei erweiterten Suchen nach dem Standort des Telefons oder wenn wir Tricks anwenden, um den Zugriff auf das Wi-Fi-Netzwerk zu erzwingen, auch wenn es deaktiviert ist.

Im folgenden Ratgeber zeigen wir Ihnen alles Tricks, um zu verhindern, dass WLAN völlig unabhängig von Android wirdDamit die endgültige Kontrolle über die Funktion bei uns liegt (wir können sie jederzeit aktivieren lassen oder bei Bedarf deaktivieren).

1) Smart Wi-Fi ausschalten (Samsung)

Aufleuchten Samsung-Handy wir bekommen das Wi-Fi Smart-FunktionIst in der Lage, WLAN auch im ausgeschalteten Zustand wieder zu aktivieren, wenn das Signal des Mobilfunknetzes nicht stark oder schnell genug ist, um eine gute Internetverbindung zu gewährleisten.

Um diese Funktion auszuschalten, öffnen wir die App ArrangementsKommen wir zum Menü Linkswir machen weiter W-lanDrücken Sie die drei Punkte oben rechts und drücken Sie weiter Voraus und, in der Abteilung Intelligentes WLANWir deaktivieren den Schalter neben dem Artikel Schalten Sie WLAN automatisch ein.

2) Deaktivieren Sie die adaptive Konnektivität (Pixel).

Wenn wir zu den Besitzern eines Telefons gehören Google-Pixel WLAN kann aufgrund der Funktion nur aktiviert werden Adaptive KonnektivitätDadurch können Sie neben der Datennetzwerkverbindung auch WLAN aktivieren, um die Geschwindigkeit des Internetzugangs zu optimieren.

Um diese Funktion zu deaktivieren, öffnen wir die App Arrangements Auf Ihrem Handy nehmen wir Sie mit auf die Reise Netzwerk und Internet -> Erweitert -> Adaptive Konnektivität und wir deaktivieren den Schalter neben dem Artikel Adaptive Konnektivität.

3) Deaktivieren Sie die WLAN-Suche für den Standort

WLAN könnte auch auf allen aktualisierten Android-Telefonen genutzt werden Verbessern Sie die genaue Standortverfolgung Ihres Telefons; Diese Funktion ist nützlich, wenn wir viel draußen sind, aber wenn wir bemerken, dass das WLAN oft eingeschaltet ist, lohnt es sich Kalibrieren Sie das GPS und schalten Sie die Funktion aus.

Um fortzufahren, öffnen wir die App ArrangementsWir öffnen das Menü Geolokalisierung, Post oder ähnliche Artikel, klicken Sie auf Geolocation-DiensteKommen wir zum Menü Suchen Sie nach Wi-Fi-Netzwerken und deaktivieren Sie den Schalter auf dem Bildschirm.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden Möglichkeiten, Android-Telefone zu verfolgen.

4) Verhindern Sie, dass Apps Ihr WLAN steuern

Einige Apps können Ihre WLAN-Einstellungen steuern Aktivieren Sie die Verbindung bei Bedarf. Wenn wir dieses Verhalten seitens der App nicht tolerieren können, können wir die Kontrolle über die Funktion durch spezielle Android-Berechtigungen (verfügbar ab Android 11 und älter) einschränken.

Um zu verhindern, dass Apps WLAN aktivieren, öffnen Sie die App ArrangementsKommen wir zum Menü AppWir öffnen das Menü BerechtigungenWir haben uns für das Menü entschieden Andere BerechtigungenGehen wir nun zur Registerkarte Berechtigungen und wir öffnen die Erlaubnis Ändern Sie die WLAN-Konnektivität.

In der sich öffnenden Liste identifizieren wir die Apps, die das grüne Häkchen haben oder berechtigt sind, die Wi-Fi-Verbindung zu ändern, drücken Sie darauf und wählen Sie aus Verweigerung Oder Lass es mich wissen wie nötig.

5) WLAN-Einstellungen zurücksetzen

Wenn keine der bisher gesehenen Lösungen das Problem der WLAN-Einschaltung allein löst Die einzige Möglichkeit besteht möglicherweise darin, die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurückzusetzen; Nach dem Zurücksetzen der Verbindung gehen alle WLAN-Einstellungen verloren und wir können die oben genannten Empfehlungen anwenden, um die von Android bereitgestellten automatischen WLAN-Funktionen zu deaktivieren.

Um die Netzwerkeinstellungen bei Samsungs zurückzusetzen, öffnen wir die App ArrangementsKommen wir zum Menü Allgemeine GeschäftsführungWir drücken das Menü WiederherstellenWir haben uns für das Menü entschieden Netzwerkeinstellungen zurücksetzen Und schließlich drücken wir den Knopf Einstellungen zurücksetzen um die Verbindungen auf Ihrem Telefon zurückzusetzen.

Bei anderen Telefonen ist die Vorgehensweise ähnlich, aber wir müssen die Stimme finden Netzwerkeinstellungen zurücksetzen: Es könnte eine gute Idee sein, die integrierte Suchleiste in der Einstellungen-App zu verwenden, um das richtige Element zum Zurücksetzen von Links zu finden.

Wenn kein Netzwerk-Reset durchgeführt wird, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als das gesamte Telefon zurückzusetzen, wie in unseren Anleitungen gezeigt Formatieren Sie also Ihr Android und setzen Sie Ihr Telefon zurück Komm schon Also setzen Sie Xiaomi-Telefone zurück.

Schlussfolgerungen

Wenn wir feststellen, dass sich Wi-Fi auf Android selbst aktiviert, sollten wir nicht gleich paranormal ausrufen: Einige innovative Funktionen von Android und den Herstellern, die das Betriebssystem unterstützen Die Aktivierung von WLAN kann erzwungen werden Um die Netzwerkgeschwindigkeit zu verbessern, den Akku zu schonen oder die Genauigkeit der Standortverfolgung Ihres Telefons zu verbessern.

Der Benutzer kann diese Funktionen deaktivierenEr erhält dann wieder die volle Kontrolle über das Ein- und Ausschalten der WLAN-Verbindung des Telefons.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Schalten Sie also WLAN und Daten auf Android automatisch ein und aus Komm schon Setzen Sie also die Netzwerkeinstellungen auf Android zurück.

Index
  1. 1) Smart Wi-Fi ausschalten (Samsung)
  2. 2) Deaktivieren Sie die adaptive Konnektivität (Pixel).
  3. 3) Deaktivieren Sie die WLAN-Suche für den Standort
  4. 4) Verhindern Sie, dass Apps Ihr WLAN steuern
  5. 5) WLAN-Einstellungen zurücksetzen
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up