Soundgerät unter Windows 11 nicht installiert: So beheben Sie das Problem

Wir können unter Windows 11 keine kompatible Audioausgabe finden? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie Sie Audiogeräte auf Ihrem Computer wiederherstellen können

Auf einigen PCs mit Windows 11, insbesondere nach einem Update des Systems oder der Treiber im Computer, kann es vorkommen, dass das Lautstärkesymbol durchgestrichen ist „Kein Audiogerät installiert“.

Dieser Fehler zeigt das deutlich Das Betriebssystem verfügt über keine Audio-Peripheriegeräte für die Tonwiedergabe, obwohl bis gestern bzw. ein paar Stunden davor noch alles einwandfrei funktionierte.

In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie den Fehler beheben können.Es sind keine Audiogeräte installiert" unter Windows 11, damit Sie die ordnungsgemäße Wiedergabe von Tönen fortsetzen können, die von Streaming-Programmen oder Internetseiten ausgegeben werden.

1) Aktivieren Sie das Hauptaudiogerät

Die erste Methode, mit der wir das Problem der fehlenden Soundkarte lösen können, besteht darin, die Karte in den Windows-Einstellungen zu aktivieren; Die Hauptkarte ist normalerweise immer aktiv, aber einige Updates oder Programme können durch die Deaktivierung schlechter Nachrichten verursacht werden.

Um fortzufahren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und klicken Sie auf „Weiter“. ArrangementsKommen wir zum Menü Systemwir klicken weiter Audio und schließlich machen wir weiter Andere Toneinstellungen.

Im neuen Fenster, das sich öffnet, öffnen wir die Kategorie WiederholungWir klicken mit der rechten Maustaste in den leeren Bereich und aktivieren das Element Deaktivierte Geräte anzeigenDrücken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der integrierten Soundkarte (oder auf den Namen der im Computer integrierten Lautsprecher) und drücken Sie Sie Fähigkeit. Fähigkeit.

Drücken Sie dann erneut mit der rechten Maustaste auf das Audiogerät und stellen Sie sicher, dass die Elemente aktiviert sind Als Standardgerät festlegen Und Als Standardkommunikationsgerät festlegen.

2) Trennen Sie das Audiokabel und schließen Sie es wieder an

Das Problem mit Audiogeräten kann durch ein Problem mit dem Audiokabel verursacht werden. Insbesondere wenn wir ein HDMI-Kabel oder ein DisplayPort-Kabel verwenden Transportieren Sie den Ton auf einem Desktop-Computermonitor (ausgestattet mit integrierten Lautsprechern).

Um dieses Problem zu lösen, empfehlen wir, den Computer auszuschalten, das Audiokabel oder HDMI-Kabel abzuziehen, einige Minuten zu warten, das Kabel wieder anzuschließen und zu versuchen, den Computer neu zu starten. Wenn möglich, führen wir diesen Test mit einem durch neues AUX-AudiokabelA neues HDMI-Kabel oder ein neues DisplayPort-KabelSomit sind Hardwareschäden ausgeschlossen.

3) Führen Sie die Audio-Fehlerbehebung aus

Eine weitere effektive Methode, um das Problem zu lösen, dass unter Windows 11 kein Audiogerät installiert ist, ist die Verwendung Lösungstool, das in das Betriebssystem integriert istkann die meisten Probleme im Zusammenhang mit Treibern, Diensten und fehlerhaften Konfigurationen lösen.

Um es zu aktivieren, nehmen wir den Pfad Einstellungen -> System -> Fehlerbehebungwir machen weiter Andere Probleme und schließlich den Knopf drücken Laufen neben dem Artikel vorhanden Audiowiedergabe.

Es beginnt ein Scan der Audiogeräte: Am Ende wird das Problem angezeigt und, wenn das Tool es direkt lösen kann, der Hinweis Gelöst neben den aufgetretenen Problemen.

4) Aktivieren Sie den Windows-Audiodienst

Unter den vielen Diensten, die auf dem Computer vorhanden sind, finden wir auch Windows-Audio, das die Audiowiedergabe von jedem Peripheriegerät auf dem Computer verwaltet; Wenn dieser Dienst aus irgendeinem Grund deaktiviert oder nicht automatisch gestartet wird, kann das System die installierten Audiogeräte nicht verwenden.

Um die Funktion dieses Dienstes zu überprüfen, öffnen wir das Startmenü und geben Folgendes ein: DienstleistungenWir öffnen den gleichnamigen Eintrag, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Windows-AudioWir drücken auf den Artikel Eigentum und stellen Sie sicher, dass der Eintrag gesetzt ist Automatisch im Dropdown-Menü Starttyp und wir machen weiter Beginnen (sofern verfügbar).

Wenn der Schlüssel Beginnen Es kann nicht ausgewählt werden oder nach dem Drücken wird eine Fehlermeldung angezeigt. Wir lassen den Dienst automatisch starten und versuchen, den Computer neu zu starten, um die korrekte Funktion des Dienstes und der damit verbundenen Audiogeräte zu überprüfen.

5) Aktualisieren Sie den Audiotreiber oder installieren Sie ihn neu

Wenn keiner der bisher gesehenen Tricks funktioniert hat, können wir den Zugriff auf die Wiedergabegeräte des Computers wiederherstellen Durch Aktualisieren oder Neuinstallieren des Soundtreibers mit dem primären Wiedergabegerät verknüpft.

Um fortzufahren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und drücken Sie auf das Element GeräteverwaltungErweitern wir das Menü Audio-, Video- und GamecontrollerWir müssen mit der rechten Maustaste auf das Gerät klicken, um es wieder zu aktivieren (in den meisten Fällen aufgerufen). Realtek Oder High Definition Audio), klicken Sie auf das Menü EigentumWir haben die Kategorie ausgewählt Treiber und wir machen weiter Treiber aktualisieren -> Automatisch nach Treibern suchen; Wenn kein Treiber erkannt wird, können wir versuchen, die Suche nach aktualisierten Treibern in Windows Update zu pushen, damit wir nach neuen Treibern suchen können.

Um den Treiber zu deinstallieren und neu zu installieren, wiederholen wir alle oben genannten Schritte bis zur Karte Treiber Aber dieses Mal drängen wir auf die Stimme Gerät deinstallierenAchten Sie auch darauf, den Punkt anzukreuzen Versuchen Sie, den Gerätetreiber zu entfernen.

Am Ende der Deinstallation starten wir den Computer neu; Beim nächsten Start starten wir Windows Update, um den neuen Audiotreiber herunterzuladen, oder zwingen Sie uns, nach Treibern zu suchen, wie in unserer neuen Anleitung beschrieben So finden Sie den richtigen Treiber für ein unbekanntes Gerät.

Treiber für Audio auf HDMI- oder DisplayPort-Kabeln

Wenn wir ein HDMI- oder DisplayPort-Kabel verwenden, um Ton zu übertragen Es kann eine gute Idee sein, Audioprobleme mit den eingebauten Lautsprechern des Monitors zu lösen Durch Herunterladen des Videotreibers; Es mag seltsam erscheinen, aber die Audio-Controller-Treiber (in der Grafikkarte integriert) werden von den Grafiktreibern „verwaltet“ und müssen daher aktualisiert werden, falls Probleme mit der „Übertragung“ des Tons von der Grafikkarte zum Monitor auftreten.

Um Ihren Grafiktreiber ordnungsgemäß zu aktualisieren, empfehlen wir Ihnen, unsere Anleitungen zu lesen Laden Sie die Treiber für NVIDIA- und AMD-Grafikkarten herunter und installieren Sie sie und wie Laden Sie die neuesten Treiber für Intel HD-Grafik herunter.

Wenn wir Probleme mit dem von der Grafikkarte erzeugten Ton haben, können wir unseren Artikel weiterlesen Beheben Sie den Fehler für Grafiktreiber in Windows.

Schlussfolgerungen

Mit diesen gültigen Tricks werden wir die Meldung „Kein Audiogerät installiert“ unter Windows 11 ein für alle Mal verschwinden lassen, damit Audiowiedergabe über die PC-Lautsprecher oder über die integrierten Lautsprecher des Monitors.

Wenn keiner der vorgeschriebenen Tricks funktioniert hat, können wir das Audiosystem trotzdem wiederherstellen, wie in der Anleitung oben gezeigt Verwenden Sie also die Systemwiederherstellung in Windows 10 und 11.

Noch zum Thema aktualisierte Soundtreiber können wir unsere Anleitung dazu lesen Aktualisieren und installieren Sie also den Realtek-Soundtreiber und wie Laden Sie die Treiber herunter und installieren Sie sie sicher.

Index
  1. 1) Aktivieren Sie das Hauptaudiogerät
  2. 2) Trennen Sie das Audiokabel und schließen Sie es wieder an
  3. 3) Führen Sie die Audio-Fehlerbehebung aus
  4. 4) Aktivieren Sie den Windows-Audiodienst
  5. 5) Aktualisieren Sie den Audiotreiber oder installieren Sie ihn neu
    1. Treiber für Audio auf HDMI- oder DisplayPort-Kabeln
    2. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up