Kaufen Sie eine Domain und registrieren Sie eine Site bei Google Domains

So registrieren Sie eine Domain bei Google Domains, dem Domainkaufservice für Google-Websites

Obwohl es nicht viel Werbung gibt, bietet Google einen einfachen Service für Domain kaufen und registrierenEs ist eine Website-Adresse: Sie heißt Google Domains und obwohl es das schon seit mehreren Jahren gibt, ist es in Italien schon lange nicht mehr erhältlich, was den Kauf von Domains sehr einfach macht, was für jedes Webprojekt immer eine leckere und unverzichtbare Aktivität ist.

Wenn wir noch keine Domain haben und diese kaufen möchten, zeigen wir Ihnen dies in diesem Handbuch Alle Schritte zum Auswählen und Aktivieren einer kostenlosen Domain, für seine Verwendung bezahlen. Offensichtlich muss die Domain, die wir verwenden werden, kostenlos sein und darf nicht von anderen Websites auf der Welt verwendet werden. Daher ist es besser, unserer Fantasie freien Lauf zu lassen und zu versuchen, der Website sofort eine genaue und klare Identität zu geben.

Index

    So kaufen Sie eine Domain bei Google Domains

    Eine Domain kaufen heißt Neue Website registrieren und haben daher die Möglichkeit, das, was Sie wollen, im Internet zu veröffentlichen. Zum Beispiel kann ich die persönliche Domain namename.com oder Ihre Geschäftsdomain oder was auch immer Sie wollen kaufen. Die Domain kann dann sofort mit einem Blog oder einer Website verwendet werden, die auf jeder Plattform gehostet (gehostet) werden kann. Die Domain kann auch einer E-Mail-Adresse zugeordnet werden, deren Adressen personalisiert werden können, z [email protected].

    Google-Domains sind einfach zu verwalten und können mit automatischen Website-Erstellungsdiensten wie z Wix, Weebly, Shopify und insbesondere Blogger, Googles Blogging-Plattform, die perfekt mit dem Dienst verknüpft ist Google Domains.

    So finden Sie eine kostenlose Domain

    Um kostenlose Domains zu finden, die noch zum Kauf angeboten werden, können Sie diese öffnen Google Domains und melden Sie sich mit einem Google-Konto an.

    Durch Klicken auf den Link Suche Sie können nach dem Domainnamen suchen und versuchen, herauszufinden, welche frei sind.
    Domänen werden unterstützt .er, .com, .Netz, .Die Info und viele andere mehr oder weniger häufig. Die Kosten für die verschiedenen Domain-Endungen sind unterschiedlich und beginnen bei mindestens 12 Euro pro Jahr für gängige Erweiterungen wie .com oder .net.

    Sobald Sie den Namen gefunden haben, den Sie registrieren möchten (möglicherweise indem Sie sich von den Vorschlägen von Google selbst und den Angaben zur Analyse des ausgewählten Namens leiten lassen), ist dies möglich Bestätigen Sie es, legen Sie es in den Warenkorb und zahlen Sie mit Ihren Zahlungsinformationen und Ihrer Kreditkartennummer.
    Die Datenschutzoption ist bereits aktiv, sodass der Name desjenigen, der die Domain registriert, nicht in der öffentlichen Whois-Liste angezeigt wird. Daher ist es nicht möglich, den Eigentümer der Domain für andere Personen zu finden. ist; Darüber hinaus können wir eine mit einer Domain verknüpfte E-Mail-Adresse (auch Google Mail) abgleichen und die automatische Verlängerung aktivieren.
    Daspersonalisierte E-Mail-Adresse Es basiert auf Google Mail und bietet Ihnen Zugriff auf alle G Suite-Tools.

    Verwaltung der neuen Domain

    Die registrierte Domain ist jetzt in der Liste aufgeführtpersönliche Domainliste und kann auf verschiedene Arten konfiguriert werden.

    Wir können auch die automatische Umleitung zu einer anderen Domain aktivieren und Sie können auch Subdomains erstellen, wenn Sie dieselbe Domain für verschiedene Bereiche unserer Website verwenden möchten.
    Die Benutzeroberfläche wird so weit wie möglich vereinfacht, sodass Sie die neue Domain sofort auf einer bereits aktiven Website genießen können (wenn wir Blogger verwenden, ist es noch einfacher, sie zu verknüpfen).

    So übertragen Sie eine Domain auf Google

    Wenn wir bereits eine Domain haben und wollen Übertragen Sie es auf Google DomainsÖffnen Sie einfach die Seite für Domainübertragung auf Google Domains.

    Auf dieser Seite müssen Sie lediglich den bereits in unserem Besitz befindlichen Domainnamen eingeben, alle Anweisungen befolgen, um die Übertragung von dem derzeit verwendeten Registrar zu starten, auf die Sicherheitsüberprüfung warten, die Übertragung per E-Mail bestätigen und Warten Sie einige Stunden, bis das DNS aktualisiert ist. Um mehr zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, das zu lesen Offizielle Hilfeseite von Google Domains.

    So bezahlen Sie für die Google-Domain

    Nach dem Aktivieren oder Übertragen der Domain auf Google Domains werden Zahlungen vollautomatisch verarbeitet: Sie müssen nur die Zahlungsmethode beim ersten Mal eingeben und Warten Sie auf die Jahresrechnung.

    Seite öffnen Abrechnung Bei Google Domains sehen wir alle bereits bezahlten Rechnungen und die Rechnungen, die für die von uns verwalteten Domains zu bezahlen sind. Wenn wir die Zahlungsmethode ändern möchten, drücken Sie einfach die Schrift Zahlungszentrum oder sofort erreichen die Google Pay-Seite, um die Zahlungsweise des Besitzes der Domain (s) ändern oder aktualisieren zu können.

    Schlussfolgerungen

    Google Domains ist ein sehr einfacher Dienst, der verwendet und konfiguriert werden kann (auch für diejenigen, die diese Tools nicht jeden Tag verwenden), um alle unsere Domains unter Kontrolle zu haben, von der Unterstützung von Google H24 zu profitieren und die besten Schutz-Tools zu erhalten. fortgeschritten, um Probleme jeglicher Art zu vermeiden. Der Kauf einer Domain kann eine gute Idee sein, auch wenn Sie keine Website erstellen, um möglicherweise einen Namen für die zukünftige Verwendung zu reservieren.
    Mit Google Domains haben wir offensichtlich keinen Hosting-Speicherplatz zum Hosten unserer Website. Daher müssen wir auswählen, wo die Website mit der Domain physisch gehostet werden soll. Natürlich können auch die Webhosting-Site und die Domain-Management-Site völlig unterschiedlich sein (z. B. Aruba und Google Domains). Um die Site-Verwaltung so einfach wie möglich zu gestalten, empfehlen wir die Verwendung von Blogger oder Google Sites als Sites Unterkunft haben wir in unseren Guides darüber gesprochen Wie man mit einem Blog Geld verdient und es funktioniert Osten Öffnen Sie kostenlos eine neue Website mit Google.
    Möglicherweise möchten Sie auch lieber eine Domain mit Google Workspace kaufen, um ein vollständiges Dashboard für die Unternehmensverwaltung zu erhalten (das auch von kleinen Unternehmen organisiert werden kann).
    Wenn Sie mehr über die Vorteile der benutzerdefinierten Domain für unsere Website erfahren möchten, laden wir Sie ein, unsere Artikel zu lesen Wie viel kann mit einer benutzerdefinierten Domain getan werden? Osten So starten Sie eine Tumblr-Website mit einer Domain der zweiten Ebene.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies