Honor Band oder Mi Band: Was ist der beste Smartwatch-Tracker?

Welches der beiden günstigsten und besten Smartwatch-Modelle aller Zeiten, Mi Band und Honor Band, ist besser?

Smart Bracelets oder Smart Bands sind zu einem echten Kultobjekt für alle Fans von elektronischen Geräten und für diejenigen, die besonders auf Fitness achten, geworden, da es mit ihnen möglich ist, die körperliche Aktivität zu überwachen und von anderen Funktionen zu profitieren ).

Die meistverkauften Modelle sind derzeit dieEhrenband 6 und das Xiaomi Mi-Band 6, sowohl gültige als auch kostengünstige Modelle. Wenn wir nicht wissen, welches Sie zwischen den beiden Modellen wählen sollen, haben Sie die richtige Anleitung gefunden: Hier zeigen wir Ihnen die Stärken und Schwächen beider Modelle, damit Sie sich leicht entscheiden können. das beste smarte armband nach unseren Bedürfnissen und Bedürfnissen.

LESEN SIE AUCH -> Die besten SmartBands, sparsam und funktional wie eine Smartwatch

Index

    Entwurf

    Xiaomi Mi-Band 6 behält die Form, die die smartband-Linie in den letzten Jahren prägte: ein Kapseldesign mit einem ovalen Mittelmodul, das vom Silikonarmband abgenommen werden kann. Das Armband kann durch ein Silikonarmband (in verschiedenen Farben) oder durch ein Metall- oder Stoffarmband ersetzt werden.

    Das Ehrenband 6 es geht gegen den Strich und hat eine Form, die einer Smartwatch sehr nahe kommt: ein zentrales Modul von vage quadratischer Form mit einem breiteren Armband als die Konkurrenz. Dadurch kann das Smartband auf den ersten Blick als Smartwatch durchgehen, obwohl es sich tatsächlich um ein hochwertiges Smartband handelt.

    Anzeige

    Der Bildschirm ist in verschiedenen Größen erhältlich: 1,47 Zoll für das Honor Band 6, im Vergleich zu 1,56 Zoll für das Mi Band 6. Das gleicht die unterschiedliche Form des Zentralmoduls aus: Das Honor wirkt zwar größer, aber in Wirklichkeit ist der Monitor etwas gequetschter und zeigt letztendlich weniger Informationen an, als man beim Mi Band 6 bekommt.

    Beide haben keinen automatischen Helligkeitssensor: Um die Helligkeit zu ändern, müssen wir unbedingt in den Einstellungen beider Smartbands einen Wert zwischen 1 und 5 einstellen (5, wenn wir auf See oder bei starkem Licht sind, während 1 für geeignet ist dunkle Umgebungen).

    Konnektivität

    Aus Sicht der Konnektivität bieten die beiden Smartbands a Bluetooth 5.0 LE, die die Verbindung mit dem Telefon optimiert, ohne zu viel Akku zu verbrauchen. Im Vergleich zu früheren Versionen bleibt das Armband sogar mehrere Meter vom Telefon entfernt dauerhaft verbunden, um immer mit dem Referenz-Smartphone kommunizieren zu können. Bei beiden Modellen fehlen GPS- und NFC-Module, was den Verkaufspreis sicherlich in die Höhe getrieben hätte, wenn man es vom Markt nahm (Sie könnten sich genauso gut eine Smartwatch zulegen).

    Das Vorhandensein von Bluetooth 5.0 LE beeinträchtigt nicht die Kompatibilität mit älteren Telefonen: Auch wenn unser Smartphone nicht über Bluetooth 5.0 LE verfügt, kann es verwendet werden, um Honor Band 6 und Mi Band 6 zu verbinden, die die neueste Version von Bluetooth auf dem Telefon in Abwärtskompatibilität verwenden.

    Überwachung und Fitness

    Für diejenigen, die Fitness betreiben und den gesamten Fortschritt überwachen möchten, finden sie auf Honor Band 6 10 Sportaktivitätsmonitore, während wir auf Xiaomi Mi Band 6 30 finden, die Werte erreichen, die denen bei einigen Smartwatches sehr ähnlich sind .

    Aus Sicht der Sensoren finden wir beides auf dem Schrittzahl, Schlafüberwachung, Herzfrequenzüberwachung, Blutsättigung (SpO2) Überwachung; auf Xiaomi Mi Band 6 finden wir auch die Überwachung des allgemeinen Gesundheits- und Stresszustands, die aus der kontinuierlichen Messung der Herzfrequenz und anderer Parameter der internen Sensoren gewonnen wird.

    Software und Anwendungen

    Die beiden fraglichen Smartbands haben a saubere und einfach zu bedienende Software auch für Anfänger: Der Zugriff auf alle Funktionen und die Überwachung erfordert sehr wenig. Sowohl beim Honor Band 6 als auch beim Mi Band 6 können wir das Thema des Zifferblatts ändern und im speziellen Anwendungsspeicher ein neues auswählen: Xiaomi bietet aus dieser Sicht wirklich viele verschiedene Themen, in der Lage, jeden Geschmack zu befriedigen.

    Aus Sicht der begleitenden Bewerbungen finden wir Huawei Health for Honor Band 6 (verfügbar für Android und für iPhone), während für Mi Band 6 können wir die Mi Fit App herunterladen (verfügbar für Android und für iPhone).

    Die Mi Fit App scheint hinsichtlich Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit deutlich überlegen zu sein und wird regelmäßig aktualisiert. Auf jeden Fall, wenn wir ein Android-Telefon haben, Wir können auch Apps von Drittanbietern verwenden, um viel mehr Funktionen freizuschalten und Anpassungen des Mi Band 6: Benachrichtigen für Mi Band, über die wir in der Anleitung gesprochen haben Anwendungen zur Verbesserung des Mi Band und zum Hinzufügen von Funktionen.

    Autonomie

    Im Vergleich zu vor einigen Jahren, als die 15 Tage Autonomie mit einem Smartband überschritten wurden, sind diese Ergebnisse heute angesichts der Quantität der Funktionen und der Qualität der in modernen Smart-Armbändern integrierten Bildschirme unmöglich. In einem so kleinen Gehäuse kann der Akku 180 mAh nicht überschreiten, was in einigen Situationen sogar i 10 Tage Autonomie.

    Kontinuierliche Herzüberwachung, erweiterte Schlafüberwachung (die alle Sensoren verwendet) und Sättigungsmessung beeinflussen neben der für den Bildschirm gewählten Helligkeit sicherlich die Akkulaufzeit: indem Sie die Helligkeit auf 2 oder 3 senken, indem Sie nur die einfache Schlafüberwachung aktivieren und aktivieren nur die Erkennung des Herzschlags bei Bedarf, werden wir die Autonomie des Honor Band 6 und Xiaomi Mi Band 6 deutlich erhöhen.

    Abschluss

    Xiaomi Mi Band 6 gewinnt die Herausforderung: Der größere Bildschirm zeigt mehr Informationen an, die Mi Fit-Anwendung ist deutlich vollständiger als die Huawei-Anwendung, die Honor Band und die neue Funktionen und Anpassungen verfügbar mit einer spektakulären Anwendung wie Notify sie machen auf lange Sicht wirklich einen Unterschied. Honor Band 6 bleibt ein gutes Smartband, auf das wir uns konzentrieren sollten, wenn wir eine Leidenschaft für Honor- und Huawei-Produkte haben, auch wenn es im Moment nicht die direkte Herausforderung mit seinem chinesischen Konkurrenten gewonnen hat.

    Wenn wir Interesse am Kauf eines der beiden im Guide gezeigten Smartbands haben, können wir die hier verfügbaren Amazon-Direktlinks verwenden -> EHREN-Band 6 Und Xiaomi Mi Smartband 6.

    Wenn wir statt einem Armband eine echte Smartwatch wollen, können wir im Ratgeber weiterlesen Beste Smartwatch-Uhren: Android, Apple und andere Und Welche Smartwatch soll man 2021 kaufen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies