FreeCommander XE - Ein vollständiger und kostenloser Dateimanager für Windows

Windows Explorer ist eines der am häufigsten verwendeten Programme in Windows. Es ermöglicht uns, alle unsere Dateien und Ordner zu finden und zu verwalten. Windows Explorer hat im Laufe der Jahre mehrere Änderungen erfahren, bietet jedoch immer noch keine der erweiterten Funktionen von Geschmacksfeldern, Dateisynchronisierung, Vergleich, Benutzeroberfläche mit Registerkarten usw. Und es verhält sich eher wie ein einfacher Dateimanager.

Wenn Sie einen funktionsreichen Dateimanager benötigen, ist FreeCommander XE eine der besten Optionen, die Sie bekommen können. Hier sind einige der bemerkenswerten Eigenschaften von FreeCommander XE .

Index()

    Funktionen und Verwendung

    Um zu beginnen, können Sie FreeCommander von der offiziellen Website herunterladen und installieren. Neben der normalen installierbaren Version enthält FreeCommander auch eine portable Variante. Dies ist sehr nützlich, da Sie es auf Ihren USB-Stick mitnehmen oder einfach verwenden können, ohne es auf Ihrem System zu installieren.

    Wie Sie sehen, verfügt FreeCommander über zwei Bedienfelder mit standardmäßig aktiviertem Tabbed Browsing. Natürlich kann die Benutzeroberfläche einschüchternd wirken, aber Sie können fast jede Komponente mit nur wenigen Klicks leicht anpassen und anpassen. Die Dual-Panel-Funktion von FreeCommander macht es einfach, Dateien und Ordner zu organisieren, zu vergleichen und zu verschieben, ohne mehrere Fenster öffnen zu müssen.

    Wenn Sie möchten, können Sie das Layout des Doppelfensters von vertikal auf horizontal ändern. Gehen Sie dazu auf "Ansicht" und wählen Sie die Option "Horizontal teilen". Alternativ können Sie die Tastenkombination "Strg + H" verwenden.

    Diese Aktion ändert sofort das Doppelpanel-Design von vertikalen zu horizontalen Panels. Neben dem Ändern des Panel-Layouts können Sie die Dual-Panel-Funktion auch vollständig deaktivieren, indem Sie im Menü "Ansicht" die Option "Doppeltes oder ein Panel" auswählen.

    Zusätzlich zu den Standardfunktionen wie Kopieren, Einfügen usw. verfügt FreeCommander über ein fortschrittliches integriertes Tool zum schnellen Umbenennen mehrerer Dateien mit einer Vielzahl von Bedingungen und regulären Ausdrücken. Um mehrere Male umzubenennen, gehen Sie zu dem Ordner mit den Dateien, die Sie umbenennen möchten, wählen Sie "Datei" aus dem oberen Menü und wählen Sie dann die Option "Mehrfach umbenennen".

    Die vorherige Aktion öffnet das Fenster «Multi Rename». Hier können Sie Einstellungen zum Umbenennen mehrerer Dateien konfigurieren. Zum Beispiel möchte ich die Zeichenfolge "reboot-restore" für alle meine Bilddateien im Ordner durch "reboot-restore-rx" ersetzen. Also habe ich einfach die Funktion "Suchen und Ersetzen" verwendet und auf die Schaltfläche "Umbenennen" geklickt, um die Aufgabe abzuschließen. Während des Vorgangs können Sie ganz einfach eine Live-Vorschau aller Ihrer Aktionen anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche "Änderungen anzeigen" klicken.

    Wenn Sie auf die Schaltfläche "Umbenennen" klicken, benennt FreeCommander sofort alle Ihre Dateien um.

    Wenn Sie Dateiattribute oder Zeitstempel ändern müssen, kann FreeCommand dies schnell, einfach und sogar in großen Mengen tun. Öffnen Sie zunächst den Zielordner in FreeCommander, wählen Sie „Datei“ und dann die Option „Attribute oder Zeitstempel“.

    Die vorherige Aktion öffnet das Fenster "Attribute oder Zeitstempel". Überprüfen Sie einfach die Optionen, legen Sie die erforderlichen Attribute und Zeitstempel fest und klicken Sie auf die Schaltfläche "Ausführen". Diese Aktion ändert sofort alle Attribute und Zeitstempel für die ausgewählten Dateien.

    Während Sie FreeCommander verwenden, können Sie schnell komprimierte Dateien in verschiedenen Formaten wie ZIP, WAR usw. erstellen. Um ein Archiv zu erstellen, wählen Sie den Zielordner in FreeCommander und wählen Sie die Option "Packen" aus dem Menü "Datei".

    Wählen Sie im Fenster „Datei komprimieren“ das Dateiformat aus dem Dropdown-Menü aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Verschlüsseln“, wenn Sie die Datei verschlüsseln möchten.

    Wenn Sie die Einstellungen für Verschlüsselung und Komprimierungsstufe konfigurieren möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Konfigurieren", um auf diese Einstellungen zuzugreifen.

    Wenn Sie alles eingerichtet haben, klicken Sie im Hauptfenster auf die Schaltfläche "Ausführen". Wenn Sie sich entschieden haben, das Archiv zu verschlüsseln, werden Sie aufgefordert, das Passwort einzugeben. Geben Sie daher zweimal ein starkes Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK", um den Vorgang abzuschließen.

    Je nach Größe nimmt die Komprimierung Zeit in Anspruch und kann nach Abschluss über den Dateimanager angezeigt und abgerufen werden.

    Für fortgeschrittene Benutzer können Sie Ihren eigenen Satz von Dateifiltern mit allen erforderlichen Bedingungen und regulären Ausdrücken erstellen, indem Sie zu "Ordner -> Filter" navigieren und die Option "Filter definieren" auswählen. Wenn Sie verschiedene Einstellungen in FreeCommander anpassen oder ändern möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Option "Einstellungen" im Menü "Extras" auswählen.

    Für einen schnellen Zugriff auf FreeCommander können Sie die Tastenkombination "Win + E" neu zuweisen, um FreeCommander anstelle des normalen Windows-Explorers zu öffnen. Wählen Sie dazu im Menü "Extras" die Option "Win + E an FreeCommander umleiten".

    Andere verschiedene Funktionen

    Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen gibt es viele weitere wie Systemordner und Systemsteuerungselemente mit einfachem Zugriff, Favoriten, leistungsstarke Dateisuche, Drag & Drop, Befehlszeilenunterstützung für Windows, Synchronisierung, Erstellung und Überprüfung von MD5-Prüfsummen, Löschen von Daten, usw.

    Trotz der alt aussehenden Benutzeroberfläche war ich sehr beeindruckt von der Funktionsweise dieser kostenlosen Software und all den verschiedenen Tools, die sie in einer Oberfläche bietet. Obwohl es etwas gewöhnungsbedürftig sein kann, bin ich sicher, dass Sie es nach der Verwendung lieben werden.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies