F.lux und Alternativen für mehrere Geräte

Wenn Sie jemals f.lux oder eine App wie diese verwendet haben, wissen Sie möglicherweise bereits, worum es in diesem Artikel geht. Wenn Sie dies nicht tun, möchte ich Ihnen etwas über die Art des Lichts erzählen, das von fast jedem von Ihnen verwendeten Display ausgestrahlt wird, und über die Wirkung, die das Licht auf Sie hat.

Das stärkste vom Bildschirm emittierte Licht ist nicht unbedingt weißes Licht. Stattdessen ist dieses Licht eher ein extrem helles Blau, das Ihre Augen belastet und auch Ihre Schlafmuster stört, sodass Sie lange Nächte wie schlaflos vor einem Computer verbringen können.

Grundsätzlich reduzieren f.lux und andere ähnliche Apps, wie die, die wir in diesem Artikel behandeln, die Augenbelastung effektiv und helfen Ihnen beim Schlafen. Bevor wir jedoch darauf eingehen, lassen Sie uns ein wenig darüber sprechen, wie diese Programme funktionieren.

Index

    Wie arbeiten Sie

    Im Wesentlichen reduzieren diese Apps das blaue Licht, das auf Ihre Augen fällt, indem sie einen Farbfilter verwenden, der sich im Laufe des Tages anpasst. Tagsüber erscheint der Bildschirm am späten Nachmittag und Abend normal, obwohl er allmählich eine wärmere Farbe annimmt, die eher an altes Buchpapier erinnert als der übliche hellweiße Monitor.

    Diese Farbänderung reduziert die Ermüdung der Augen, da Sie nicht ständig auf superhelles Licht starren, und hilft Ihnen beim Einschlafen, da Sie blaues Licht nicht stört. Die Verwendung dieser Programme hat einen unglücklichen Nachteil. Das Ansehen von Filmen und Videos sowie das Betrachten von Fotos und das Spielen von Videospielen führen jedoch zu ungenauen Farben. Wenn Sie diese Vorgänge häufig ausführen, empfehlen wir, diese Programme regelmäßig zu deaktivieren, wenn Ihnen die Farbgenauigkeit wichtig ist.

    Windows, Mac und Linux: f.lux

    Blau loswerden: F.lux und Alternativen für mehrere Geräte Wenn Sie lange Stunden an Ihrem Computer arbeiten, werden Sie wahrscheinlich einer Überanstrengung der Augen und einem unterbrochenen Schlaf ausgesetzt sein.  Glücklicherweise kann dies durch einige Apps wie F.lux unterstützt werden

    f.lux ist aus gutem Grund das beliebteste der ganzen Reihe. Neben der hervorragenden Unterstützung der wichtigsten Desktop-Plattformen sind auch Beta- / Entwicklerversionen für mobile Geräte verfügbar. (Ich empfehle sie nicht.)

    Als erster, der dieses Konzept bekannt macht, wird f.lux am häufigsten von anderen verwendet. Mit den f.lux-Optionen können Sie den Bildschirmton basierend auf Ihrem geografischen Standort anpassen (um der Sonne an Ihrem Standort zu entsprechen) und auch andere Einstellungen anpassen, einschließlich der Möglichkeit, ihn für eine Stunde auszuschalten.

    Android: Dämmerung

    Ditching the Blue: F.lux und Alternativen für mehrere Geräte Wenn Sie lange Stunden an Ihrem Computer arbeiten, werden Sie wahrscheinlich einer Überanstrengung der Augen und einem unterbrochenen Schlaf ausgesetzt sein.  Glücklicherweise können einige Apps wie F.lux dabei helfen

    Es gibt andere Apps, die f.lux auf Android ähneln, aber keine so gut wie Dämmerung .

    Twilight ist die beste Luxusalternative für Android und es zeigt. Der einzige Nachteil ist, dass Twilight im Gegensatz zum natürlichen Orangenfilter von f.lux einen starken Rotton hat, der wirklich schwer zu übersehen ist.

    Außerdem blockiert Twilight im Gegensatz zu f.lux einige Funktionen hinter einer Pro-Version von Paywall. Es kostet nur ein paar Dollar, lässt aber im Vergleich zur kostenlosen Desktop-Alternative zu wünschen übrig.

    iOS: Nachtschicht

    Ditching the Blue: F.lux und Alternativen für mehrere Geräte Wenn Sie lange Stunden an Ihrem Computer arbeiten, werden Sie wahrscheinlich einer Überanstrengung der Augen und einem unterbrochenen Schlaf ausgesetzt sein.  Glücklicherweise kann dies durch einige Apps wie F.lux unterstützt werden

    Obwohl es unter iOS eine alternative f.lux-App gibt, müssen Sie bei allen Ihr iPhone entsperren und Ihre Garantie ungültig machen. Mit den neuesten Versionen von iOS hat Apple beschlossen, seinen Benutzern die Vorteile von Anwendungen wie f.lux als native Funktion des Betriebssystems zu ermöglichen. Keine Paywalls, keine Kopfschmerzen. Es ist im Apple-Stil in das Betriebssystem integriert.

    Fazit

    f.lux war ein großer Fortschritt für Gesundheits- und Komfortanwendungen. Sobald Sie den Punkt erreicht haben, an dem selbst ein so großes Unternehmen wie Apple seine Funktionen in sein Betriebssystem integriert, ist es an der Zeit, dies umzusetzen.

    Wenn Sie f.lux oder eine App wie diese noch nicht verwenden, machen Sie es! Ich kann es nur empfehlen, besonders wenn Sie Schlafstörungen haben und lange Stunden am Computer verbringen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies