Erstellen Sie mit ScreenStudio ganz einfach einen Screencast Ihres Linux-Desktops

Manchmal möchten Sie möglicherweise eine digitale Aufzeichnung des Computerbildschirms erstellen, um die Verwendung bestimmter Software, die Anpassung einer Einstellung und vieles mehr zu demonstrieren. Dies ist als Screencast bekannt und enthält häufig auch Audiokommentare. Die Aufgabe mag einfach erscheinen, hängt jedoch vom verwendeten Screencast-Tool und den bereitgestellten Funktionen ab. Wir haben kürzlich eine Möglichkeit beschrieben, wie Sie einen Befehlszeilen-Screencast erstellen können. Wenn Sie jedoch eine GUI-Anwendung mit einer guten Benutzeroberfläche bevorzugen, können Sie ScreenStudio ausprobieren.

In diesem Artikel werden wir diskutieren ScreenStudio Ein einfacher Screencaster, der nicht nur einfach zu bedienen ist, sondern auch eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl hat.

Index

    ScreenStudio

    ScreenStudio ist eine auf JAVA Screencasting basierende Anwendung, die auf "avconv" basiert und derzeit in allen Linux-Distributionen verfügbar ist. Es bietet eine einfache Benutzeroberfläche mit vielen Konfigurationsoptionen. Sobald Sie die App starten, werden Sie feststellen, dass alle Einstellungen in verschiedene Kategorien unterteilt sind, einschließlich Datensatz, Stream, Überlagerung, Quellen und Optionen.

    Installation

    Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die Software unter Ubuntu (und anderen Debian-basierten Systemen) zu installieren:

    Sudo add-apt-repository ppa: soylent-tv / screenstudio
    sudo update apt-get
    sudo apt-get install screenstudio

    & Gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt; & gt;)

    Weitere Distributionen finden Sie auf der offiziellen Software-Website .

    Aufzeichnung

    Mit der App können Sie Videos in verschiedenen Formaten wie FLV, MP4, OGG, MPEGTS und mehr aufnehmen. Sie können auch das Profil auswählen, das zu Ihnen passt. Die Standardeinstellung ist standardmäßig ultraschnell. Die Entwickler empfehlen jedoch die Verwendung einer "niedrigen" Einstellung, wenn Ihr Computer damit umgehen kann.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Direkt unter der voreingestellten Option zeigt ScreenStudio den vollständigen Pfad an, in dem die aufgenommene Datei gespeichert wird. In der unteren rechten Ecke befindet sich eine Wiedergabetaste. Wenn Sie darauf klicken, wird die Aufnahme gestartet.

    Strom

    Sie können eine Sitzung nicht nur in einer Datei speichern, sondern auch an Dienste wie Twitch, YouTube Live, Hitbox und andere übertragen.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Wählen Sie einfach den Streaming-Dienst aus, konfigurieren Sie den Server, das Profil, den Schlüssel und die voreingestellten Streaming-Informationen, und schon können Sie loslegen.

    Überlagerung

    Mit der App können Sie Ihren Feed auch anpassen, indem Sie Überlagerungen hinzufügen. Sie können beispielsweise eine Textüberlagerung hinzufügen, wenn Ihr Name oder Ihr Site-Name in der Sequenz angezeigt werden soll.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Wie Sie im obigen Screenshot sehen können, müssen Sie mindestens die Grundlagen von HTML kennen, um Ihrem Feed Überlagerungen hinzuzufügen. Sie können jedoch die Ausrichtung sowie das Webkamera-Design direkt in auswählen Dropdown-Menüs. Wenn Sie mit dem Einrichten der Überlagerungsinformationen fertig sind, klicken Sie auf die Augenschaltfläche unten rechts, um eine Vorschau anzuzeigen.

    Dann wird das Auftreten des Überdruckfehlers angezeigt (beachten Sie das Logo und den ScreenStudio-Text unten links):

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    und so sieht es aus, nachdem einige überlappende Änderungen vorgenommen wurden:

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Quellen

    Es gibt auch andere Optionen, mit denen Sie beispielsweise den Ordnerbildschirm (wenn Sie mehrere Monitore haben) und die Anzahl der Bilder pro Sekunde auswählen können. In diesem Abschnitt können Sie auch eine Webcam und verwandte Einstellungen auswählen, z. B. Übertragungsverzögerungsgröße und Audioeinstellungen.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Optionen

    In diesem Abschnitt können Sie einfach die Aufnahme- und Streaming-Hotkeys konfigurieren.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Andere Optionen

    Zusätzlich zu den oben erläuterten Einstellungen enthält die Anwendung auch ein Dropdown-Menü „Optionen“, das einige allgemeine Einstellungen bietet. Sie können beispielsweise einen Aufnahmebereich und einen Fensterbereich festlegen, den Ordner ändern, in dem das Video gespeichert ist, alle Ihre Einstellungen zurücksetzen und vieles mehr.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Wenn Sie mit dem Setup-Teil fertig sind, klicken Sie einfach auf die Wiedergabetaste unten rechts im ScreenStudio-Fenster und starten Sie die Aufnahme.

    Erstellen Sie ganz einfach einen Screencast von su escritorio Linux usando ScreenStudio

    Fazit

    Während wir uns in diesem Artikel ausschließlich auf ScreenStudio konzentriert haben, stehen für Linux zahlreiche andere Screencasting-Tools mit jeweils eigenen Vor- und Nachteilen zur Verfügung. Welches das Beste ist, hängt davon ab, nach welchen Funktionen Sie suchen. Haben Sie ScreenStudio schon einmal verwendet? Wie war deine Erfahrung? Empfehlen Sie ein anderes Screencast-Tool? Bitte teilen Sie Ihre Perspektive in den Kommentaren unten.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies