Die besten Office-Alternativen für Linux

Unter Linux können wir neue Office-Dokumente ohne Windows öffnen, bearbeiten und erstellen, indem wir gute Alternativen zu Office verwenden.

Die am häufigsten verwendeten Programme auf Computern sind zweifellos die in der Microsoft Office-Suite enthaltenen: Wort, Excel Und Power Point. Diese Programme sind kostenpflichtig und verfügbar sie laufen nur auf Windows und Mac: Trotz der Appelle der Enthusiasten-Community in den letzten Jahren wollte Microsoft nie offiziellen Support für GNU/Linux-Distributionen leisten, was ihre Verbreitung in allen Bereichen, in denen Office benötigt wird, entscheidend eingeschränkt hat.

Glücklicherweise können wir unter Linux immer noch alternative Office-Suiten verwenden, die fast alle Funktionen von Office replizieren und auch die von Office-Programmen generierten Dateien lesen können, sodass wir nicht gezwungen sind, jedes Mal, wenn wir daran arbeiten müssen, zu Windows zurückzukehren es. dokumentieren.

In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen das die besten Alternativen zu Office, die wir kostenlos auf jeder Linux-Distribution verwenden könnenSo können Sie schnell und einfach doc-Dateien (dox), xls-Dateien (xlsx) und ppt-Dateien (pptx) öffnen.

Index
  1. LibreOffice
  2. WPS-Büro
  3. NUR BÜRO
  4. Office-Serie hd
  5. Kostenloses Microsoft-Office
    1. Schlussfolgerungen

LibreOffice

Definitiv der beste Office-Ersatz unter Linux LibreOfficestandardmäßig in vielen Linux-Distributionen enthalten und kann von heruntergeladen werden offizielle Seite.

Wo ist Internet Explorer in Windows 10 und Windows 11

Mit dieser Serie können wir mit Office erstellte Dateien öffnen, aber auch neue Dokumente im freien Format (OpenDocument) erstellen. Die Programme, aus denen die Reihe besteht, sind: Schriftsteller (ein guter Ersatz für Word), kalk (das Excel-Ersatzprogramm), Beeindrucken (PowerPoint-Klon), Zeichnen (ein Programm zum Bearbeiten von Vektor- und PDF-Bildern), Mathematik (mathematische Formeln verwenden) e Basic (ein guter Ersatz für Access).

Um eines der genannten Programme zu öffnen, wählen Sie das Anwendungsmenü (in der ausgewählten grafischen Umgebung enthalten) und geben Sie LibreOffice oder den Namen der App ein, die wir öffnen möchten; Wenn wir andererseits Office-Dokumente ändern möchten, öffnen Sie einfach die LibreOffice-Oberfläche und drücken Sie auf das Element Öffne einen Ordner.

WPS-Büro

Eine gültige Alternative zu Office, die frei unter Linux installiert werden kann, ist WPS-Büro.

In dieser Serie sehen wir, dass alle Apps Office-Dokumente verwalten können, mit der Möglichkeit, neue Dokumente in proprietären Microsoft-Formaten zu erstellen und Probleme beim Teilen zu vermeiden. Nach der Installation können wir die Suite öffnen, indem wir im App-Menü nach dem Namen WPS Office suchen oder nach den Namen der einzelnen darin enthaltenen Programme suchen.

WPS wurde als hybride Cloud-Suite geboren: Tatsächlich bietet es Unterstützung für die WPS Cloud, sodass Sie direkt online erstellte Dokumente speichern und (mit derselben Suite) auf jedem Computer oder Mobilgerät über ein Konto öffnen können, um sich zu registrieren.

Steam öffnet nicht?  Hier sind einige Lösungen für Probleme mit SteamSteam öffnet nicht? Hier sind einige Lösungen für Probleme mit Steam

NUR BÜRO

Eine weitere erwähnenswerte Office-Suite NUR BÜROdas umfangreiche Unterstützung für Linux-Distributionen bietet und auch online genutzt werden kann, ohne etwas auf dem Rechner zu installieren.

Die in dieser Serie enthaltenen Programme haben eine Benutzeroberfläche und Fensterfarbe, die den in Office enthaltenen Programmen sehr ähnlich sind, um jeden, der Office-Programme verwenden möchte, sofort zu beruhigen. Durch die Installation der Suite als Desktop-App können wir Textdokumente, Tabellenkalkulationen und Präsentationen bearbeiten, indem wir die vielen Optionen der Programme nutzen und sie dann im besten Office-Format speichern.

Wie bereits erwähnt, funktioniert diese Serie auch online als Webanwendung: So können wir die Installation von Programmen unter Linux vermeiden und uns darauf beschränken, Chrome oder Firefox zu öffnen, auf die ONLYOFFICE-Site zu gehen, sich mit dem Konto anzumelden und die Office-Programme direkt im zu verwenden Browser-Tab.

Office-Serie hd

Immer noch zum Thema Webanwendungen, die wir nicht verpassen durften Office-Serie hdEchtes Cloud-Betriebssystem, das ohne Registrierung zugänglich ist offizielle Seite.

Um dieses Cloud-Betriebssystem als Office-Suite zu verwenden, drücken Sie unten links auf die Stelle wie Start, gehen Sie zum Menü Office-Tools-Suite und wählen Sie eines der verfügbaren Office-Programme aus: Carbon Word Editor HD+, CarbonPlusHD+-Tabelle Und Online-WordGraph-Editor.

So überprüfen Sie, ob das VPN funktioniert und die Privatsphäre schützt

Der Online-Raum kann genutzt werden, um neue Dokumente zu erstellen und bereits vorhandene Dokumente hochzuladen (mit dem Schlüssel Öffnung); Am Ende des Jobs einfach die Taste drücken Speichern Um die Datei herunterzuladen, an der wir arbeiten.

Kostenloses Microsoft-Office

Jeder, der Office nicht beenden kann, kann die Version verwenden Büro im Internet innerhalb des Browsers.

Um die Vorteile der Online-Version von Office zu nutzen, öffnen Sie die oben genannte Seite und drücken Sie die Taste Anmeldung und melden Sie sich mit einem Microsoft- oder Outlook-Konto an. Klicken Sie nach der Anmeldung auf eines der kostenlosen Programme der Office-Serie (Word, Excel, PowerPoint und andere) und beginnen Sie mit der Verwendung der Online-Tools, um neue Dokumente anzuzeigen, zu bearbeiten und zu erstellen.

Die einzige Einschränkung der Online-Version von Office ist die Verbindung zu OneDrive: Die erstellten oder geänderten Dateien werden in den von Microsoft angebotenen Cloud-Speicher verschoben, und wir müssen von diesem Speicher aus handeln, um die Programme überhaupt nutzen zu können.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen unseren Ratgeber auf wie man OneDrive verwendet und wie es funktioniert.

Schlussfolgerungen

Linux wurde schon immer von großen Unternehmen schlecht behandelt, die Linux-Distributionen bei der Entwicklung ihrer Software kaum unterstützen. Glücklicherweise wenden nicht alle Unternehmen diese Richtlinie an: Beispielsweise können viele gültige Alternativen zur Microsoft Office-Suite unter Linux heruntergeladen werden, sodass Office-Dokumente jederzeit geändert werden können.

Wir warten immer auf das Office-Design und andere Optionen und laden Sie ein, unsere KI-Leitfäden zu lesen Die besten Online- und Cloud-basierten Büros.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up