Das SMS-Popup-Fenster benachrichtigt Sie, wenn eine neue Nachricht eintrifft[Android]

Wenn unter Android eine neue Nachricht empfangen wird, wird im Schieberegler eine Benachrichtigung angezeigt, die dem Benutzer die Nummer und den Inhalt der neuen Nachricht anzeigt. Dies ist zwar eine praktische Möglichkeit, Ihre Nachricht anzuzeigen, bietet Ihnen jedoch nicht die Unmittelbarkeit von iPhone-Popup-Benachrichtigungen. Stattdessen sollten Sie das Bedienfeld nach unten schieben, auf die Nachricht klicken, auf den Start der Messaging-App warten und dann Ihre Antwort eingeben. Es gibt eine Reihe von Anwendungen auf dem Android Market, die diesen Prozess verkürzen, indem sie die SMS anzeigen, sobald sie angezeigt wird, und es Ihnen ermöglichen, sofort zu antworten. SMS Popup ist einer von ihnen.

Deaktivieren Sie Standardbenachrichtigungen

Um widersprüchliche Benachrichtigungen zu vermeiden, ist es zunächst ratsam, die Standardbenachrichtigungen von Android zu deaktivieren.

Führen Sie dazu die Messaging-Anwendung aus, klicken Sie auf Menü> Einstellungen und deaktivieren Sie »Benachrichtigung». Dadurch werden alle SMS-Benachrichtigungen deaktiviert. Sie müssen sie daher erneut aktivieren, wenn die Standard-Messaging-App alle Ihre Benachrichtigungen übernehmen soll.

SMS-Popup-Einstellungen

Stellen Sie nach dem Starten von SMS Popup sicher, dass das Kontrollkästchen »SMS Popup aktivieren» aktiviert ist. Dadurch wird sichergestellt, dass jedes Mal, wenn Sie eine neue SMS erhalten, eine Popup-Benachrichtigung (nach Ihren Wünschen angepasst) angezeigt wird.

Anschließend können Sie unter »Benachrichtigungseinstellungen» das Erscheinungsbild des SMS-Popup-Fensters anpassen. Dies kann für jeden einzelnen Kontakt oder für alle eingehenden Nachrichten erfolgen. Hier können Sie verschiedene Optionen ändern, darunter Benachrichtigungston, Benachrichtigungssymbol, Vibrationseinstellungen, LED-Einstellungen und ob Sie eine Benachrichtigungserinnerung wünschen oder nicht.

Sie können das SMS-Popup-Fenster weiter anpassen, indem Sie auf »Zusätzliche Einstellungen« klicken. Hier können Sie eine Reihe von Optionen anpassen, darunter:

  • Tasteneinstellungen: Ändern Sie die im SMS-Popup-Feld angezeigten Tasten. Sie können eine Vielzahl von Tasten (maximal 3) mit verschiedenen Funktionen anzeigen, darunter: Schließen, Löschen (mit oder ohne Bestätigung), Antworten, schnelle Antwort, Posteingang anzeigen oder Text-to-Speech (wodurch das Telefon für Sie vorgelesen wird) die Nachricht).

  • Schnellantwortoptionen: Hiermit wird die Schnellantwortfunktion aktiviert, mit der Sie direkt nach dem Anzeigen einer neuen Nachricht schnell voreingestellte Nachrichten eingeben können.

  • Bildschirmsteuerung: Steuern Sie, was mit dem Bildschirm passiert, wenn eine neue Nachricht empfangen wird. Sie können den Bildschirm für eine neue Nachricht einschalten oder den Popup-Bildschirm dimmen (um Batterie zu sparen).

  • Datenschutzoptionen: Hier können Sie das Popup-Fenster für die Anzeige bestimmter Informationen deaktivieren, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

  • Sonstiges Andere Optionen: In diesem Abschnitt können Nachrichten beim Schließen der Nachricht als "gelesen" markiert werden.

Schließlich können Sie die voreingestellten Nachrichten so konfigurieren, dass sie in der Schnellantwortliste angezeigt werden.

Anzeige von Nachrichten

Sobald die Konfiguration des SMS-Popups abgeschlossen ist, wird bei neuen eingehenden SMS-Nachrichten eine Benachrichtigung angezeigt:

Hier haben Sie die Möglichkeit »Schließen«, »Löschen« oder »Antworten» auf die Nachricht. Wenn Sie die Nachricht "schließen", wird sie auch als "gelesen" markiert. Durch das Löschen der Nachricht wird die Nachricht dauerhaft von Ihrem Telefon gelöscht. Wenn Sie auf die Nachricht antworten, werden Ihnen andere Optionen angezeigt.

Zunächst können Sie einfach Ihre Nachricht in das Textfeld eingeben. Zweitens können Sie mit Ihrer Stimme auf die Nachricht antworten (klicken Sie auf das Mikrofonsymbol). Drittens können Sie die zuvor konfigurierten Standard-Messaging-Voreinstellungen verwenden (siehe oben). Wenn Sie mit Ihrer Nachricht zufrieden sind, wählen Sie schließlich »Senden«.

Alle diese Schaltflächen können über das Menü »Zusätzliche Einstellungen« konfiguriert werden.

Fazit

Das Schöne an SMS Popup ist, dass es nur für Benachrichtigungszwecke verwendet werden kann, während Sie gleichzeitig die Standardnachrichtenanwendung verwenden können, um auf neue Nachrichten zu antworten. Stellen Sie einfach sicher, dass in Ihrer Standard-SMS-App Benachrichtigungen aktiviert sind und dass das SMS-Popup keine Nachrichten als gelesen oder gelöscht markiert. Diese App ist ein großartiges Beispiel dafür, was die Android-Plattform so vielseitig macht. füllt eine kleine Lücke, die durch die mangelnde Funktionalität der Standard-Messaging-App von Android entsteht.

Kostenlos: AppBrain | Markt

Spende (1,99 USD): AppBrain | Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Go up

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies