Beste Programme zum Konvertieren von Audiodateien

Müssen wir viele Audio- oder Musikdateien von einem Format in ein anderes konvertieren? Mal sehen, welche kostenlosen Programme auf dem PC verwendet werden sollten

Trotz der Verbreitung von Musik-Streaming-Diensten bevorzugen viele Benutzer immer noch die Speicherung von Musik in digitales Audioformat auf dem PC, um echte Sammlungen von Liedern und Musikalben zu erstellen, die Sie jederzeit speichern und anhören können, ohne mit dem Internet verbunden zu sein. Benutzer, die diese Leidenschaft haben, haben oft sehr alte Songsammlungen mit längst verlorenen Dateiformaten wie WMA. Um ältere Sammlungen auf Ihrem Computer anzuhören oder auf ein modernes Smartphone zu übertragen, müssen Sie sie in ein kompatibleres Dateiformat wie MP3 oder AAC konvertieren.

In diesem Guide zeigen wir es dir die besten Programme zum Konvertieren von Audiodateien. Wo möglich, werden wir die Produkte, die unter Open-Source-Lizenz vertrieben werden, so können Sie sicher sein, dass Sie bei der Konvertierung keine bösen Überraschungen erleben und nur sichere Programme verwenden, die frei von Adware oder Spam sind.

Index

    Die besten Audiokonverter-Programme

    WinFF

    Das erste Programm, das wir Ihnen empfehlen, um Audiodateien zu konvertieren, ist WinFF, kostenlos herunterladbar von offizielle Seite.

    Mit diesem Open-Source-Programm können wir die Leistungsfähigkeit von FFMpeg-Plugins nutzen, um jede Audiodatei zu konvertieren. Um Audiodateien zu konvertieren, öffnen Sie WinFF, drücken Sie die Taste Hinzufügen Oben fügen wir die zu konvertierenden Songs hinzu, unten wählen wir das Format aus MP3 oder CAA Im Feld Konvertieren zu, wählen wir den Zielordner im Feld Datei freigeben dann drücken wir Konvertieren um die Konvertierung zu starten. Das Programm konvertiert die Songs, die im neuen Format im gewählten Ordner gespeichert werden.

    Mut

    Wenn wir ein einzelnes Musikstück umwandeln müssen, können wir uns auch darauf verlassen Mut, das Open-Source-Audiobearbeitungsprogramm.

    Ohne die Bearbeitungsfunktionen für Audiodateien zu vertiefen, können wir dieses Programm als Song-zu-MP3-Konverter verwenden. Um fortzufahren, öffnen wir Audacity, drücken oben links auf Datei -> Öffnen, wählen Sie den zu konvertierenden Song aus, drücken Sie erneut auf das Menü Anzahlung Klicken Sie oben links auf das Menü Exportieren und schließlich auf den Punkt the Als MP3 exportieren. Es öffnet sich ein Dateimanager-Fenster, in dem Sie den Pfad auswählen und im unteren Teil die Parameter des MP3-Codecs konfigurieren können, sodass Sie auch die maximale Qualität (320 kbps) auswählen können; Um die Konvertierung zu starten, drücken Sie die Taste speichern.

    Dateikonverter

    Eine weitere gültige kostenlose Alternative zum Konvertieren von Audiodateien auf dem PC ist Dateikonverter.

    Dieses Open-Source-Programm ist umso einfacher zu bedienen, als es das Konvertierungssystem in das Windows-Kontextmenü (das mit der rechten Maustaste aufgerufen werden kann) integriert. Um die Konvertierung durchzuführen, gehen Sie einfach in den Ordner, in dem sich die zu konvertierenden Audiodateien befinden, wählen Sie die Songs aus, die Sie dem Prozess übergeben möchten, oder drücken Sie STRG + A, um sie alle auszuwählen, drücken Sie sie mit der rechten Maustaste, bewegen Sie sich im Menü Dateikonverter und wählen Sie das Ausgabe-Audioformat (insbesondere Im MP3-Format oder in Aac). Die Konvertierung erfolgt sofort im selben Ordner, in dem Sie sowohl die Originaldateien als auch die konvertierten Dateien finden.

    MeGUI

    Immer noch mit einem Open-Source-Thema können wir Audiodateien mit einem Programm wie convert konvertieren MeGUI, Verfügbar seit offizielle Seite.

    Mit dieser App können Sie schnell eine oder mehrere Audiospuren konvertieren, indem Sie die Schaltfläche mit den drei Punkten neben dem Feld drücken Audioeingang, indem Sie den Pfad zum Speichern der neuen Datei im Feld auswählen Audioausgang und schließlich den richtigen Codec im Feld auswählen Encoder-Einstellungen (wir empfehlen zu setzen FFmpeg AAC). Um die Konvertierung zu starten, klicken Sie unten Warteschlange, gehen wir zur Registerkarte Warteschlange und klicken Sie schließlich auf Start um die Audiokonvertierung zu starten.

    FFQueue

    Ein weiteres Open-Source- und portables Programm, das wir zum Konvertieren von Audiodateien verwenden können, ist FFQueue.

    Um dieses Programm zu verwenden, müssen Sie zuerst FFMpeg auf Ihren Computer herunterladen. Verwenden Sie dazu das Installationsprogramm von offizielle Seite. Sobald die komprimierte Datei heruntergeladen wurde, entpacken Sie den Ordner in den Pfad Ihrer Wahl, öffnen Sie FFQueue, drücken Sie oben auf Optionen und klicke auf die drei Punkte neben dem Feld Pfad für ffmpeg- und ffprobe-Binärdateien, können Sie daher die ausführbare Datei auswählen ffmpeg.exe früher heruntergeladen.

    Jetzt müssen wir nur noch OK drücken und die zu konvertierenden Dateien hinzufügen, indem Sie auf das Symbol oben links klicken Gruppe, wählen Sie die zu konvertierenden Songs aus und tippen Sie im neuen Fenster, das sich öffnet, auf die drei Punkte im Abschnitt Vordefinierte Befehlszeile, wir drücken Neu, gehen wir zum Abschnitt Audio- und wählen Sie den zu verwendenden Code im Feld Codec; Geben Sie oben einen Namen Ihrer Wahl ein, klicken Sie jetzt auf okay, stellen Sie sicher, dass Sie das erstellte Profil ausgewählt haben und klicken Sie dann auf Schließen und im zuvor angezeigten Fenster klicken wir auf Ausgabedatei Achten Sie darauf, dieselbe Erweiterung wie das gewählte Dateiformat zu definieren. Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, drücken Sie Speichern Sie die Arbeit und zum Schluss auf den Schlüssel Start um die Konvertierung zu starten.

    Formatfabrik

    Ein weiteres sehr nützliches Programm zum schnellen Konvertieren von Audiodateien ist Formatfabrik, erhältlich in portabler Version ab offizielle Seite.

    Dieses Programm funktioniert ohne Installation, daher eignet es sich sehr gut für diese Verwendung. Wenn wir Audiodateien konvertieren müssen, öffnen Sie sie einfach, tippen Sie auf das Menü Audio- Wählen Sie unten den zu verwendenden Codec aus den angebotenen Codecs aus, wählen Sie die zu konvertierenden Songs aus und drücken Sie oben auf Start, damit Sie schnell mit der Konvertierung beginnen können. Im Vergleich zu anderen bisher gesehenen Programmen ist Format Factory nicht Open Source, aber wir können es trotzdem ohne Zeitbegrenzung kostenlos nutzen.

    Fazit

    Wie wir gesehen haben, ist das Konvertieren von Audiodateien für jeden sehr einfach und erschwinglich, auch dank der Verbreitung von Open-Source-Programmen, die sich der Konvertierung jeder Mediendatei widmen. Das Programm, das Wir empfehlen Ihnen zu verwenden ist Dateikonverter, weil es sich in Windows integriert und sehr gut funktioniert, aber auch WinFF und Format Factory Dies sind eine gute Wahl, wenn wir ein traditionelles Programm mit mehr Konvertierungsoptionen wünschen.

    Wenn wir Audiodateien auf Smartphones oder Tablets konvertieren möchten, empfehlen wir Ihnen, unsere Anleitungen zu lesen Beste Apps zum Konvertieren von Audio und Video auf Android ist Beste Apps zum Konvertieren von Audio und Video auf iPhone und iPad.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies