Beste PC-Brille vor dem Bildschirm

Ermüden wir unsere Augen zu sehr, wenn wir vor dem Computer oder dem Notizblock sitzen? Mal sehen, welche Brille Sie verwenden sollten, um Müdigkeit zu reduzieren

Brillenträger wissen, wann es ermüdend sein kann, den Blick immer auf einen Desktop- oder Laptop-Bildschirm zu richten, insbesondere für diejenigen, die länger als 5-6 Stunden am Computer mit Computern arbeiten oder bloggen. Die Augen sind äußerst empfindlich, und eine übermäßige Einwirkung von Monitorlicht und Strahlung ermüdet unsere Augen häufiger und verursacht echte Augenschäden (insbesondere für diejenigen, die seit vielen Jahren mit Computerbildschirmen arbeiten). Auch wer keine Brille zur Korrektur von Sehfehlern trägt, kann über eine neutrale Brille (ohne Korrektur) nachdenken, um blaues Licht herauszufiltern oder störende Reflexionen bei der Arbeit am Computer zu vermeiden.

In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen die beste Brille für diejenigen, die oft am Computer arbeiten, geeignet für diejenigen, die keine offensichtlichen Sehfehler haben (es gibt auch Abstufungen, aber in diesem Fall ist es vielleicht besser, zum Optiker zu gehen), die aber ihre Sehkraft vor dem blauen Licht (sehr gefährlich) und dem Bildschirm schützen möchten Blendung (sehr nervig).

Die Feinde der Augen für diejenigen, die noch den PC benutzen

Wir haben bereits in einem Guide darüber gesprochen So schützen Sie Ihre Augen vor dem Bildschirm und wir wiederholen es hier auf synthetische Weise. Die Feinde der Augen sind offensichtlich unsichtbar und sind verantwortlich für die Überanstrengung der Augen oder das plötzliche Tränen, wenn Sie viele Stunden vor dem Computer oder Notebook verbringen:

  • Blaues Licht: wird von jeder Lichtquelle (einschließlich der Hintergrundbeleuchtung von LCD-Monitoren) abgegeben und ist für die Ermüdung der Augen sowie für die Schädigung der Netzhaut verantwortlich (nur bei sehr längerer Exposition, z. B. über Jahrzehnte).
  • Reflex: Die überwiegende Mehrheit der Monitore reflektiert Sonnenlicht oder Umgebungslicht, verstärkt die Wirkung von blauem Licht und blendet die Unglücklichen (was nur gelöst werden kann, indem die Helligkeit des Bildschirms auf das Maximum erhöht und die Helligkeit des Bildschirms erhöht wird. "Unwohlsein und Müdigkeit ." ).

Glücklicherweise lassen sich diese beiden Feinde des Visiers leicht mit einer Brille mit einem Antireflexionsfilter und einem Anti-Blaulichtfilter ausfiltern: Wenn man sich nur auf Brillenmodelle konzentriert, die mit diesen Eigenschaften ausgestattet sind, kann man dem Computer oder Laptop sogar einen Schritt voraus sein einige Stunden. , ohne mehr Augenbelastung zu erfahren.

Das Vorhandensein hoher Reflexionen auf PC-Monitoren oder Laptop-Bildschirmen hilft auch, diese Feinde zu bekämpfen, aber diese Funktion ist nicht immer vorhanden oder funktioniert so gut wie bei Brillen.

Index

    Beste PC-Brille zum Kauf

    Um eine PC-taugliche Brille zu erwerben, können wir uns an den Optiker unseres Vertrauens wenden oder, wenn wir keine Sehfehler haben und etwas sparen möchten, konsultieren wir den Modelle bei Amazon, um auch bei Problemen mit der Brillengröße oder den eingesetzten Filtern die Garantie und kostenlose Rücksendung zu erhalten.

    1) Cyxus

    Die erste Brille, die wir in Betracht ziehen können, ist die Cyxus Blaulichtfilter, am billigsten.

    Diese Brille verfügt über einen TR90-Rahmen (ein leichtes Polymermaterial mit Formgedächtnis, das sich jedem Gesicht anpasst), einen Doppelschraubenrahmen, ein Blaulichtfilterglas (lichtblockierendes Blau), ein nicht graduiertes Glas (neutrales Sehen) und eine lebenslange Garantie.

    2) Pixellinse

    Andere Brillen, auf die wir uns beim Arbeiten oder Lesen am PC konzentrieren können, sind die Pixelobjektivklasse.

    Von dieser Marke finden wir normale Standardbrille, mit ultraleichtem Unisex-Rahmen in TR90, Schutzgläsern Pixel Lens (die das blaue Licht von PCs oder anderen Geräten um 41 % reduzieren) und neutralem Farbverlauf, mit der Möglichkeit, Versionen für helle Farbtöne zu wählen (abgestufte Gläser für die Alterssichtigkeit).

    Noch von Pixel Lens gibt es auch PC sper photochrome Brille (diese sind die, die ich derzeit verwende), erhältlich in verschiedenen Rahmenfarben, mit der Besonderheit, auch Sonnenbrillen zu sein, mit Gläsern, die sich bei Sonneneinstrahlung verdunkeln.

    3) NoWave

    Schaue ihn an JETZT, dessen Topmodel ist erhältlich bei Amazon Mit unter 50 US-Dollar sind dies möglicherweise die besten auf dieser Liste, mit schöneren und trendigeren Fassungen, höheren Preisen und vielen Variationen.

    Diese Brille beseitigt visuelle Ermüdung und Kopfschmerzen dank eines ultraleichten Rahmens und anpassungsfähig an Männer und Frauen, entspannende 40 % Anti-Blaulicht-Gläser, 100 % UV-Schutz, eine exklusive HMC-Antireflexbehandlung der neuesten Generation und eine erweiterte Personalisierung (danke im Vorhandensein von Gläsern in verschiedenen Formen und Farben).

    Um andere PC-Brillen dieser Marke zu finden, gehen wir auf die Offizielle Website von Nowave, wo es viele weitere Modelle und viele Anpassungen gibt, auch für diejenigen, die eine Korrekturbrille benötigen.

    Abschluss

    Andere PC-Brillen gut genug sind die von Gunnar, mit gelber Brille, die viel Gamer macht.

    Mit den Augen spielen wir nicht herum, daher ist es besser, sofort alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Ermüdung der Augen auf ein Minimum zu reduzieren, auch mit einer PC-Brille (neutral oder mit Graduierung), die das von den Monitoren emittierte blaue Licht filtern kann und blockieren auch Reflexionen von den Gefahren der Sonne oder des künstlichen Lichts.

    Neben der Auswahl einer speziellen PC-Brille können wir die Augenbelastung bei der Arbeit am Monitor oder Laptop reduzieren, indem wir diese praktischen Tipps befolgen, die sowohl für diejenigen gelten, die immer eine Brille tragen, als auch für diejenigen, die sehr gut sehen. :

    • Bildschirmhelligkeit reduzierenvor allem, wenn das Umgebungslicht schwach ist oder wir oft im Dunkeln für die Arbeit schreiben.
    • Machen Sie alle 30 Minuten eine 5-minütige Pause vor dem Lehrer, um die Konzentration wiederzuerlangen und Augenermüdung zu vermeiden (mit und ohne PC-Brille).
    • Vermeiden Sie die Nutzung elektronischer Geräte in der Pause: Wenn wir den PC-Bildschirm verlassen, um auf den Telefonbildschirm zu schauen, werden unsere Augen nie wirklich ruhen.
    • Verwenden Sie den Dunkelmodus auf allen Betriebssystemen die es unterstützen, um mit dunklen Hintergründen zu schreiben und weiße Hintergründe zu vermeiden (die zu den "anstrengendsten" für den Anblick gehören).
    • Verwenden Sie nur Monitore und Displays mit Anti-Glare-Technologie, um die Auswirkungen von Fremdlicht oder künstlichem Licht beim Lesen oder Schreiben auf dem PC zu reduzieren.
    • Verwenden Sie den Monitor nicht nachts, da der Lichtmangel die Augenbelastung stark erhöht.

    Durch die Kombination dieser Tipps mit einem der oben gezeigten Brillenmodelle reduzieren wir die Belastung der Augen und Augenschäden durch PCs, aber auch Smartphones, Tablets und Fernseher drastisch.

    Immer zum Thema Wohlbefinden, wenn wir arbeiten oder viele Stunden vor dem PC sitzen, laden wir Sie ein, sich selbst um sich selbst zu kümmern Smart Workstation, um bequemer von zu Hause am PC zu arbeiten und lesen Sie die Ratschläge zu wie vor dem Computer zu sitzen, um Rücken und Augen nicht zu belasten.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies