Beste Möglichkeiten, Fotos privat mit Freunden und Familie zu teilen

Beste Websites und Apps, um Fotos privat zu teilen und sie Ihren Freunden und Ihrer Familie über das Internet zu zeigen

Diejenigen, die häufig Fotos mit einer Kamera oder einem Smartphone aufnehmen, veröffentlichen normalerweise die besten auf Facebook oder Instagram, damit alle Freunde und Verwandten sie in den sozialen Medien sehen können. Das Problem mit sozialen Medien im Allgemeinen ist, dass Fotos normalerweise für alle sichtbar sind, es sei denn, Sie legen strengen Datenschutz fest. Wenn wir zum Beispiel Fotos von einem Familienessen machen, möchten Sie wahrscheinlich nicht, dass alle Freunde und Fremden sie sehen, während im Gegenteil die "verrückten" Fotos einer Party besser dran sind. Zeigen Sie sie nicht den Eltern , Büroleiter oder andere Familienmitglieder.

Zum Glück auf Facebook und anderen Seiten Es ist möglich, die Fotos Freunden und Verwandten im privaten Modus zu zeigen, so dass nur diejenigen auf dem Foto auf die Fotos zugreifen und sie anzeigen können, ohne sie irgendwo im Internet veröffentlichen zu müssen. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen die besten Möglichkeiten, Fotos privat mit Ihren Freunden und Ihrer Familie zu teilen, um unsere Privatsphäre und die der Personen auf dem Foto zu respektieren.

LESEN SIE AUCH -> 20 schnellste Möglichkeiten zum Teilen von Dateien im Internet

Index

    So teilen Sie Fotos privat

    Auf allen Freigabeseiten können Sie Fotos und Bilder mit einem restriktiveren Datenschutz freigeben, sodass nur Personen, die mit Tags versehen sind oder an die wir den Link senden, auf die Fotos zugreifen können, ohne dass alles mit Profilen öffentlich werden muss.

    Teilen Sie private Fotos auf Facebook

    Auf Facebook können Sie Fotos privat teilen und sie nur für ausgewählte Freunde sichtbar machen. Wann Wir laden ein Foto oder Album in das Facebook-Protokoll hoch Alles was wir tun müssen ist Ändern Sie die Freigabeoption direkt unter dem Benutzernamen (im Freigabefenster) und wählen Sie den benutzerdefinierten Modus, um die Namen der ausgewählten Personen zu schreiben.

    Durch Auswahl einer der verfügbaren Optionen können wir die Personen auswählen, die die hochgeladenen Fotos sehen können (Sie können auch die Namen der Listen schreiben, wenn dies der Fall war gruppierte Facebook-Freunde in Listen). Diese Art des Teilens von Fotos hat jedoch einen großen Fehler: Jeder, mit dem Sie das Foto sehen, kann es dann erneut mit Freunden oder in der Öffentlichkeit teilen und versuchen, es ohne Erfolg privat zu halten.

    Teilen Sie private Fotos mit Amazon Photos

    Eine großartige Alternative zu Facebook, um Fotos privat mit Freunden und Familie zu teilen, ist die Nutzung des Dienstes Amazon Fotos, zugänglich von offizielle Seite.

    Auf dieser Website haben wir unbegrenzten Speicherplatz zum Speichern von Fotos. Mit den Freigabeoptionen können wir auswählen, welche Personen die Fotos anzeigen, die Möglichkeit zum erneuten Teilen oder Herunterladen von Fotos einschränken und ganze Alben mit nur wenigen Klicks freigeben können. Zusätzlich zur Website können wir Amazon Photos für Smartphones und Tablets mithilfe der auf der Website verfügbaren Anwendungen herunterladen Google Play Store gehen Apple App Store. Wir haben in unserem Handbuch über Amazon-Fotos gesprochen Beste Alternativen zu Google Fotos, kostenlos oder mit Abonnement.

    Andere Möglichkeiten, Fotos privat zu teilen

    Wenn wir keine Fotos auf Facebook oder Amazon teilen möchten und nach einer privaten Methode suchen, um Fotos über das Internet zu senden oder zu teilen, können wir diese verwenden andere Websites oder Apps, die besser funktionieren.

    • Google Fotos Dies ist bei weitem die beste App zum Erstellen privater oder freigegebener Alben, auch wenn andere Personen zum Hinzufügen von Bildern einbezogen werden können. Leider ist es nicht mehr ganz kostenlos wie früher, aber es ist immer noch so gut wie das, was in der Anleitung für geschrieben steht Erstellen Sie gemeinsame und kollaborative Alben mit anderen Personen.
    • iCloud Mit dieser Option können Sie Fotos online hochladen und Alben mit anderen Personen teilen. Außerdem können Sie daran teilnehmen, indem Sie weitere Fotos hinzufügen. Obwohl die App hervorragend funktioniert, besteht der Nachteil darin, dass bei Verwendung eines kostenlosen Kontos nur noch 5 GB Speicherplatz für alle online gespeicherten Fotos und Videos vorhanden sind. Auf der Apple-Website finden Sie den Leitfaden zu Fotos privat mit iCloud teilen.
    • Eine Fahrt ist die Microsoft-Cloud, die von jedem kostenlos zum Herunterladen beliebiger Dateitypen verwendet werden kann. Die Fotos sind in Galerien organisiert und Sie können die Galerie-Links an andere Personen senden, um ihnen die Bilder zu zeigen. Wenn Sie ein Foto auf Onedrive hochladen, behält es seine ursprüngliche Größe bei und wird weder komprimiert noch in der Größe geändert. Wenn Sie dann Windows 10 verwenden, können Sie die Onedrive-Anwendung verwenden und alle freigegebenen Fotos anzeigen, ohne die Site direkt vom Startbildschirm aus zu laden. Über das Konto können Sie von praktisch überall, von einem Computer oder Smartphone aus, auf Fotos zugreifen, die auf OneDrive hochgeladen wurden.
    • 23Snaps ist eine Website und App für Android, iPhone und Windows, mit der Sie Fotos auch von Kindern privat freigeben können, sodass sie nur für einen kleinen Kreis von Familienmitgliedern und Freunden sichtbar sind.
    • Cluster ist eine der bekanntesten Online-Apps für iPhone und Android zum Teilen privater Fotos mit kleinen Personengruppen und zu besonderen Anlässen. Es funktioniert sehr ähnlich wie ein normales soziales Netzwerk mit Benachrichtigungen, Kommentaren und Likes.
    • Facebook Messenger und WhatsApp sind die bekanntesten Messaging-Apps, mit denen Sie Gruppen von Personen erstellen und Fotos privat teilen können, um sie im Chat zu behalten (nur in Messenger, da Whatsapp keine Fotos in der Cloud speichert). Ansonsten können wir immer wetten TelegrammHier werden Fotos in der Cloud gespeichert und gehen auch dann nicht verloren, wenn Sie Ihr Smartphone wechseln oder Telegramm von einem PC aus verwenden.
    • Flickr Es hat in den letzten Jahren stark an Popularität verloren und ist nach dem Verkauf durch Yahoo hauptsächlich zu einem kostenpflichtigen Dienst geworden.
    • Schmetterling Dies ist eine andere Art, Fotos zu teilen, da Sie damit kleine Mini-Fotoseiten erstellen können, die privat gehalten werden können. Das Erstellen einer Webseite mit Shutterfly ist einfach und sehr intuitiv, sodass Sie sie in Grafik und Stil anpassen können. Shutterfly ist auch einer der besten Orte zu gehen. Teilen Sie private Videos, die nur online für Freunde sichtbar sind.
    • Photobucket, die beliebte Fotoseite, bietet einen Dienst namens Photobucket Stories, mit dem Sie Fotos wie in einem Fotobuch teilen können.
    • Imgur ist der Hauptteil von Websites, auf denen Sie Fotos im laufenden Betrieb herunterladen und mit direkten Links im Internet teilen können Dies kann auch in Blogs und Foren verwendet werden.

    Mit all diesen Methoden wissen wir immer, wie Sie Fotos auf einfache und effiziente Weise privat mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen können, unabhängig davon, welches Gerät wir verwenden.

    Schlussfolgerungen

    Facebook- und Amazon-Fotos sind zweifellos die besten Möglichkeiten, um Fotos privat mit Freunden und Familie zu teilen, da sie eine gute Datenschutzkontrolle ermöglichen (insbesondere Amazon) und unbegrenzten Speicherplatz für das Herunterladen ganzer Fotoalben bieten. Es gibt keinen Mangel an Alternativen zu diesen beiden Diensten, aber in einigen Fällen müssen wir uns immer noch dem begrenzten Raum von Cloud-Lösungen oder Hosting-Diensten unterwerfen.
    In einem anderen Artikel haben wir die gesehen Alternativen zu Google Fotos, kostenlos oder mit Abonnement

    Um mehr über andere Möglichkeiten zum Speichern und Teilen von Fotos zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Anleitungen. Speichern Sie Fotos und Dateien auf OneDrive und synchronisieren Sie sie zwischen PCs ist Cloud-Speicher-Sites, auf denen Sie Dateien aus dem Internet herunterladen können wie Google Drive und Dropbox.

    Wenn wir andererseits digitale Alben online erstellen möchten, können wir im Handbuch von weiterlesen Websites zum Erstellen digitaler Fotoalben, Collagen und druckbarer Fotobücher.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies