Auslogics BoostSpeed ​​​​beschleunigt Ihren PC wie versprochen

Dies ist ein gesponserter Artikel und wurde von Auslogics ermöglicht. Tatsächliche Inhalte und Meinungen sind die einzigen Meinungen des Autors, die ihre redaktionelle Unabhängigkeit bewahren, auch wenn ein Artikel gesponsert wird.

Ihr PC wird langsamer und Sie haben keine Ahnung, was dies verursacht. Dies können Festplattenprobleme, falsche Einstellungen, nicht reagierende Systemprozesse, fragmentierte Dateien, ungültige Registrierungseinträge, RAM-Probleme oder eine Reihe anderer Dinge sein. Sie haben alle Ihnen bekannten Windows-Diagnosetools ausprobiert, aber keines scheint zu funktionieren. Aber haben Sie Apps von Drittanbietern ausprobiert? Wahrscheinlich nicht.

Die Wahrheit ist, dass Tools zur Systemoptimierung von Drittanbietern oft mit Misstrauen betrachtet werden und ich immer versuche, sie so weit wie möglich zu vermeiden. Es stimmt zwar, dass einige Systemoptimierungstools von Drittanbietern Ihren PC durcheinander bringen können, aber es gibt einige, die sehr nützlich sein können, und Auslogics BoostSpeed ​​​​10 ist eines davon. Ich hatte das Privileg, dieses Programm auf einem sehr langsamen und problematischen Windows 10-PC zu testen, um diese ehrliche Programmbewertung zu schreiben.

Index

    BoostSpeed-Übersicht

    Auslogics BoostSpeed ​​​​wird als Booster-Dienstprogramm für Windows beworben. Aber sobald Sie tiefer in das Menü eintauchen, werden Sie feststellen, dass dieses Programm mehr kann, als es kann. Innerhalb des Menüs gibt es Tools zum Schutz Ihrer Privatsphäre, zur Erhöhung der Stabilität, zum Bereinigen der Registrierung, zum Defragmentieren der Festplatte und vieles mehr. Es ist ein umfassendes Set von Tools, die zusammenarbeiten, um Ihren PC in Top-Zustand zu halten.

    Dieses Programm enthält eine seltsame Mischung aus nützlichen Komponenten, die Ihren PC wiederbeleben sollen. Mit über fünfzehn fortschrittlichen Tools bietet es Echtzeit-CPU- und Speicheroptimierung, Festplattendefragmentierung, Junk-Datei-Bereinigung, Registry-Bereinigung und personalisierte Optimierungsvorschläge, um Ihren PC wieder zu Ruhm zu bringen. Es bietet auch eine Metrik für Bonusfunktionen, die nicht leistungsbezogen sind, aber ich fand sie sehr nützlich.

    Dazu gehören unter anderem Datei-Shredder, Datei-Finder-Duplizierer, Disk-Explorer und Systeminformationstools. Das Systeminformationstool kann beispielsweise nützlich sein, wenn Sie die Systemkonfiguration wissen möchten, um einen Techniker zu konsultieren oder die Hardwareanforderungen zu überprüfen. Ich habe dieses Tool auf meinem PC getestet und es konnte alle Hardware- und Softwareinformationen an einem Ort sammeln, einschließlich des Status aller Laufwerke.

    Da BoostSpeed ​​​​ein Satz von achtzehn Tools ist, die in einem Programm gestapelt sind, war ich skeptisch, was die Auswirkungen auf die RAM- und CPU-Auslastung betrifft. Also habe ich das Programm überprüft, um zu sehen, wie es zusammen mit anderen laufenden Anwendungen funktioniert. Das habe ich gefunden.

    BoostSpeed ​​verwendet eine deutlich geringe Menge an RAM und CPU. Dies bedeutet, dass ihre Anwesenheit Ihren Computer in keiner Weise verlangsamt oder die Leistung drosselt.

    Auslogics BoostSpeed ​​10: Funktionen und Highlights

    Wie oben erwähnt, bietet BoostSpeed ​​​​10 eine Vielzahl interessanter Funktionen, die alle darauf ausgelegt sind, die Leistung Ihres PCs zu optimieren. Hier sind die Spezifikationen und Highlights aus der Liste.

    • Festplattenreinigung

    • Bereinigen Sie die Registrierung

    • Steigern Sie die Internetverbindungen

    • Defragmentieren Sie die Festplatten und reparieren Sie die Registrierung

    • Passen Sie die Fenster für die beste Leistung an

    • Ändern Sie Ihre Windows-Einstellungen, um die Leistung zu optimieren

    • Helfen Sie uns, Ihre Privatsphäre zu schützen

    • Überprüfen Sie den Status Ihrer Festplatte

    • Gelöschte Dateien wiederherstellen

    • Vertrauliche Dokumente vernichten

    • Geben Sie Speicherplatz von allen Arten von Junk-Dateien frei

    • Laufwerke und Systeminformationen erkunden

    • Deaktivieren Sie unnötige Prozesse, um die Startzeit zu verbessern

    • Beschleunigen Sie Ihren PC und bereinigen Sie Ihre Browser

    Notiz: Die kostenlose Version hat einige Einschränkungen, z. B. die Unfähigkeit, die Geschwindigkeit des Computers zu programmieren. Außerdem können Sie auf einige Funktionen wie Desktop-Schutz, Dienstoptimierung und automatische Defragmentierung nicht zugreifen.

    Um alle Funktionen des Programms freizuschalten, benötigen Sie eine Lizenz. Glücklicherweise bietet Auslogics einen speziellen Rabatt von 30% auf BoostSpeed ​​​​10. Sie können dieses Angebot nutzen, um das Programm zu einem ermäßigten Preis zu erhalten.

    Benutzererfahrung

    Eine Sache, die ich an Auslogics BoostSpeed ​​​​10 geliebt habe, ist die Einfachheit, die es mit sich bringt. Vom Design der Anwendung selbst bis hin zu den Schritten zur Fehlerbehebung wurde alles für Anfänger entwickelt. Das Herunterladen und Installieren des Programms war sehr einfach, da die Datei klein ist (ca. 20 MB). Ich habe ungefähr drei Minuten gebraucht, um die Installation abzuschließen.

    Die Benutzeroberfläche ist freundlich und innovativ und so gestaltet, dass sie ihrem Prinzip der Einfachheit entspricht. Die Entwickler konnten alle Tools in den Hauptbildschirm einbetten, sodass ein Benutzer beim Öffnen des Programms sofort alles sieht, was er zum Scannen des Systems, zum Planen von Wartungsarbeiten, zum Schutz der Privatsphäre oder sogar zum Vornehmen einiger Leistungsänderungen benötigt.

    Sie können BoostSpeed ​​​​10 auf viele verschiedene Arten verwenden, aber die einfachste ist, einen vollständigen Systemscan durchzuführen. Starten Sie das Programm und klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle scannen". Das Programm erkennt automatisch und schnell fragmentierte Dateien, beschädigte Pfade, Festplattenmüll, Registrierungsprobleme und mehr. Auf diese Weise können Sie alle Systemprobleme mit einem Klick identifizieren und beheben. Es ist die beste Wahl für Anfänger.

    Wenn Sie das Beste aus dem Programm herausholen möchten, müssen Sie jede der Tool-Schnittstellen durcharbeiten. Sobald das Programm gestartet ist, wähle ich die Option "Benutzerdefinierter Scan" und dann "Systemscan". Das Programm hat meinen PC gescannt und eine Reihe von Systemproblemen festgestellt, darunter 5,14 GB Junk-Dateien, die gelöscht werden mussten.

    Wenn Sie auf den Link "Details anzeigen" klicken, zeigt Ihnen das Programm den Inhalt jedes Artikels an.

    Nichts verlangsamt einen PC mehr als eine schlecht optimierte Festplatte. Das Tolle an Auslogics BoostSpeed ​​​​ist, dass es hilft, die Festplattenleistung zu optimieren, indem alle redundanten Systemdateien, Anwendungsdateien, ungenutzten Web-Cache und andere temporäre Dateien bereinigt werden. Hier ist ein Screenshot aller Junk-Dateien, die von meiner Festplatte gelöscht wurden.

    Es gibt auch eine Schaltfläche "Alle erweitern" direkt unter der Registerkarte "Festplattenspeicher", mit der Sie sehen können, was Sie löschen, und den Speicherortpfad, damit Sie keine wichtigen Dateien löschen, insbesondere die im Ordner "temporäre Dateien".

    In der Kategorie "Systemstabilität" zeigte das Programm 161 Stabilitätsprobleme, die behoben werden mussten.

    Dazu gehören Einträge, die von deinstallierter Software zurückgelassen wurden, Registrierungsprobleme und vieles mehr. Sie können die Kategorien, die Sie reparieren möchten, aus dem Scanbericht auswählen. In der Kategorie "Computergeschwindigkeit" identifizierte das Programm 279 Probleme und deren Auswirkungen auf die Leistung meines Computers.

    Dazu gehören Einstellungen, die sich auf die Geschwindigkeit beim Herunterfahren, die Internetgeschwindigkeit, die Windows-Geschwindigkeit und Registrierungsprobleme auswirken, die die Systemstabilität beeinträchtigen können. Nachdem ich auf die Schaltfläche "Alle reparieren" geklickt hatte, brauchte das Programm genau sechs Minuten, um meinen PC zu säubern, die Registrierung zu reparieren und für maximale Leistung zu optimieren.

    Nachdem die Systemoptimierung abgeschlossen war, habe ich den Computer neu gestartet und hier sind die Änderungen, die ich entdeckt habe:

    1. Eine deutliche Erhöhung der Abschaltgeschwindigkeit.

    2. Leistungssteigerung. Der PC konnte problemlos durch zwanzig Registerkarten navigieren, ohne abzustürzen oder einzufrieren. Zuvor hatte es aufgrund des geringen RAM und der schlecht optimierten Festplatte Schwierigkeiten, dies zu erreichen.

    3. Meine Internetgeschwindigkeit hat sich nicht erhöht.

    Vor-und Nachteile

    Profis

    • Optimieren Sie die PC-Leistung wie angekündigt

    • Unterstützt alle Versionen von Windows (Windows XP-10)

    • Einfach zu verwenden

    • Es bietet mehr als fünfzehn Tools und Tipps zum Modifizieren Ihres PCs

    • Bietet eine schnelle Lösung für die meisten PC-Probleme

    Gegen

    • Es behebt nicht alle identifizierten Probleme - einige Probleme werden übersehen

    • Für den Zugriff auf alle Funktionen ist ein Pro-Konto von 59,95 USD erforderlich, es wird jedoch ein Rabatt von 30% angeboten

    • Einige Werkzeuge, wie der Aktenvernichter, sind im Menü versteckt und Sie können sie möglicherweise nicht leicht finden, wenn Sie nicht wissen, wo Sie suchen sollen

    • .

    Das Endergebnis

    Auslogics BoostSpeed ​​​​10 ist ein großartiges Tool, das die Leistung Ihres PCs definitiv steigern wird. Während in den meisten Fällen die gleichen Ergebnisse durch Anpassung der Systemeinstellungen erzielt werden können, ist es schwierig, ein Programm zu finden, das die Antworten auf alle PC-Probleme in einem Paket hat.

    Nach einer gründlichen Evaluierung des Auslogics BoostSpeed ​​​​10 würde ich es jedem empfehlen, der endlose Probleme mit seinem PC hat.

    Auslogics BoostSpeed ​​​​10

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies