Antrag zum Aufladen von Guthaben auf die SIM-Karte des Mobiltelefons

Beste Anwendung zum Aufladen Ihres Handy-SIM-Kartenguthabens, zum Senden und Anfordern von Aufladungen für alle WindTRE TIM- und Vodafone-Betreiber

Um Ihr Handy-Guthaben aufzuladen, ist es nicht mehr notwendig, in die Trafik zu gehen oder diese Aufladekarten mit Rubbel-Code mit der Münze zu kaufen. Alle großen Telefonanbieter stellen ihren Abonnenten Anwendungen zur Verfügung, um die wiederaufladbare SIM-Karte zu verwalten, damit sie eine Aufladung kaufen können. Zu diesen werden auch hinzugefügt sehr beliebte Anwendungen, um Ihr Restguthaben immer aufzuladen ohne unbedingt die Abbuchung auf dem Girokonto aktivieren zu müssen (was für Kinder und Jugendliche schwierig ist).

In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen dann alle Methoden, um Lade das Restguthaben auf deinem Handy auf. Die gezeigten Methoden sind auch nützlich, um Aufladungen an eine andere Nummer zu senden, damit wir die Telefonnummern unserer Lieben oder Kinder aufladen können.

LESEN SIE AUCH: Die besten Tarife für mobiles Internet (Tim, Tre, Wind, Vodafone usw.)

Index

    Postepay-Anwendung

    Die einfachste Methode, die SIM-Karte eines Telefons aufzuladen, ist die Verwendung der Postepay-App, eine der besten, da sie mit der beliebtesten Prepaid-Karte Italiens verbunden ist. Die App ist verfügbar für Android und für iPhone.

    Öffnen Sie zum Aufladen die Postepay-Anwendung auf unserem Telefon, melden Sie sich mit dem in unserem Besitz befindlichen Poste-ID-Konto an und drücken Sie in der Anwendung die Schaltfläche Bezahlen und dann lass uns zur Karte gehen Aufladen.

    In diesem Bildschirm wählen wir den Betreiber aus, den wir aufladen möchten, wählen den Betrag aus und geben die Telefonnummer ein, die wir aufladen möchten. Am Ende wird eine Bestätigungsnachricht angezeigt und innerhalb weniger Minuten wird das Geld der SIM-Karte des Telefons gutgeschrieben. Um aufladen zu können, muss der Betrag, den wir aufladen möchten, natürlich auf Postepay vorhanden sein.

    BancoPosta-Anwendung

    Wenn wir ein BancoPosta-Girokonto oder eine andere Kontoart bei der Post verwenden, können wir das Telefon vomBancoPosta-Anwendung, kostenlos herunterladbar für Android und für iPhone.

    Um die SIM-Karte des Telefons aufzuladen, öffnen Sie die Anwendung, melden Sie sich mit dem Poste ID-Konto an, drücken Sie die Taste Bezahlen und wähle das Menü Telefon auffüllen. Auf dem neuen Bildschirm wählen wir den Betreiber zum Aufladen aus, geben die Telefonnummer und den zu überweisenden Betrag ein und bestätigen dann gegebenenfalls (ein 2FA-Bestätigungscode ist möglicherweise erforderlich). Nach wenigen Minuten wird das Geld der gewählten SIM-Karte gutgeschrieben und die Aufladung führt zu Belastungen von unserem Girokonto.

    Alternativ können wir auch Verwenden Sie die BancoPosta-App, um eine Postepay-Karte aufzuladen und lassen Sie den Karteninhaber die Aufladung durchführen, indem Sie die im vorigen Kapitel des Handbuchs beschriebene Methode anwenden.

    PayPal- und Xoom-Anwendung

    Wenn wir PayPal als Zahlungsmethode für Online-Dienste verwenden, freuen Sie sich, dass es sich auch hervorragend zum Aufladen per Telefon eignet Xoom Filialservice. Um fortzufahren, laden Sie die . herunterXoom-App, verfügbar für Android Und iPhone.

    Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, öffnen wir sie, melden Sie sich mit den gleichen Anmeldeinformationen an, die bei PayPal verwendet wurden, gehen Sie zum Abschnitt Telefon aufladen und geben Sie die Telefonnummer und den aufzuladenden Betrag ein, damit der Betrag schnell auf die SIM übertragen werden kann.

    Der gleiche Aufladebildschirm kann über die PayPal-App aufgerufen werden, verfügbar für Android Und iPhone; in diesem Fall reicht es, die Anwendung zu öffnen, eine Verbindung herzustellen, unten auf zu drücken Sonstiges und endlich weiter Handy aufladen um den Xoom-Bildschirm zu öffnen und neu zu laden.

    Satispay-Anwendung

    Für Heimwerker-Eltern und für sehr junge Techniker können wir auch die Satispay-Anwendung zum Aufladen des Telefons verwenden; Diese App ist kostenlos für Android und für iPhone.

    Mit dieser App können wir jede SIM-Karte schnell aufladen, indem wir die App öffnen, uns mit den Zugangsdaten anmelden und auf das Menü tippen Telefon aufladen, indem Sie den Betreiber zum Aufladen auswählen und den Betrag eingeben, den wir auf das verbleibende Guthaben auf der SIM-Karte überweisen möchten. In wenigen Sekunden ist die Aufladung abgeschlossen und wir können die Angebote und Abonnements erneuern.

    Der Service funktioniert über einen festen wöchentlichen Betrag, der mit einem Bankkonto verknüpft ist; Um mehr darüber zu erfahren, wie es funktioniert, können wir unseren Leitfaden lesen Satispay: So bezahlen Sie im Geschäft und online ohne Kreditkarte.

    Offizielle Anwendung der Mobilfunkanbieter

    Wollen wir hingegen über die offiziellen Applikationen der Mobilfunkbetreiber aufladen, genügt es, den Betreiber zu ermitteln, dem die SIM-Karte zugeordnet ist (wenn diese nicht in unserem Besitz ist, fragen Sie besser beim Empfänger nach um den von ihm verwendeten Betreiber aufzuladen) und laden Sie dann eine der folgenden Anwendungen herunter:

    Mit jeder dieser Apps ist es sehr einfach, Guthabenaufladungsanfragen an einen der Kontakte zu senden oder diese unabhängig von der Telefongesellschaft aufzuladen. Wenn wir ILIAD . verwenden als Betreiber müssen wir direkt von nachladen offizielle Seite; wenn wir stattdessen eine PosteMobile-SIM haben wir können die Nummer direkt aus den Postepay- oder BancoPosta-Anwendungen aufladen.

    Abschluss

    Mit diesen Apps können wir jede SIM-Karte aufladen, ohne dass die Aufladung unbedingt dem Bankkonto zugeordnet werden muss. Diese Anwendungen sind daher sehr nützlich für junge Leute und sehr junge Leute, die Internet-Angebote getrennt vom Girokonto haben und jeden Monat das Restguthaben aufladen müssen, um von den im Angebot enthaltenen Minuten und Giga zu profitieren.

    Um mehr zu erfahren, können wir auch unsere Leitfäden lesen Antrag zur Prüfung von Restguthaben und TIM-, 3, Wind- und Vodafone-Daten Und Die besten Angebote von virtuellen Betreibern.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies