Wie Computer über ein Netzwerk über TCP/IP miteinander kommunizieren

Eine vereinfachte Videoanleitung zur Bedeutung von TCP/IP, zur Funktionsweise des Internets und zur Kommunikation von Computern im Netzwerk

Um zu verstehen, wie Computer miteinander kommunizieren und kommunizieren, geht es darum, die gesamte Funktionsweise des Internets und der Netzwerke zu verstehen. Sagen wir es einfach so, ohne vorzugeben, eine Computerstunde zu geben Ein Computer kommuniziert über ein Netzwerk mit anderen Computern mit einem Programm namens TCP/IP.

Im folgenden Ratgeber Wir zeigen Ihnen, was TCP/IP istweil es notwendig ist, Computer und Telefone anzuschließen, um das Netzwerk zu betreiben wie wir es im Alltag nutzen können um den Netzwerkverkehr zu optimieren, eine statische IP zu erhalten oder den mit unserer Verbindung verknüpften DNS zu ändern.

1) Was bedeutet TCP/IP?

TCP/IP ist ein eine Reihe von Kommunikationsprotokollen Dadurch können Computer Daten zwischen allen Geräten im Internet übertragen. Sein Name leitet sich von den beiden wichtigsten Protokollen des Programms ab:

  • Übertragungskontrollprotokoll (TCP), das den Versand von Daten oder Dateien verwaltet, indem es sie in kleine Pakete aufteilt und wieder zusammenfügt.
  • Internetprotokoll (IP(b) verwaltet das Ziel jedes Pakets, sodass es in die richtige Richtung gesendet wird.

In einem Netzwerk ist TCP daher das Protokoll, das es Anwendungen ermöglicht, miteinander zu kommunizieren, indem es die Informationen in kleine Pakete gleicher Größe aufteilt und diese wieder zusammenfügt, wenn sie ihr Ziel erreichen; IP hingegen ist die Kommunikation, die zwischen Computern stattfindet und dafür sorgt, dass diese Pakete das richtige Ziel erreichen.

TCP/IP ist der Standard, der es lokalen und geografischen Netzwerken ermöglicht, Informationen in Form von Datenpaketen zu kommunizieren und auszutauschen.

2) TCP/IP-Protokollebenen

Auf dem betreffenden Protokoll sehen wir sieben Ebenen und jedes hat seine eigenen Protokolle. Daten werden über das Netzwerk nacheinander durch diese Schichten übertragen:

  • Physiker: Sie sind der Hardware-Teil der Verbindungen, also die Ethernet- oder Wi-Fi-Kabel.
  • Datenverbindung: Konvertiert von der Netzwerkschicht empfangene Pakete in Frames für das Netzwerk.
  • Netzwerk (IP): Teilt die Daten auf dem Gerät des Absenders auf und sendet sie an das Gerät des Empfängers.
  • Transport (TCP und UDP): Diese Schicht steuert die Übertragung von Daten von Host zu Host und macht Übertragungen schneller und effizienter.
  • Sitzung: Diese Schicht verfolgt Dateiübertragungen und identifiziert den Benutzer auf dem Remote-Server und überträgt nur die angeforderte Datenmenge.
  • gegenwärtig: Verantwortlich für die Kodierung und Dekodierung von Informationen, damit diese im Klartext angezeigt werden können. Es befasst sich auch mit der Komprimierung und Dekomprimierung der übertragenen Informationen.
  • Anwendung: Der Protokollsatz, der für den Benutzer innerhalb der Anwendung direkt sichtbar ist (HTTP, HTTPS oder SMTP).

Um zu verstehen, was die Level sind, können Sie darüber lesen ISO/OSI-Modell.

3) Ändern Sie TCP/IP auf dem Computer

All diese Informationen können auf Computern verwendet werden, um die IP-Adresse des Computers zu ändern (um IP-Konflikte zu vermeiden oder eine statische IP-Adresse zuzuweisen) oder um genaue DNS-Adressen für die verwendete Verbindung zuzuweisen.

Unter Windows 11 können wir TCP/IP ändern, indem wir mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol unten rechts klicken und drücken Netzwerk- und Interneteinstellungenindem Sie auf klicken Erweiterte NetzwerkeinstellungenErweitern Sie die verwendete Netzwerkkarte, indem Sie auf Vorwärts drücken Weitere Eigenschaften anzeigen und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten in der Nähe des Eingangs IP-Zuweisung oder DNS-Aufgabedamit die mit unserer Verbindung verknüpfte IP-Adresse und DNS geändert werden.

Unter Windows 10 können wir TCP/IP ändern, indem wir mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol unten rechts klicken und drücken Öffnen Sie die Netzwerk- und Interneteinstellungenindem Sie auf die Schaltfläche klicken Eigentum (unter dem aktiven Link) und drücken Sie die Taste Bearbeiten unterhalb des Abschnitts IP-Einstellungen.

Um mehr zu erfahren, können wir unseren Leitfaden nutzen So legen Sie eine feste und statische IP auf einem Windows-PC fest.

4) Ändern Sie TCP/IP auf Ihrem Telefon und Tablet

Sogar auf unseren Smartphones und Tablets können wir TCP/IP ändern, um die vom Netzwerk zugewiesene IP-Adresse und den DNS zu ändern.

Auf Android gehen wir zur App Arrangementswir machen weiter W-lanWählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, mit dem wir verbunden sind, und scrollen Sie zum Element IP-Einstellungen und die Stimme verstummte StatischSo können Sie den dem Gerät zugewiesenen DNS und die Adresse ändern.

Auf iPhone und iPad ist die Vorgehensweise ähnlich: Wir öffnen die App ArrangementsKommen wir zum Menü W-lanWir drücken auf das Netzwerk, mit dem wir verbunden sind, und scrollen, bis wir den Eintrag finden IP konfigurierenWir wählen den Artikel aus Handbuch und ändern Sie die mit dem Apple-Gerät verknüpfte IP-Adresse.

Weitere Informationen zu diesen Verfahren finden Sie in unserem Artikel So ändern Sie die IP-Adresse auf dem iPhone Komm schon So legen Sie eine IP-Adresse auf Android fest.

Schlussfolgerungen

Das TCP/IP-Protokoll ermöglicht eine ordnungsgemäße Funktion der Internetverbindung und der Verbindung zum Heimnetzwerk: Es funktioniert so effizient, dass wir nie wirklich eingreifen müssen, um unsere Geräte richtig nutzen zu können.

Wenn wir die IP-Adresse oder den mit dem Gerät verknüpften DNS ändern müssen, ist es möglicherweise eine gute Idee, diese Anleitung im Hinterkopf zu behalten, damit wir sie verwenden können, wenn das Netzwerk, mit dem wir verbunden sind, sie zur Optimierung oder benötigt Zugriff auf Websites, die auf DNS-Ebene blockiert sind.

Um mehr zu erfahren, können wir unseren Leitfaden nutzen So verbergen Sie die IP-Adresse auf Computer, Android und iPhone.

Index
  1. 1) Was bedeutet TCP/IP?
  2. 2) TCP/IP-Protokollebenen
  3. 3) Ändern Sie TCP/IP auf dem Computer
  4. 4) Ändern Sie TCP/IP auf Ihrem Telefon und Tablet
    1. Schlussfolgerungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Go up