Kategorien
Facebook

Aktivieren Sie den sicheren Zugriff auf Facebook, um Ihr Konto zu schützen

Dies ist die berühmte sichere HTTPS-Verbindung, das Protokoll, das im Allgemeinen von Online-Banken auf Websites verwendet wird, auf denen Sie Ihre Kreditkartennummer und einige wichtige Onlinedienste wie Google Mail eingeben können.

Da Facebook auch ein Container für sensible und private Daten sein kann und sogar seit letztem Monat im Auftrag seines Gründers, wurde Mark Zuckemberg gehackt (d. H. Von Fremden genutzt), dem sozialsten Netzwerk. Der Mächtigste und Beliebteste der Welt hat Zuflucht gefunden.

Facebook HTTPS

wurde zuvor zum Verwalten des Kontozugriffs verwendet, aber sobald das Wort https in der Facebook-Adresse eingegeben wurde, ist es weg.

Durch Autorisieren des neuen Parameters Die gesamte Sitzung ist Facebook verschlüsselt weil die Daten von Personen oder externen Programmen gelesen werden können.

Da viele Personen gesehen haben, dass ihr Konto gestohlen oder nicht autorisiert wurde, sollte das Aktivieren der HTTPS-Verbindung nur wiederholt werden, wenn Sie in eine Falle oder einen Virus geraten.

Die HTTPS-Verbindung ist sicherer, aber nicht obligatorisch.

Das mehr für gefährdete Benutzer oder sollten sicheres Surfen ermöglichen sollten diejenigen, die regelmäßig einen Computer mit dem öffentlichen Zugang (Universität oder Internetpunkt) verbinden oder Wi-Fi oder ungeschützte öffentliche Netzwerke verwenden.

Wenn Sie regelmäßig von einem öffentlichen Ort aus auf Facebook zugreifen, sollten Sie die HTTPS-Option ändern. Wenn Sie Facebook nur von zu Hause oder von der Arbeit aus und immer von Ihrem geschützten Computer aus verwenden, können Sie auch bei einer normalen Verbindung ruhig bleiben.

Ein möglicher Nebeneffekt einer sicheren Verbindung besteht darin, dass Facebook-Seiten langsamer geladen werden und die gesamte Website möglicherweise langsamer ist.

Darüber hinaus sind einige Apps möglicherweise nicht https-kompatibel und funktionieren daher nicht (obwohl diese Probleme innerhalb kurzer Zeit behoben werden sollten).

Um das sichere Login auf Facebook zu aktivieren, müssen Sie zu den Kontoeinstellungen und zum Abschnitt zum Schutz des Kontos gehen und das Kreuz dort platzieren, wo es heißt: Surfen Sie nach Möglichkeit mit einer sicheren Verbindung (https) auf Facebook.

Im selben Schutzbereich finden Sie auch die Möglichkeit, unbefugten Zugriff durch Empfang einer E-Mail zu verhindern und den vorherigen Zugriff auf Facebook zu überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.