5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität

Sie können schalten, aber nicht ausblenden, da die Anzeigen Sie im Laufe der Zeit einholen. Während einige von ihnen nützlich sind, können sie manchmal nervig sein. Werbetreibende wissen einfach nicht, wann sie aufhören sollen, und haben wahrscheinlich keine andere Wahl, als einen Browser zum Blockieren von Anzeigen zu verwenden.

Browser zum Blockieren von Anzeigen bieten Ihnen eine Pause von Anzeigen und helfen Ihnen, sich auf die Informationen zu konzentrieren, die Ihnen zur Verfügung stehen. Sicher, Sie verpassen vielleicht eine Anzeige, die Sie interessieren könnte, aber Sie werden sie irgendwann finden.

Index

    1. Mutiger Navigator

    Brave Browser kam zum ersten Mal im Jahr 2016 heraus und leistet hervorragende Arbeit, um Anzeigen fernzuhalten. Sie müssen nichts vorbereiten. Sobald Sie eine Webseite öffnen, werden Sie feststellen, dass die Anzeigen durch ein Leerzeichen ersetzt werden.

    5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität Neben dem Desktop gibt es auch Werbeblocker für Ihr Mobilgerät.  Hier sind einige der besten Android-Browser mit Funktionen zum Blockieren von Anzeigen.

    Brave enthält auch Cookie-Blöcke von Drittanbietern und einen Skriptblocker und verwendet auch HTTPS auf jeder von Ihnen besuchten Website. Wenn Sie die Einstellungen für eine bestimmte Site ändern möchten, können Sie dies auch mit Brave Browser tun.

    Sie können auch Ihr Surferlebnis optimieren, um schneller zu sein und die Akkulaufzeit zu sparen. Der Browser verfügt über die wesentlichen Funktionen, die Sie erwarten würden, wie Inkognito-Modus, Verlauf und Lesezeichen.

    2. Kostenloser Browser für Adblocker - Adblock und Popup Blocker

    Mit Kostenloser Browser zum Blockieren von Anzeigen Sie können Ihre Lieblingsseiten mit Duck Duck Duck Go, Yahoo oder Google besuchen. Sie können Werbe-Cookies von Drittanbietern blockieren und in einer Vielzahl von Sprachen verwenden.

    5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität Neben dem Desktop gibt es auch Werbeblocker für Ihr Mobilgerät.  Hier sind einige der besten Android-Browser mit Funktionen zum Blockieren von Anzeigen.

    Sie können beispielsweise zwischen Französisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch, Rumänisch, Italienisch, Chinesisch, Arabisch und mehr wählen. Sie können auch Ihre Startseite anpassen, gespeicherte Links später öffnen lassen und Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.

    Verwalten Sie Dinge wie Anmeldungen, verfolgen und löschen Sie keine Daten beim Beenden, und Sie können sogar ein Master-Passwort verwenden. Es gibt auch Optionen zum Ändern der Textgröße, Aktivieren des Zooms und Aktivieren der Spracheingabe.

    3. CM-Browser – Werbeblocker

    Der CM Browser Ad Blocker hält auch diese lästigen Anzeigen in Schach, einschließlich Pop-up-Anzeigen. Die App blockiert Anzeigen, wenn Sie zum ersten Mal eine Website betreten. CM Browser zeigt Ihnen die Anzahl der blockierten Anzeigen in einer kurzen Popup-Nachricht an.

    5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität Neben dem Desktop gibt es auch Werbeblocker für Ihr Mobilgerät.  Hier sind einige der besten Android-Browser mit Funktionen zum Blockieren von Anzeigen.

    Sie können aus verschiedenen Suchmaschinen wie Yahoo, Google, Bing, Yandex, Duck Duck Duck Go und anderen wählen. Der CM Browser ist auch beim Öffnen neuer Seiten sehr schnell und Sie können Ihre Privatsphäre auch mit dem Inkognito-Modus schützen.

    Es hat ein Dark-Mode-Design, das jeder Site, die Sie besuchen, ein dunkles Design gibt, damit sie nachts besser zu sehen sind. Sobald Sie die Anwendung schließen, werden alle Cookies und der Verlauf gelöscht.

    4. Armorfly-Browser und -Downloader

    Mit Armorfly-Browser und Download Anzeigen werden ebenfalls automatisch blockiert. Wenn Sie Anzeigen sehen möchten, können Sie die Anzeigenblockierung in Ihren Browsereinstellungen jederzeit deaktivieren. Tippen Sie einfach auf das sechsseitige Polygon und tippen Sie auf AdBlock.

    5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität Neben dem Desktop gibt es auch Werbeblocker für Ihr Mobilgerät.  Hier sind einige der besten Android-Browser mit Funktionen zum Blockieren von Anzeigen.

    Neben dem Blockieren von Anzeigen enthält es auch einen Tresor, in dem Sie die Dateien ausblenden können, die Sie privat halten möchten. Der Browser scannt auch Ihre Downloads, damit Sie immer Malware-frei sind. Wie beim vorherigen Browser werden alle Cookies und der Verlauf gelöscht, wenn die Anwendung geschlossen wird.

    Weitere nützliche Funktionen sind ein Übersetzer, benutzerdefinierte Lesezeichen, alternative Suchmaschinen und der meistbesuchte Bereich. Es hat auch ein fantastisches Design.

    5. Browser zum Blockieren von Anzeigen für Android

    Adblock Browser für Android entfernt die Anzeigen, verschiebt jedoch den Inhalt zusammen, sodass kein großer leerer Raum entsteht. Die Anzeigenblockierung ist immer aktiviert, aber wenn es eine Website gibt, für die Sie Anzeigen sehen möchten, können Sie die Anzeigenblockierung nur für diese Website deaktivieren.

    5 der besten Android-Browser mit AdBlock-Funktionalität Neben dem Desktop gibt es auch Werbeblocker für Ihr Mobilgerät.  Hier sind einige der besten Android-Browser mit Funktionen zum Blockieren von Anzeigen.

    Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte und deaktivieren Sie in der Mitte die Option „Werbung auf dieser Seite blockieren“. Sie können auch anonym surfen und eine Filterliste hinzufügen sowie Social-Media-Buttons und Whitelist-Websites deaktivieren.

    Es gibt Optionen wie nicht verfolgen, Logins verwalten und ein Master-Passwort, und Sie können Ihre Daten auch löschen, wenn Sie sich von der App abmelden.

    Fazit

    Anzeigen können großartig sein, da sie Ihnen etwas zeigen können, wonach Sie gesucht haben, aber sie können auch invasiv sein. Wenn Sie werbefrei sein möchten, können Sie sich auf jeden der oben genannten Browser verlassen, um die Arbeit zu erledigen. Welchen Browser werden Sie zuerst ausprobieren? Teilen Sie Ihre Ideen in den Kommentaren unten mit.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies