34 '' 144Hz-Monitore, perfekt für Spiele, Filme und große Aufträge

Suchen wir einen sehr großen Monitor, um mit höchster Qualität zu arbeiten oder zu spielen? Werfen wir einen Blick auf die besten 144-Hz- und 34-Zoll-Monitormodelle

Monitore sind im Laufe der Zeit immer technologischer geworden: Von einfachen Eingabegeräten zur Verwaltung des Betriebssystems und der Programme haben sie sich zu echten Technologiekonzentraten mit digitalen Anschlussbuchsen, unglaublichen Bildwiederholraten, hohen Auflösungen und LED-Hintergrundbeleuchtungssystemen entwickelt und andere fortschrittliche Technologien, die häufig denjenigen vorbehalten sind, die Spiele spielen oder im Büro arbeiten. In beiden Bereichen haben Monitore mit echten Monitoren mit sehr großen Diagonalen die offensichtlichsten Ergebnisse erzielt, so dass sie bei Bedarf problemlos einen Fernseher ersetzen können.

Wenn wir den PC häufig für Videospiele der letzten Generation verwenden oder wenn wir gerne auf großen und schönen Monitoren am Computer arbeiten, zeigen wir Ihnen in diesem Handbuch das beste 144 Hz und 34 Zoll Monitore Er widmet sich Spielen, Filmen und Programmen bei der Arbeit, um den alten Monitor durch einen ultrabreiten Bildschirm mit sicherer Wirkung zu ersetzen.

Index

    Beste 34-Zoll-144-Hz-Monitore

    Bevor Sie sich für einen Monitor entscheiden, lesen Sie sorgfältig die Eigenschaften, die er haben muss, um alle Spiel- und Arbeitsanforderungen erfüllen zu können (oft sehr kompliziert). Nachdem wir uns die Funktionen angesehen haben, finden wir ein Kapitel über Monitore, die wir online kaufen können, was im Vergleich zu physischen Geschäften etwas spart.

    Technische Eigenschaften

    Stellen Sie bei der Auswahl eines guten 34-Zoll-Monitors sicher, dass die folgenden Funktionen vorhanden sind, und vermeiden Sie Modelle, die diese nicht erfüllen:

    • Aktualisierungsfrequenz: Stellen Sie sicher, dass Frequenz von 144Hz, immer häufiger in der neuesten Generation von Spielen verwendet und reproduzierbar, selbst wenn wir den Computer zum Ansehen eines Films oder eines Audio- / Videostreams verwenden.
    • Hintergrundbeleuchtung: Jetzt verfügen alle Modelle über LED-Panels, die das Licht liefern, das zur Wiedergabe von Details auf LCD-Bildschirmen benötigt wird.
    • Auflösung und Seitenverhältnis: 1080p ist jetzt das absolute Minimum, obwohl die meisten 34-Zoll-Monitore eine "breitere" Auflösung unterstützen, da das Seitenverhältnis dieser Monitore fast immer 21: 9 beträgt. Versuchen wir, uns auf Monitore mit einer Auflösung von 2560 x 1080 Pixel zu konzentrieren oder höher (wie der QHD 3440 x 1440 Pixel).
    • Automatische Synchronisationstechnologien: Beim Spielen unterstützen viele Monitore die NVIDIA G-Sync- und AMD FreeSync-Technologien, mit denen die Aktualisierungsrate des Displays mit der von der Grafikkarte synchronisierten synchronisiert werden kann, um Bildschirmschnitte und Verlangsamungen während des Spiels zu vermeiden.
    • Reaktionszeit: Die Reaktionszeit gibt die Zeit an, die zwischen dem Empfang des Videosignals und dem tatsächlichen Erscheinen auf dem Bildschirm vergeht. Die besten Monitore haben Reaktionszeiten von 4 ms (Millisekunden) oder weniger.
    • Verbindungen: Alle Monitore, die für Spiele oder Arbeiten vorgesehen sind, sollten über einen HDMI 2.0-Anschluss und einen DisplayPort 1.4 verfügen, damit jeder Computer oder jede dedizierte Grafikkarte angeschlossen werden kann.

    Wenn der ausgewählte Monitor über all diese Funktionen verfügt, können wir ihn problemlos kaufen und möglicherweise aus den Modellen auswählen, die wir im nächsten Kapitel ausgewählt haben.

    Kaufanleitung

    Wenn wir an einem "billigen" 34-Zoll-144-Hz-Monitor interessiert sind, können wir uns das ansehenLG 34GL750 UltraGear, bei Amazon erhältlich für weniger als 500 €.

    Dieser Monitor verfügt über einen gekrümmten 21: 9-UltraWide-Bildschirm, IPS-LED-Technologie, HDR-Technologie, eine Auflösung von 2560 x 1080 Pixel, eine Reaktionszeit von 1 ms, NVIDIA G-Sync-kompatibel und AMD FreeSync, eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, einen HDMI 2.0-Anschluss, Display-Port 1.4-Port, USB-Hub-Port und Audioausgang.

    Ein weiterer interessanter Monitor, den wir in Betracht ziehen können, ist dieser Xiaomi Mi Curved Game, bei Amazon erhältlich für weniger als 500 €.

    Auf diesem Monitor befindet sich ein 34-Zoll-Bildschirm mit einer QHD-Auflösung von 3440 x 1440 Pixel, Unterstützung für AMD FreeSync-Technologie, einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, einer Reaktionszeit von 4 ms, einer Helligkeit von 400 Nits, einer HDMI-Verbindung und einer DisplayPort-Verbindung.

    Noch im Bereich der Gaming-Monitore können wir uns konzentrierenAcer Nitro XV340CKP, bei Amazon erhältlich für weniger als 500 €.

    Auf diesem Monitor befindet sich ein 34-Zoll-Bildschirm mit IPS-Technologie, QHD-Auflösung, 144 Hz Bildwiederholfrequenz, 1 ms Reaktionszeit, HDMI 2.0-Buchse, DisplayPort 1.4-Buchse, USB 3.0-Buchse, 21: 9-Seitenverhältnis, Helligkeit 250 cd / m2, ZeroFrame Technologie und integrierte Lautsprecher.

    Ein weiterer berühmter Hersteller von Gaming-Monitoren ist AOC und fällt in diese KategorieAOC CU34G2X / BK Monitor, bei Amazon erhältlich für weniger als 600 €.

    Auf diesem Monitor der G2-Serie finden wir einen gekrümmten 34-Zoll-Bildschirm, eine WQHD-Auflösung von 3440 x 1440, eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz, einen HDMI-Anschluss, einen DisplayPort-Anschluss, Unterstützung für die AMD FreeSync-Technologie, eine Reaktionszeit von 1 ms und einen USB-Hub mit 4 dedizierten Buchsen .

    Für die anspruchsvollsten Spieler in Bezug auf Gaming-Monitore ist es möglich, sich darauf zu konzentrierenASUS TUF Gaming, bei Amazon erhältlich für weniger als 700 €.

    Wenn wir uns auf diesen Monitor konzentrieren, werden wir einen 34-Zoll-Bildschirm mit WQHD-Auflösung (3440 x 1440), einer maximalen Bildwiederholfrequenz von 165 Hz, der Extreme Low Motion Blur-Technologie, der AMD FreeSync Premium-Technologie, einer Reaktionszeit von 1 ms und der DisplayHDR 400-Technologie (lebendigere Farben) haben.

    Der teuerste Monitor in dieser Kategorie, der Gaming-Profis vorbehalten ist, ist derMSI Optix MPG341CQR, bei Amazon erhältlich für weniger als 800 €.

    Auf diesem Monitor finden wir einen gekrümmten 34-Zoll-21: 9-Bildschirm, UWQHD-Auflösung (3440 x 1440), HDR 400-Technologieunterstützung, 144 Hz-Bildwiederholfrequenz, 1 ms Reaktionszeit, Mystic Light RGB, Steelseries GameSense-Technologie, 1800R-Krümmung und AMD FreeSync Support-Technologie .

    Schlussfolgerungen

    Diese riesigen Monitore können einen Unterschied machen, wenn wir die neuen Spieletitel spielen, die Auflösungen über 1080p und Bildwiederholraten über 60 fps unterstützen. Natürlich müssen wir uns auf eine gute dedizierte Grafikkarte konzentrieren, sonst können wir genauso gut etwas weniger ausgeben und einen einfachen Monitor bekommen.

    Noch zum Thema Instruktoren können wir unsere Guides lesen Vergleichen Sie Monitore und Bildschirme ist Müssen Sie Ihren alten Monitor aktualisieren?

    Wenn wir uns eine neue Grafikkarte ansehen möchten, können wir auch unsere eingehende Analyse lesen So wechseln Sie die Grafikkarte.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Go up

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis beim Surfen auf der Website zu bieten. Lesen Sie mehr über Cookies